Benutzer Diskussion:Z thomas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich habe gesehen, dass du angefangen hast, dich an der Wikipedia zu beteiligen. Weil deine Diskussionsseite noch leer ist, möchte ich dich kurz begrüßen.

Für den Einstieg empfehle ich dir das Tutorial und Wie schreibe ich gute Artikel. Wenn du neue Artikel anlegen willst, kannst du dich an anderen desselben Themenbereichs orientieren. Wichtig sind dabei immer Quellenangaben, welche deine Bearbeitung belegen.

Auf der Spielwiese ist Platz zum Ausprobieren. Bitte beachte, dass die Wikipedia ausschließlich der Erstellung einer Enzyklopädie dient und zur Zusammenarbeit ein freundlicher Umgangston notwendig ist.

Fragen stellst du am besten hier, die meisten Wikipedianer und auch ich helfen dir dort gerne. Akute Hilfe findest du in der Betreuung neuer Wikipedianer. Solltest du bestimmte Wörter oder Abkürzungen nicht auf Anhieb verstehen, schaue mal ins Glossar.

Wenn du Bilder hochladen möchtest, achte bitte auf die korrekte Lizenzierung und schau mal, ob du dich nicht auch in Commons anmelden möchtest, um die Bilder dort zugleich auch den Schwesterprojekten zur Verfügung zu stellen.

Ein Tipp für deinen Einstieg in die Wikipedia: Sei mutig, aber respektiere die Leistungen anderer Benutzer. Herzlich willkommen! --Schweinepeterle 07:31, 16. Aug. 2007 (CEST)

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Einladung zum Oscar-Artikel Wettbewerb 2018[Quelltext bearbeiten]

Hallo!

Das Jahr hat so eben begonnen und mit ihm der 8. OscArtikel-Marathon. Hiermit möchte ich dich einladen, die Wikipedia noch ein bisschen besser zu machen und mit 1, 2, 3, vielen Artikeln teilzunehmen. Je nach Lust und Laune.

Mit freundlichen Grüßen

Catfisheye 17:48, 3. Jan. 2018 (CET)

Neues WWE-Tippspiel[Quelltext bearbeiten]

Hallo Z thomas,

es gibt wieder ein neues Tippspiel, das du hier finden kannst. Zudem läuft nun die dritte Phase der Awards-Vergabe. Weiteres dazu findest du hier, wenn du Lust hast.

Beste Grüße TaxonBot (Diskussion) 04:00, 21. Jan. 2018 (CET)

Diese Einladung wurde durch den TaxonBot verteilt. Möchtest du diese Nachricht nicht mehr erhalten, trage dich bitte in die Blacklist der Verteilerliste zum Tippspiel WWE ein.

Ausrufer – 4. Woche[Quelltext bearbeiten]

Rückblick:

Wahl zum Unwort des Jahres 2017
Adminkandidatur DaB. erfolgreich: 232:73:15 (76,07%)
Adminkandidatur Liesel nicht erfolgeich: 79:124:35 (38,92%)
De-Admin Benutzer:Achim Raschka freiwillige Rückgabe der Adminrechte
Meinungsbild Generelle Relevanz Teilnehmer an Ich bin ein Star... formal (65,0 : 35,0 %) angenommen und inhaltlich (17,0 : 83,0 %) abgelehnt

Meinungsbilder: Relevanzkriterien für Webvideokanäle
Kurier – linke Spalte: Wikipedia 2018: linke Hetze, rechte Hetze und Zensur
Kurier – rechte Spalte: Störer, GLAM-on-Tour bei Migros in Zürich, Was da nicht steht, Bearbeitungs-Marathon auf Wikivoyage, Unwort des Jahres 2017
Projektneuheiten:

  • (Softwareumstellung) Alle bisher noch nicht umgestellten WMF-Wikis inkl. der deutschsprachigen Wikipedia wurden auf Version 1.31.0-wmf.16 umgestellt.
Für Jedermann
  • (Softwareneuheit) Auf der Seiteninformation von Dateiseiten wird der SHA-1-Hashwert der Datei angezeigt (Task 181651, Gerrit:400695).
  • (Softwareneuheit) Der Notensatz unterstützt die Angabe einer Sprache. Aktuell: arabic, catalan, deutsch, english, espanol, italiano, nederlands, norsk, portugues, suomi, svenska, vlaams (Task 49604, Gerrit:401820).
Für Programmierer
  • (API) ApiComparePages: Add 'fromsection' and 'tosection' parameters (Task 183823, Gerrit:401090).
  • (Softwareumstellung) Alle bisher noch nicht umgestellten WMF-Wikis inkl. der deutschsprachigen Wikipedia wurden auf Version 1.31.0-wmf.17 umgestellt.
Für Programmierer

GiftBot (Diskussion) 01:10, 22. Jan. 2018 (CET)

New Orleans[Quelltext bearbeiten]

Sorry, ich war vorschnell beim ersten Edit und bin von Orléans, als namensgebend ausgegangen, hab dann aber noch mal nachgelesen und mich selbst korrigiert. Beim Parish gehe ich allerdings davon aus, dass New Orleans namensgebend war, oder hast du andere Erkenntnisse? Aus dem Artikel geht es leider nicht hervor.--Fraoch Give Blood transparent.png 10:59, 24. Jan. 2018 (CET)

Hallo @Fraoch:, danke und kein Problem. ich hab mich an Liste der Parishes in Louisiana und en:List of parishes in Louisiana orientiert. Was natürlich auch keine richtigen quellen in unserem sinne sind, aber wenn wir nicht unseren artikeln vertrauen, wer dann...
wir lassen das parish vorerst ohne kat. ich bin übrigens erstaunt, dass es in der en.wp keinen artikel zum orleans parish sondern nur eine weiterleitung gibt. viele grüße --Z thomas Thomas 11:11, 24. Jan. 2018 (CET)

Ausrufer – 5. Woche[Quelltext bearbeiten]

Umfragen: Unwort des Jahres sinnvoll?
Adminwiederwahlen: Otberg
Kurier – linke Spalte: 8 1/2 Jahre ein falscher Nummer-eins-Hit und eine falsche Bild-Schlagzeile, Freies Wissen machen ist sooo schön!, 4.–6. Mai: Wiki Loves Jules Verne – Das Programm ist da!
Kurier – rechte Spalte: AdminConvention
GiftBot (Diskussion) 01:11, 29. Jan. 2018 (CET)

Metadaten deiner Bilder[Quelltext bearbeiten]

Hallo Z thomas, kannst du bitte bei diesen Bildern die Metadaten aufräumen. z.B. {{own}} Danke. -- sk (Diskussion) 15:31, 31. Jan. 2018 (CET)

@Stefan Kühn:, erledigt. Vielen Dank für den Hinweis. Gruß --Z thomas Thomas 17:07, 31. Jan. 2018 (CET)
Danke dir. -- sk (Diskussion) 17:22, 31. Jan. 2018 (CET)
@Stefan Kühn: - das hatte ich vorhin vergessen. wie hast du denn das rausgefunden. einfach gesucht oder per tool? die eine beschreibung hat mir übrigens ein fremder nutzer zerschossen. --Z thomas Thomas 17:35, 31. Jan. 2018 (CET)
Ich hab gestern ein paar der Bilder ohne Author gefixt. Insgesamt sind es noch ca. 22000. Das wäre mal eine Kraftanstrengung für ein Woche wenn sich alle Wikipedianer von Dresden ransetzen. Bei Bildern ohne Source sind es nur etwa 1000. Ich will die nächsten Wochen da immer mal wieder was abarbeiten. Mir schwebt ein kleines Software-Tool vor, mit dem ich/wir die Bilder der Kategorie:Dresden und darunter, systematisch erfassen und dann diese fixen falls notwendig sowie warten. Jedes Bild soll Koordinate bekommen soweit möglich und am besten auch unter die Kategorien wie "1971 in Dresden" einsortiert werden. --sk (Diskussion) 17:56, 31. Jan. 2018 (CET)
Statt {{Own}} ist {{Own photo}} besser, weil dabei in der Übersetzung „Selbst fotografiert“ statt „Eigenes Werk“ angezeigt wird. Bei fotografierten Kunstwerken (oder Kackhaufen) ist es mitunter verwirrend oder anmaßend, wenn dort „Eigenes Werk“ steht. Nicht jeder Person ist ersichtlich, dass sich das Werk auf das Foto und nicht das abgebildete Werk bezieht. -- Liebe Grüße, 32X 18:02, 31. Jan. 2018 (CET)
@32X: Danke für den Tipp. Man lernt nie aus. - Hast du eine Idee, wie man das vernünftig bei den Bildern in der Liste macht, die aus der Fotothek kommen? Also z.B. Bild_1 oder Bild_2. Soll ich da in die Zeile author= {{Unknown|author}} schreiben? -- sk (Diskussion) 05:59, 1. Feb. 2018 (CET)
Das ist schwer. Bei den Oberreit’schen Karten ist der Herr Oberreit als Autor bekannt, auch wenn er der Militärplankammer nur vorstand und die Striche vermutlich nicht selbst gesetzt hat. In der Wissenschaft ist es allerdings nicht anders, wenn sich der Lehrstuhlinhaber als Mitautor seiner Zöglinge an erster Stelle setzen lässt und die eigentlichen Autoren unter „et al.“ laufen.
Bei der Angabe {{Unknown|author}} ist immer die Frage, für wen etwas unbekannt ist. Manchmal weiß man es absichtlich nicht, damit das Foto beispielsweise als Anonymous-EU gelten kann, ein ander Mal ist der Autor eigentlich bekannt, jedoch nicht (korrekt) in den Metadaten aufgeführt. Letztlich führt die Angabe nur zu einer Umkategorisierung von einer in eine andere Wartungskategorie. Die Fototheksvorlagengruppe ist jedoch so seltsam programmiert, dass durch diverse Parameter andere Parameter ignoriert werden und eine Umkategorisierung nicht stattfindet. Beim Rapp’schen Mühlenarchiv kommt dann alles zusammen: Weil Günter Rapp in den Feldern als Fotograf aufgeführt ist, wird durch eine hartkodierte Abfrage sein Name rausgefiltert (Code-Zeilen 8 ff.), damit er als Archivar anstatt als Fotograf angezeigt wird. Das führt laut Infobox dazu, dass auch seine Fotos, die er auf Fototouren selbst schoss, nunmehr durch ihn nur noch archiviert und nicht mehr fotografiert wurden. Mir scheint außerdem, dass trotz all der Parameter in der Vorlage letztlich der selbstbeschreibbare Autorenparameter ignoriert wird. Du kannst also author={{Unknown|author}} bzw. author=unknown (c:Template:Fotothek-Author) schreiben, musst allerdings damit rechnen, dass das überhaupt keine Auswirkung hat. Super Struktur. :) -- Liebe Grüße, 32X 19:27, 1. Feb. 2018 (CET)

Schloss Polnisch Krawarn[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Thomas,

im Artikel über das Schloss Polnisch Krawarn (in Oberschlesien) habe ich gesehen, dass Sie den Architekten Walter Kyllmann hinzugefügt haben. Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für das Schloss und bin seit einer Ewigkeit auf der Suche nach Archivmaterialien, vor allem zur Architektur und Geschichte des Schlosses. Gerne würde ich erfahren, woher diese Info stammt und ob es weitere Materialien dazu gibt?

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen und danke vielmals im Voraus!

Viele Grüße Martin

Ausrufer – 6. Woche[Quelltext bearbeiten]

Rückblick:

Rfc: Global ban for Avoided: Avoided wurde global gebannt.
Umfrage zum Unwort des Jahres
Adminkandidatur SdHb Abbruch auf Wunsch des Kandidaten Stand 13:23 (36,11 %)

Umfragen: Neues Tutorial
Wettbewerbe: Asien-Marathon: Indien
Kurier – linke Spalte: Großes steht uns bevor …, 8½ Jahre ein falscher Nummer-eins-Hit und eine falsche Bild-Schlagzeile
Kurier – rechte Spalte: Asien-Marathon Indien, Wollen wir, oder wollen wir nicht?
GiftBot (Diskussion) 01:11, 5. Feb. 2018 (CET)

Ausrufer – 7. Woche[Quelltext bearbeiten]

Rückblick:

Umfrage zum Unwort des JahresÄnderung der Adminwahl
Meinungsbild Relevanzkriterien für Webvideokanäle Vorschlag wurde abgelehnt
Adminwiederwahl Otberg erfolgreich 277:42:14 (86,83%)
Emergency doc Freiwillige Rückgabe der Admin- und Oversightrechte

Adminkandidaturen: Andreas Werle
Umfragen: Unterstützungsstimmen auf Wiederwahlseiten, Adminwiederwahlen
Wettbewerbe: Schreibwettbewerb
Sonstiges: Steward-Wahl, Steward-Bestätigung
Kurier – linke Spalte: Kawumm! …und für immer verloren
Kurier – rechte Spalte: Elektronik-Schrott entsorgen?, Nomen non Omen, Mögliche Zusammenarbeit mit dem Institut für Auslandsbeziehungen, Stipendien für State of the Map, Ihr könnt es!
Projektneuheiten:

  • (Softwareumstellung) Alle bisher noch nicht umgestellten WMF-Wikis inkl. der deutschsprachigen Wikipedia wurden auf Version 1.31.0-wmf.20 umgestellt.
Für Jedermann
Für Programmierer

GiftBot (Diskussion) 01:11, 12. Feb. 2018 (CET)

Liste der Kulturdenkmale in Nossen - Warum 48 Teillisten?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Thomas,

ich gewinne so nach und nach einen Überblick über die verschiedenen Versionen, die es in Sachsen hinsichtlich der Listengestaltung gibt. Ich habe mich ja zuerst einmal auf Erzgebirgskreis und vor allem auf Vogtlandkreis konzentriert (bis auf Reichenbach und den Sonderfall Aue ist dort von mir alles durchgesehen und auf eine bestimmte Weise "formatiert", die wahrscheinlich bei anderen mehr oder weniger Anklang findet?!)

Zufällig bin ich heute auf diese Liste mit ihren fast 50 (!) Teillisten gestoßen. Manche "Listen" haben nur ein oder ganz wenige Denkmalobjekte. Das kann man mMn nicht so lassen. (Vielleicht war es auch nur eine schnelle Verlegenheitslösung?)

In Bayern gibt es manchmal auch Gemeinden mit vielen kleinen Ortsteilen und Einödsiedlungen - gerade im Allgäu oder Chiemgau. Da haben wir dies anders gelöst.

  • 1. Beispiel: Liste der Baudenkmäler in Lenggries, da sind die kleinen Ortsteile unter "andere" oder weitere Ortsteile zusmmengefasst. Nur die mit drei BD werden mit Namen aufgelistet, aber in einer Liste von Bad Tölz!!
  • 2. Beispiel: Liste der Baudenkmäler in Rotthalmünster, da sind alle Ortsteile nach dem namengebenden Ort alphabetisch aufgeführt. Da hat sich noch keiner die Mühe gemacht, es so wie in Bad Tölz zusammenzufassen.

Aber wir versuchen in Bayern immer, für jede Gemeinde eine Hauptliste zu haben, siehe kreisfreie Stadt Augsburg (wo ich mich vor vielen Jahren mal selbst versucht habe): Liste der Baudenkmäler in Augsburg. Wir sind dort eben auf die offizielle Stadtteilgliederung gestoßen und haben die benutzt.

Nun ist die Frage: Wer stürzt sich in die Arbeit, was ist zuerst zu tun, wo fängt man am besten an, usw? Und die wichtigste ist: Wie viele User gibt es, die längere Zeit an den Listen herumbasteln wollen!?

Mit herzlichem Gruß aus Bayern, --Didi43 (Diskussion) 23:07, 15. Feb. 2018 (CET)

"Das kann man mMn nicht so lassen." Meiner Meinung nach kann man das so lassen. Man kann es auch ändern. Wenn man es ändert, kann man die Listen nicht mehr direkt in die Orte verlinken. Manmanman, wo bleibt fraufraufrau. --Jbergner (Diskussion) 07:19, 16. Feb. 2018 (CET)
Hallo Didi, grundsätzlich sind wir in Sachsen bestrebt, die Denkmale einer Gemeinde in einer Liste zu führen. der hauptgrund, warum davon abgewichen wird, ist, dass es technisch nicht möglich ist. ab einer bestimmten listengröße werden die Inhalte der Vorlagen nicht mehr dargestellt. (schau mal auf diese Unterseite in meinem BNR am ende siehst, die darstellungsfehler). aus diesem Grund werden die Ortsteile ausgelagert und als separate Liste geführt, dies führt natürlich zu dem komischen effekt, dass es listen mit nur ein oder zwei einträgen gibt. aber das haben wir auf gemeinde-ebene auch.
Die Texte in den Bemerkungsspalten sind nicht das problem. neben der eigentliche Denkmalvorlage sorgen vor allem die Koordinaten dafür, dass die Darstellung an ihre Grenzen gerät.
man könnte auch alle Ortsteile zusammenfassen wie im nachbarbundesland Liste der Baudenkmale in Brandenburg an der Havel (Eingemeindete Orte), aber ich finde die sächsische Variante schöner. Wir haben eigenen Artikel zu den Ortsteilen also können auch die Listen falls notwendig auf Ortsteilebene sein
wenn du dir Kategorie:Liste (Kulturdenkmale in Sachsen) anschaust, wirst du feststellen, dass derzeit 38 Gemeinden gibt, wo wir diesen Weg der Ortsteillisten gehen mussten. vermutlich kommen noch weitere hinzu - siehe die o. g. Liste in meinem BNR.
in Thüringen hat Claus teilweise einen anderen anderen Weg gewählt und sogar die Liste in der Verwaltungsgemeinschaft zusammengefasst wie in Liste der Kulturdenkmale in der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Nessetal. Damit wir kat-mäßig auf gemeindeebene eine orieintierung haben, haben wie WL wie Liste der Kulturdenkmale in Sonneborn (Thüringen) angelegt und kategorisiert.
was man "irgendwann" noch angelegen könnte (bundesweit) sind weiterleitungen auf die Ortsteillisten in den großen Listen und eventuell auch BKLs, die auch das Problem "Baudenkmal vs Kulturdenkmal" ignorieren, denn das ist dem Nutzer egal siehe Liste der Kulturdenkmäler in Altenkirchen --Z thomas Thomas 08:28, 16. Feb. 2018 (CET)
Hallo zusammen, es gibt die Möglichkeit, die (m.E. wichtige) Verlinkung der Teillisten in die Ortsteile zu erhalten und trotzdem über Inklusion eine Gesamtliste zu bekommen. Ich habe das noch nicht für Denkmale gemacht, aber hier ist ein Beispiel für Straßen (und hier eine zugehörige Teilliste). Das würde ich tun.
Theoretisch gibt es die Möglichkeit, eine Gesamtliste anzulegen und über eine Art Filter aus dieser die Ortsteile zu genereieren. Ob und wie das funktioniert, weiss ich aber nicht.
Die Darstellungsprobleme ab einer bestimmten Listengröße kenne ich zwar (noch) nicht, vermutlich lassen sie sich mit der genannten Möglichkeit aber nicht umgehen. Viele Grüße --Wilhelm Zimmerling PAR (Diskussion) 08:47, 16. Feb. 2018 (CET)
Hallo Wilhelm, dieses zusammenführen ist ein schöner weg. kannst du es mal für eine große liste z. B. Nossen in deinem oder meinem BNR testen. ich vermute aber, dass das darstellungsproblem bestehen bleibt. viele grüße --Z thomas Thomas 09:03, 16. Feb. 2018 (CET)
Hmm, im Moment bin ich ziemlich ausgelastet mit niederen Aufgaben. Wo liegt denn die Grenze bei der Listengröße? Wenn die zusammengeführte Liste das überschreiten würde, sehe ich die Chance auf Erfolg nicht. Sonst gerne. Macht eine Zusammenführung von Gruppen von Teillisten Sinn (ggf. welche?) - dann würde ich mich mal dransetzen (dann wäre die Arbeit nicht weggeworfen, auch wenn die große Liste das Darstellungsproblem hat, die würde dann nebenbei anfallen). Viele Grüße --Wilhelm Zimmerling PAR (Diskussion) 13:41, 16. Feb. 2018 (CET)
Ich habe mal „quick and dirty“ zur Anschauung die Nossener Liste verarbeitet, da sieht man eine Grenze dieser Verfahrensweise. Die Denkmalsliste benutzt Vorlagen, die Inklusion auch eine für jede inkludierte Tabelle (eines Ortsteils), die Anzahl der darstellbaren Vorlagen ist begrenzt.
Korrekterweise müsste über «onlyinclude»-Blöcke markiert werden, was aus den Ortsteillisten ausschließlich übernommen werden soll (die Arbeit habe ich mir erst mal gespart) - im Moment stehen dadurch Weblinks und Legende mehrfach in der Gesamtliste. Wenn das realisiert wäre, würde es etwas Luft schaffen (wie viel, übersehe icht nicht) und die Darstellung käme etwas weiter, würde aber wahrscheinlich auch nicht alles erfassen können. Dazu müsste jede Ortsteiltabelle angefasst werden. Diese Arbeit wäre gar nicht so groß, der Eingriff in der Ortsteiltabelle bleibt unsichtbar (egal ob das dann mal benutzt wird oder nicht), aber der Erfolg ist halt nicht garantiert.
Es gibt eine andere Variante, die mehr Arbeit macht. Damit erzielt man eine sortierbare Gesamtliste, braucht aber in jeder Ortstelliste eine (dort unsichtbare, nur in der Gesamtliste erscheinende) Spalte mit dem Ortsteilnamen. Diese Spalte ist in «includeonly»-Blöcke einzuschließen (in jeder Zeile). Die Sortierbarkeit empfiehlt sich besonders für Naturdenkmale, wo man dann nach Baumarten, Alter u.a. sortieren kann und so interessante Erhebungen aus der Gesamtliste bekommt. Natürlich geht auch die Sortierung nach Ortsteil. Ob sich das für die Denkmalsliste empfiehlt, weil es dort auch nützlich und interessant wäre, weiss ich nicht.
Ich hoffe, Ihr seht, was ich meine. Ob es sich lohnt, den Weg (und, welche Variante) weiter zu verfolgen, weiss ich jetzt noch nicht. Er ist jedenfalls besser als eine Gesamtliste ohne Möglichkeit der Verlinkung in die Ortsteile (die ginge am Ende ja über die Abschnitte) und er ist darüber hinaus besser durch die Sortiermöglichkeiten.
Gibt es nicht Technische Wünsche, den Engpass Listengröße aufzubohren ? Analog sollte die Begrenzung der Vorlageanzahl erweitert werden. Viele Grüße --Wilhelm Zimmerling PAR (Diskussion) 00:49, 17. Feb. 2018 (CET)
Die Sache würde sich konkret für Nossen erst mal nur dann lohnen, wenn es Gruppen von Ortsteilen gibt, die historisch längere Zeit bestanden haben oder aus anderen Gründen erwähnenswert sind, oder eine Art Stadtbezirke (-Nord, -Süd, -West, -Mitte, -Land), und natürlich, wenn sich ankündigt, dass der Engpass demnächst entfällt. Ansonsten lohnt es für etwas kleinere Gesamtlisten, da würde ich das mal machen. Voprher müssten wir uns entscheiden, ob eine sortierbare Liste mit Zusatzspalten (Änderung der Vorlage Denkmalsliste), und im anderen Fall, ob außer den Tabellenzeilen und dem Ortsteilnamen weitere (welche) Informationen aus den Ortsteillisten mitgenommen werden sollen. Viele Grüße --Wilhelm Zimmerling PAR (Diskussion) 07:53, 17. Feb. 2018 (CET)

i Info: Die systemseitige Grenze für die interpretierte Liste mit übersetzten Vorlagen ist 2 MB. --Jbergner (Diskussion) 09:31, 17. Feb. 2018 (CET)

Danke für die Info.
Ich habe mal die möglichen Einsparungen vorgenommen, die Liste stand vorher bei «K» und steht jetzt bei «P»; reicht also nur für zwei Listen: A–O und P–Z. Aber wenn Nossen das größte war, würde es für kleinere Listen doch reichen. Ich denke, wenn die teiiweise recht großen Einzel-Beschreibungen mehr Verweise auf eigene Artikel wären, käme man noch weiter, aber es fehlen ja auch noch jede Menge Bilder. Viele Grüße --Wilhelm Zimmerling PAR (Diskussion) 13:34, 17. Feb. 2018 (CET)