Eisstock-Europameisterschaften

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Eisstock-Europameisterschaften, bezeichnet man Titelkämpfe im Eisstocksport auf europäischer Ebene.

Die erste Europameisterschaft der Herren wurde 1951 in Garmisch, die erste der Frauen 1965 in Mittenwald durchgeführt. Seit 1986 finden die Wettbewerbe der Frauen und Männer am gleichen Veranstaltungsort statt. Nur der Weitenwettbewerb wird an gesonderten Veranstaltungsorten veranstaltet. Ähnlich wie bei den Eisstock-Weltmeisterschaften unterteilen sich die Titelkämpfe in die Disziplinen Mannschaftsspiel, Zielschießen und den Weitenwettbewerb. Traditionell dominieren Teams aus Deutschland, Österreich und Italien die Europameisterschaften.

Parallel zur Europameisterschaft gibt es den Europa-Cup, der seit 1961, mit Unterbrechungen, ausgetragen wird. Die Idee hierzu hatte Walter Dietl vom TSV Regen.[1]

Eisstock-Europameisterschaft der Herren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse im Mannschaftsspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisherige Turniere
Turnier Gold Silber Bronze Austragungsort
58. EM 2015 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Písek, Tschechien
57. EM 2013 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Bled, Slowenien
56. EM 2011 ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich Bruneck, Italien
55. EM 2010 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Klagenfurt, Österreich
54. EM 2009 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Regen, Deutschland
53. EM 2007 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Weiz, Österreich
52. EM 2006 OsterreichÖsterreich Österreich SlowenienSlowenien Slowenien DeutschlandDeutschland Deutschland Zagreb, Kroatien
51. EM 2005 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Regensburg, Deutschland
50. EM 2003 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Garmisch, Deutschland
49. EM 2001 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Mannheim, Deutschland
48. EM 2000 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
47. EM 1999 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Strakonice, Tschechien
46. EM 1997 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Kopenhagen, Dänemark
45. EM 1996 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Linz, Österreich
44. EM 1995 DeutschlandDeutschland Deutschland TschechienTschechien Tschechien OsterreichÖsterreich Österreich Zollikon-Küsnacht, Schweiz
43. EM 1993 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Bled, Slowenien
42. EM 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Kastelruth, Italien
41. EM 1991 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Waldkirchen, Deutschland
40. EM 1990 OsterreichÖsterreich Österreich I DeutschlandDeutschland Deutschland I DeutschlandDeutschland Deutschland II Zeltweg, Österreich
39. EM 1989 OsterreichÖsterreich Österreich I DeutschlandDeutschland Deutschland I DeutschlandDeutschland Deutschland II Rauma, Finnland
38. EM 1988 OsterreichÖsterreich Österreich II DeutschlandDeutschland Deutschland I OsterreichÖsterreich Österreich I Klagenfurt, Österreich
37. EM 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland I DeutschlandDeutschland Deutschland II OsterreichÖsterreich Österreich I Berlin, Deutschland
36. EM 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland I DeutschlandDeutschland Deutschland II OsterreichÖsterreich Österreich I Linz, Österreich
35. EM 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland III OsterreichÖsterreich Österreich I DeutschlandDeutschland Deutschland I Jesenice, Jugoslawien
34. EM 1984 DeutschlandDeutschland Deutschland (ESC Aham) OsterreichÖsterreich Österreich (URSCHA Gleisdorf) DeutschlandDeutschland Deutschland (Isart. ES München) Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
33. EM 1983 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Straubing) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Hauzenberg) Wetzikon, Schweiz
32. EM 1982 DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Weiß-Blau München) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Straubing) OsterreichÖsterreich Österreich (SC Ebental) Regen, Deutschland
31. EM 1981 OsterreichÖsterreich Österreich (Ladler Eisstöcke) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Innenstetten-Egg) OsterreichÖsterreich Österreich (Union Peuerbach) Graz, Österreich
30. EM 1980 DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Innenstetten-Egg) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Passeil) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) Surahammar, Schweden
29. EM 1979 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Weiß-Blau München) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Kindberg Steinbacher) Bozen, Italien
28. EM 1978 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Straubing) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Moitzerlitz Regen) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Achslach) Rosenheim, Deutschland
27. EM 1977 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Isartaler München) OsterreichÖsterreich Österreich (SSK Salzburg) OsterreichÖsterreich Österreich (EV Völkendorf) Luxemburg
26. EM 1976 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Barmsee Krün) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Weizklam) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Achslach) St. Moritz, Schweiz
25. EM 1975 OsterreichÖsterreich Österreich (SSK Salzburg) OsterreichÖsterreich Österreich (EV Völkendorf) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Lentia Linz) Kranjska Gora, Jugoslawien
24. EM 1974 OsterreichÖsterreich Österreich (SC Optik Eder Deutschlandsberg) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Barmsee Krün) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Weizklamm) Graz, Österreich
23. EM 1973 OsterreichÖsterreich Österreich (SSK Salzburg) DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Frauenau) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) Brixen, Italien
22. EM 1972 OsterreichÖsterreich Österreich (SSK Salzburg) DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Frauenau) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Weizklamm) Ruhpolding, Deutschland
21. EM 1971 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Karlstein-Thums) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Isart. München) OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) Tarasp, Schweiz
20. EM 1970 OsterreichÖsterreich Österreich (SKK Salzburg) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Kreuzstraffl) ItalienItalien Italien (EV Rapid Brixen) Jesenice, Jugoslawien
19. EM 1969 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Weizklamm) Klagenfurt, Österreich
18. EM 1968 OsterreichÖsterreich Österreich (Atus Weiz) Montiggl, Italien
17. EM 1967 DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Frauenau) Mittenwald, Deutschland
16. EM 1966 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Olympia Weiz) Davos, Schweiz
15. EM 1965 DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Frauenau) Jesenice, Jugoslawien
14. EM 1964 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Frauenau 1953) Innsbruck, Österreich
13. EM 1963 OsterreichÖsterreich Österreich (EV Volkendorf) Innsbruck, Österreich
12. EM 1962 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Weizklamm) Sterzing, Italien
11. EM 1961 DeutschlandDeutschland Deutschland (SC Zwiesel) Regen, Deutschland
10. EM 1960 OsterreichÖsterreich Österreich (Völkendorf) Puchberg am Schneeberg, Österreich
9. EM 1959 OsterreichÖsterreich Österreich (Weizklamm) Bled, Jugoslawien
8. EM 1958 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Ferchensee-Mittenwald) Davos, Schweiz
7. EM 1957 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Krün) Welsberg, Italien
6. EM 1956 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Krün) Bad Tölz, Deutschland
5. EM 1955 DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Spiegelau) Salzburg, Österreich
4. EM 1954 DeutschlandDeutschland Deutschland (SC Riessersee) Garmisch, Deutschland
3. EM 1953 DeutschlandDeutschland Deutschland (SC Riessersee) Brixen, Italien
2. EM 1952 DeutschlandDeutschland Deutschland (SC Riessersee) Graz, Österreich
1. EM 1951 DeutschlandDeutschland Deutschland IV (komb.) Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
Medaillenspiegel
RF Land G S B
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 30 21 11
2 OsterreichÖsterreich Österreich 27 11 17
3 ItalienItalien Italien 1 5 9
4 SlowenienSlowenien Slowenien 0 1 0
TschechienTschechien Tschechien 0 1 0
6 SchweizSchweiz Schweiz 0 0 2

Stand: EM 2015 (1951-69 ohne Silber und Bronze)

Ergebnisse im Zielwettbewerb (Mannschaftswertung)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisherige Turniere
Turnier Gold Silber Bronze Austragungsort
58. EM 2015 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Písek, Tschechien
57. EM 2013 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich TschechienTschechien Tschechien Bled, Slowenien
56. EM 2011 OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz ItalienItalien Italien Bruneck, Italien
55. EM 2010 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
54. EM 2009 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Regen, Deutschland
53. EM 2007 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Weiz, Österreich
52. EM 2006 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Zagreb, Kroatien
51. EM 2005 OsterreichÖsterreich Österreich SlowenienSlowenien Slowenien DeutschlandDeutschland Deutschland Regensburg, Deutschland
50. EM 2003 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Garmisch, Deutschland
49. EM 2001 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Mannheim, Deutschland
48. EM 2000 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Klagenfurt, Österreich
47. EM 1999 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien TschechienTschechien Tschechien Strakonice, Tschechien
46. EM 1997 SlowenienSlowenien Slowenien ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Kopenhagen, Dänemark
45. EM 1996 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Linz, Österreich
44. EM 1995 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Zollikon-Küsnacht, Schweiz
43. EM 1993 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Bled, Slowenien
42. EM 1992 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Kastelruth, Italien
41. EM 1991 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Waldkirchen, Deutschland
40. EM 1990 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Zeltweg, Österreich
39. EM 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Rauma, Finnland
38. EM 1988 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Klagenfurt, Österreich
37. EM 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Berlin, Deutschland
36. EM 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Linz, Österreich
35. EM 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Jesenice, Jugoslawien
34. EM 1984 ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
33. EM 1983 ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Wetzikon, Schweiz
32. EM 1982 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Regen, Deutschland
Medaillenspiegel
RF Land G S B
1 OsterreichÖsterreich Österreich 14 6 4
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 10 9 7
3 ItalienItalien Italien 2 10 8
4 SlowenienSlowenien Slowenien 1 1 0
5 SchweizSchweiz Schweiz 0 1 2
6 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 0 0 4
7 TschechienTschechien Tschechien 0 0 2

Stand: EM 2015

Ergebnisse im Weitenwettbewerb (Nationenwertung)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisherige Turniere
Turnier Gold Silber Bronze Austragungsort
26. EM 2013 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Stanz im Mürztal, Österreich
25. EM 2011 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Altrandsberg, Deutschland
24. EM 2010 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Freilassing, Deutschland
23. EM 2009 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Winklarn, Österreich
22. EM 2007 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Mönichwald, Österreich
21. EM 2006 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Pocking, Deutschland
20. EM 2005 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Ossiach, Deutschland
19. EM 2003 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Oberbergkirchen, Deutschland
18. EM 2001 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Thiersee, Österreich
17. EM 2000 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
16. EM 1999 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Mönichwald, Österreich
15. EM 1997 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
14. EM 1996 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Oberbozen, Italien
13. EM 1995 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Bad Großpertholz, Österreich
12. EM 1993 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Waisenegg, Österreich
11. EM 1992 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Chemnitz, Deutschland
10. EM 1991 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
9. EM 1990 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Waisenegg, Österreich
8. EM 1989 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Rauma, Finnland
7. EM 1988 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Ossiach, Österreich
6. EM 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Tittmoning, Deutschland
5. EM 1986 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Tarasp, Schweiz
4. EM 1985 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Breitenbach, Österreich
3. EM 1984 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Nakkila, Finnland
2. EM 1983 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Kirschentheuer, Österreich
1. EM 1982 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Toblach, Italien
Medaillenspiegel
RF Land G S B
1 OsterreichÖsterreich Österreich 17 9 0
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 9 16 1
3 ItalienItalien Italien 0 1 25

Stand: EM 2013

Eisstock-Europameisterschaft der Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse im Mannschaftsspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisherige Turniere
Turnier Gold Silber Bronze Austragungsort
44. EM 2015 ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland Písek, Tschechien
43. EM 2013 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien TschechienTschechien Tschechien Bled, Slowenien
42. EM 2011 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Bruneck, Italien
41. EM 2010 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Klagenfurt, Österreich
40. EM 2009 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SlowenienSlowenien Slowenien Regen, Deutschland
39. EM 2007 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Weiz, Österreich
38. EM 2006 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Zagreb, Kroatien
37. EM 2005 DeutschlandDeutschland Deutschland SlowenienSlowenien Slowenien OsterreichÖsterreich Österreich Regensburg, Deutschland
36. EM 2003 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
35. EM 2001 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Mannheim, Deutschland
34. EM 2000 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
33. EM 1999 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Strakonice, Tschechien
32. EM 1997 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SlowenienSlowenien Slowenien Kopenhagen, Dänemark
31. EM 1996 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Linz, Österreich
30. EM 1995 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Zollikon-Küsnacht, Schweiz
29. EM 1993 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Bled, Slowenien
28. EM 1992 SchweizSchweiz Schweiz OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland Kastelruth, Italien
27. EM 1991 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Waldkirchen, Deutschland
26. EM 1990 OsterreichÖsterreich Österreich II OsterreichÖsterreich Österreich I DeutschlandDeutschland Deutschland I Zeltweg, Österreich
25. EM 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland I OsterreichÖsterreich Österreich II OsterreichÖsterreich Österreich I Rauma, Finnland
24. EM 1988 OsterreichÖsterreich Österreich I ItalienItalien Italien I DeutschlandDeutschland Deutschland I Klagenfurt, Österreich
23. EM 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland II OsterreichÖsterreich Österreich I DeutschlandDeutschland Deutschland I Berlin, Deutschland
22. EM 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland I OsterreichÖsterreich Österreich II OsterreichÖsterreich Österreich I Linz, Österreich
21. EM 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland II OsterreichÖsterreich Österreich II DeutschlandDeutschland Deutschland Ruhpolding, Deutschland
20. EM 1984 DeutschlandDeutschland Deutschland (MSC Mannheim) OsterreichÖsterreich Österreich (ESC Bregenz) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Weiß-Blau München) Villach, Österreich
19. EM 1983 DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Waldtrudering-München) DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Bachl-Bernried) OsterreichÖsterreich Österreich (ESC Bregenz) Chur, Schweiz
18. EM 1982 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Bachl-Bernried) OsterreichÖsterreich Österreich (ESC Bregenz) DeutschlandDeutschland Deutschland (ESV Ruhpolding) Eindhoven, Niederlande
17. EM 1981 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Passau-Neustift) Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
16. EM 1980 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Passau-Neustift) Schenna, Italien
15. EM 1979 DeutschlandDeutschland Deutschland (MSC Mannheim) Mannheim, Deutschland
14. EM 1978 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Oberstdorf) Innsbruck, Österreich
13. EM 1977 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Lochau) Mühlwald, Italien
12. EM 1976 DeutschlandDeutschland Deutschland (Sachsenhausen/Frankfurt) Füssen, Deutschland
11. EM 1975 DeutschlandDeutschland Deutschland (MTG Mannheim) Leoben, Österreich
10. EM 1974 DeutschlandDeutschland Deutschland (MTG Mannheim) Toblach, Italien
9. EM 1973 OsterreichÖsterreich Österreich (ESV Ladler Waagen) Ruhpolding, Deutschland
8. EM 1972 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Tegernsee) Klagenfurt, Österreich
7. EM 1971 DeutschlandDeutschland Deutschland (TSV Regen) Seis, Italien
6. EM 1970 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Hannover) Karlstein-Thumsee, Deutschland
5. EM 1969 DeutschlandDeutschland Deutschland (SV Gendorf) Lienz, Österreich
4. EM 1968 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Hausham) Naturns, Italien
3. EM 1967 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Mittenwald) Ruhpolding, Deutschland
2. EM 1966 DeutschlandDeutschland Deutschland (EC Mittenwald) Salzburg, Österreich
1. EM 1965 DeutschlandDeutschland Deutschland (Altonaer Schlittschuhclub Hamburg) Mittenwald, Deutschland
Medaillenspiegel
RF Land G S B
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 28 9 9
2 OsterreichÖsterreich Österreich 14 13 5
3 ItalienItalien Italien 1 4 7
4 SchweizSchweiz Schweiz 1 0 3
5 SlowenienSlowenien Slowenien 0 1 2
6 TschechienTschechien Tschechien 0 0 1

Stand: EM 2015 (1965-81 ohne Silber und Bronze)

Ergebnisse im Zielwettbewerb (Mannschaftswertung)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisherige Turniere
Turnier Gold Silber Bronze Austragungsort
44. EM 2015 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SlowenienSlowenien Slowenien Písek, Tschechien
43. EM 2013 DeutschlandDeutschland Deutschland TschechienTschechien Tschechien ItalienItalien Italien Bled, Slowenien
42. EM 2011 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Bruneck, Italien
41. EM 2010 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
40. EM 2009 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Regen, Deutschland
39. EM 2007 ItalienItalien Italien SlowenienSlowenien Slowenien DeutschlandDeutschland Deutschland Weiz, Österreich
38. EM 2006 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Zagreb, Kroatien
37. EM 2005 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SlowenienSlowenien Slowenien Regensburg, Deutschland
36. EM 2003 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SlowenienSlowenien Slowenien Garmisch-Partenkirchen, Deutschland
35. EM 2001 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Mannheim, Deutschland
34. EM 2000 ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland Klagenfurt, Österreich
33. EM 1999 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Strakonice, Tschechien
32. EM 1997 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Kopenhagen, Dänemark
31. EM 1996 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Linz, Österreich
30. EM 1995 OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien DeutschlandDeutschland Deutschland Zollikon-Küsnacht, Schweiz
29. EM 1993 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Bled, Slowenien
28. EM 1992 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Kastelruth, Italien
27. EM 1991 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Waldkirchen, Deutschland
26. EM 1990 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz Zeltweg, Österreich
25. EM 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien OsterreichÖsterreich Österreich Rauma, Finnland
24. EM 1988 OsterreichÖsterreich Österreich DeutschlandDeutschland Deutschland ItalienItalien Italien Klagenfurt, Österreich
23. EM 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Berlin, Deutschland
22. EM 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Linz, Österreich
21. EM 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich SchweizSchweiz Schweiz Ruhpolding, Deutschland
20. EM 1984 DeutschlandDeutschland Deutschland OsterreichÖsterreich Österreich ItalienItalien Italien Villach, Österreich
19. EM 1983 DeutschlandDeutschland Deutschland SchweizSchweiz Schweiz OsterreichÖsterreich Österreich Chur, Schweiz
18. EM 1982 SchweizSchweiz Schweiz DeutschlandDeutschland Deutschland FrankreichFrankreich Frankreich Eindhoven, Niederlande
Medaillenspiegel
RF Land G S B
1 DeutschlandDeutschland Deutschland 13 9 5
2 OsterreichÖsterreich Österreich 11 11 2
3 ItalienItalien Italien 2 4 8
4 SchweizSchweiz Schweiz 1 1 8
5 SlowenienSlowenien Slowenien 0 1 3
6 TschechienTschechien Tschechien 0 1 0
7 FrankreichFrankreich Frankreich 0 0 1

Stand: EM 2015 (1965-81 ohne Silber und Bronze)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gewinnen beim Eis- und Stocksport, von Kurt Wernbacher, Seite 130