Großer Preis von Thailand (Motorrad)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Streckengrafik des Chang International Circuit

Der Große Preis von Thailand für Motorräder ist ein Motorrad-Rennen, das ab 2018 ausgetragen wird und zur Motorrad-Weltmeisterschaft zählt.

Der erste Grand Prix findet am 7. Oktober 2018 auf dem Chang International Circuit, nahe Buri Ram statt.[1]

Statistik des Großen Preises von Thailand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auflage[2] Jahr Strecke Klasse Sieger Zweiter Dritter Pole-Position Schn. Rennrunde
1 2018 Buri Ram Moto3 SpanienSpanien Jorge Martín (Honda) ItalienItalien Lorenzo Dalla Porta (Honda) ItalienItalien Enea Bastianini (Honda) SpanienSpanien Jorge Martín (Honda) SpanienSpanien Jorge Martín (Honda)
Moto2 ItalienItalien Luca Marini (Kalex) PortugalPortugal Miguel Oliveira (KTM) ItalienItalien Francesco Bagnaia (Kalex) SpanienSpanien Álex Márquez (Kalex) ItalienItalien Luca Marini (Kalex)
MotoGP SpanienSpanien Marc Márquez (Honda) SpanienSpanien Álex Rins (Suzuki) FrankreichFrankreich Johann Zarco (Yamaha) SpanienSpanien Marc Márquez (Honda) SpanienSpanien Álex Rins (Suzuki)

Verweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Offiziell: Thailand von 2018 bis 2020 im MotoGP-Kalender. www.motorsport-total.com, 28. August 2017, abgerufen am 23. September 2017.
  2. Offiziell findet keine Zählung der Auflagen satt.