Honnelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Honnelles
Honelles wapen.svg Honnelles Belgium.svg
Honnelles (Hennegau)
Honnelles
Staat: Belgien Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Hennegau
Bezirk: Mons
Koordinaten: 50° 21′ N, 3° 43′ OKoordinaten: 50° 21′ N, 3° 43′ O
Fläche: 43,65 km²
Einwohner: 5152 (1. Jan. 2020)
Bevölkerungsdichte: 118 Einwohner je km²
Postleitzahl: 7387
Vorwahl: 065
Bürgermeister: Bernard Paget (PS)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Administration Communale
Rue Grande, 1
7387 Honnelles (Autreppe)
Website: www.honnelles.be
lblelslh

Honnelles ist eine unmittelbar an der französischen Grenze gelegene Gemeinde in der Provinz Hennegau im wallonischen Teil Belgiens.

Sie besteht aus den Ortschaften Angre, Angreau, Athis, Autreppe, Erquennes, Fayt-le-Franc, Marchipont, Montignies-sur-Roc, Onnezies und Roisin.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Honnelles liegt 18 km südwestlich von Mons, 16 km östlich der französischen Stadt Valenciennes, 50 km westlich von Charleroi und 72 km südwestlich von Brüssel (alle Angaben gemessen in direkter Luftlinie bis zu den jeweiligen Stadtzentren). Das Gemeindegebiet wird von den Flüssen Hogneau, der hier Grande Honnelle genannt wird, sowie seinem Zufluss Petite Honnelle durchquert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Honnelles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien