Boussu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boussu
Blason ville be Boussu (Hainaut).svg Flag of Boussu.svg
Boussu (Hennegau)
Boussu
Boussu
Staat: Belgien
Region: Wallonien
Provinz: Hennegau
Bezirk: Mons
Koordinaten: 50° 26′ N, 3° 48′ OKoordinaten: 50° 26′ N, 3° 48′ O
Fläche: 20,01 km²
Einwohner: 19.748 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte: 987 Einwohner je km²
Postleitzahl: 7300, 7301
Vorwahl: 065
Bürgermeister: Jean-Claude Debiève (PS)
Adresse der
Kommunalverwaltung:
Administration Communale
Rue François Dorzée 3
7300 Boussu
Website: www.boussu.be
lblelslh

Boussu ist eine belgische Gemeinde im Arrondissement Mons der Provinz Hennegau in Wallonien.

Die Gemeinde besteht aus den bis 1977 selbständigen Ortsteilen Boussu und Hornu.

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Boussu – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Rathaus von Boussu, Kirche Saint Géry.