Kanpur Dehat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Distrikt Kanpur Dehat
Lagekarte des Distrikts
Bundesstaat Uttar Pradesh
Verwaltungssitz: Akbapur
Fläche: 3021 km²
Einwohner: 1.796.184 (2011)
Bevölkerungsdichte: 595 Ew./km²

Kanpur Dehat ist ein Distrikt im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh.

Die Fläche beträgt 3021 km². Verwaltungssitz ist die Stadt Akbarpur.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Distrikt Kanpur wurde 1977 in zwei Distrikte unterteilt, nämlich Kanpur Nagar und Kanpur Dehat. Die beiden wurden 1979 wieder vereinigt und 1981 wieder getrennt. Die Regierung von Uttar Pradesh beschloss, den Distrikt Kanpur Dehat am 1. Juli 2010 in Ramabai Nagar umzubenennen. Im Juli 2012 wurde er wieder in Kanpur Dehat zurückbenannt.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Einwohnerzahl liegt bei 1.796.184 (2011). Die Bevölkerungswachstumsrate im Zeitraum von 2001 bis 2011 betrug 17,02 %. Kanpur Dehat hat ein Geschlechterverhältnis von 865 Frauen pro 1000 Männer. Der Distrikt hat eine Alphabetisierungsrate von 75,78 % im Jahr 2011, eine Steigerung um fast 10 Prozentpunkte gegenüber dem Jahr 2001. Die Alphabetisierung liegt damit über dem Durchschnitt von Uttar Pradesh. Knapp 90 % der Bevölkerung sind Hindus und ca. 9 % sind Muslime.[1][2]

Knapp 9,7 % der Bevölkerung leben in Städten.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zensus 2011 (PDF; 398 kB)
  2. Indian Districts by Population, Sex Ratio, Literacy 2011 Census. Abgerufen am 16. April 2019.