Amroha (Distrikt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Distrikt Amroha
Lagekarte des Distrikts
Bundesstaat Uttar Pradesh
Division: Moradabad
Verwaltungssitz: Amroha
Fläche: 2470 km²
Einwohner: 1.840.221 (Stand 2011)
Bevölkerungsdichte: 818 Ew./km² Ew./km²
Website: www.amroha.nic.in/

Der Distrikt Amroha (Hindi अमरोहा ज़िला; Urdu ضلع امروہہ) befindet sich im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh.

Der Distrikt befindet sich in der nordindischen Ebene südsüdöstlich der Bundeshauptstadt Neu-Delhi. Er erstreckt sich über eine Fläche von 2470 km² (nach anderen Angaben 2249 km²).[1][2] Die Hauptstadt ist Amroha. Der Ganges bildet die Westgrenze des Distrikts.

Der Distrikt wurde am 24. April 1997 durch Herauslösung aus dem Distrikt Moradabad.[1] Der Distrikt trug früher die Bezeichnung Jyotiba Phule Nagar.

Die Einwohnerzahl betrug beim Zensus 2011 1.840.221.[2] Im Jahr 2001 waren es noch 1.499.068.[2] Das Geschlechterverhältnis betrug 910 Frauen auf 1000 Männer.[2] Die Alphabetisierungsrate lag bei 63,84 % (74,54 % unter Männern, 52,10 % unter Frauen).[2] 58,44 % der Bevölkerung sind Anhänger des Hinduismus, während 40,78 % Muslime sind.[2]

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tehsils[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Distrikt ist in 3 Tehsils gegliedert:

Kommunale Selbstverwaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Distrikt gibt es 4 Nagar Palika Parishads:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Distrikt Amroha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b www.amroha.nic.in/
  2. a b c d e f www.census2011.co.in