Kanton Châteauneuf-du-Faou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Châteauneuf-du-Faou
Region Bretagne
Département Finistère
Arrondissement Châteaulin
Hauptort Châteauneuf-du-Faou
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 13.244 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km²
Fläche 350 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 2909

Der Kanton Châteauneuf-du-Faou war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Châteaulin, im Département Finistère und in der Region Bretagne; sein Hauptort war Châteauneuf-du-Faou.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage des Kantons Châteauneuf-du-Faou

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Châteauneuf-du-Faou bestand aus zehn Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2015)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Châteauneuf-du-Faou Kastell-Nevez-ar-Faou 3.690 42.58 29520 29027
Collorec Koloreg 624 28.39 29530 29036
Coray Kore 1.910 31.36 29370 29041
Landeleau Landelo 944 30.41 29530 29102
Laz Laz 665 34.44 29520 29122
Leuhan Leuc'han 794 32.75 29390 29125
Plonévez-du-Faou Plonevez-ar-Faou 2.115 80.73 29530 29175
Saint-Goazec Sant-Wazeg 714 33.76 29520 29249
Saint-Thois Santoz 714 18.10 29520 29267
Trégourez Tregourez 995 17.72 29970 29291
Kanton Kastell-Nevez-ar-Faou 13.244 350.24 - 2909

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
16.585 15.939 14.726 14.266 13.220 12.871 13.047 13.244