Kernkraftwerk Catawba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
f1
Kernkraftwerk Catawba
Luftbild des Kernkraftwerks
Luftbild des Kernkraftwerks
Lage
Kernkraftwerk Catawba (South Carolina)
Kernkraftwerk Catawba
Koordinaten 35° 3′ 10,5″ N, 81° 4′ 11,4″ WKoordinaten: 35° 3′ 10,5″ N, 81° 4′ 11,4″ W
Land: USA
Daten
Eigentümer: North Carolina Electric Member Corporation
Betreiber: North Carolina Electric Member Corporation
Projektbeginn: 1972
Kommerzieller Betrieb: 29. Juni 1985

Aktive Reaktoren (Brutto):

2  (2376 MW)
Eingespeiste Energie seit Inbetriebnahme: 319.579 GWh
Stand: 19. März 2008
Die Datenquelle der jeweiligen Einträge findet sich in der Dokumentation.

Das Kernkraftwerk Catawba (englisch Catawba Nuclear Generating Station) im York County im US-Bundesstaat South Carolina liegt 57 Kilometer nördlich von Charlotte und 115 Kilometer nordöstlich von Spartanburg. Es hat zwei von Westinghouse gebaute Druckwasserreaktoren, deren Bau am 01. Mai 1974 begonnen wurde.

Reaktor 1 wurde am 22. Januar 1985, Reaktor 2 am 18. Mai 1986 mit dem Stromnetz synchronisiert.

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das auf einer 391 Hektar großen Halbinsel liegende Kraftwerk Catawba besitzt die stärksten Reaktoren der USA und ist das Kernkraftwerk mit der drittgrößten Leistung in den USA.[1]

Störungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im August 1985 wurde bei der Reparatur einer Kontrolllampe zufällig entdeckt, dass die Notstromversorgung des Kernkraftwerks nicht funktionierte.[2]

Im Oktober 2007 sowie im Mai und Oktober 2013 wurden Lecks gefunden, aus denen mit Tritium kontaminiertes Wasser ausgetreten war.[3]

Daten der Reaktorblöcke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Kernkraftwerk Catawba hat zwei Blöcke:

Reaktorblock[4] Reaktortyp Netto-
leistung
Brutto-
leistung
Baubeginn Netzsyn-
chronisation
Kommer-
zieller Betrieb
Abschal-
tung
Catawba-1 Druckwasserreaktor 1129 MW 1188 MW 01.05.1974 22.01.1985 29.06.1985 (2043 geplant)
Catawba-2 Druckwasserreaktor 1129 MW 1188 MW 01.05.1974 18.05.1986 19.08.1986 (2043 geplant)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. US Nuclear Plants - Catawba Nuclear Power Plant, South Carolina (englisch)
  2. DER SPIEGEL 17/1987: Mir läuft der kalte Schauer über den Rücken vom 20. April 1987
  3. CV News: Third Tritium leak at Catawba Nuclear Station pollutes local water vom 6. November 2013
  4. Power Reactor Information System der IAEA: „United States of America: Nuclear Power Reactors - Alphabetic“ (englisch)