La Roche-sur-Grane

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Fast der gesamte Artikelinhalt fehlt: Geschichte, evtl. Persönlichkeiten, Sehenswürdigkeiten ...
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
La Roche-sur-Grane
La Roche-sur-Grane (Frankreich)
La Roche-sur-Grane
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Die
Kanton Crest
Gemeindeverband Val de Drôme
Koordinaten 44° 41′ N, 4° 56′ OKoordinaten: 44° 41′ N, 4° 56′ O
Höhe 198–497 m
Fläche 12,23 km2
Einwohner 174 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km2
Postleitzahl 26400
INSEE-Code

La Roche-sur-Grane ist eine Gemeinde im französischen Département Drôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Arrondissement Die und zum Kanton Crest. Sie grenzt an Marsanne (Berührungspunkt), Grane, Chabrillan, Autichamp, La Répara-Auriples und Roynac. Die Gemeindegemarkung wird von der Schnellfahrstrecke LGV Méditerranée durchquert.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 119 105 113 118 137 121 155 174

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: La Roche-sur-Grane – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien