Langenprozeltener Forst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Langenprozeltener Forst ist ein 8,66 km² großes gemeindefreies Gebiet im Landkreis Main-Spessart im bayerischen Spessart. Es ist komplett bewaldet.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gebiet liegt westlich von Gemünden am Main mit dem namensgebenden Ortsteil Langenprozelten. Die höchste Erhebung ist die Kuppe mit 455 m ü. NN.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruppertshüttener Forst
(Gemeindefreies Gebiet)
Stadt
Rieneck
Nachbargemeinden
Stadt
Gemünden am Main

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Langenprozeltener Forst – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 4′ 0,2″ N, 9° 37′ 40,4″ O