Liste von Dichtern der konkreten und visuellen Poesie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste von Dichtern der konkreten und visuellen Poesie enthält Dichter und Künstler, die in der Literatur- und Kunstwissenschaft den Genres Konkrete Poesie und Visuelle Poesie zugeordnet werden. Eine Abgrenzung ist nicht immer eindeutig, da diese Künstler selten ausschließlich in einem Bereich gearbeitet haben. Grenzüberschreitungen gibt es bei einzelnen Dichtern auch zur Experimentellen Poesie, Experimentellen Typografie, Multiples, Mail Art, heute auch der Netzkunst und sogar der Skripturalen Malerei.

Siehe auch: Liste von deutschsprachigen Dichtern der konkreten und visuellen Poesie

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dänemark[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Island[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jugoslawien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nenad Bogdanovic
  • Dobrica Kamperelic
  • Rora Kamperelic
  • Katalin Ladik
  • Adriano Spatola
  • Mladin Stilinovic
  • Andrej Tisma
  • Miroljub Todorovic
  • Franci Zagoricnik

Liechtenstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luxemburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niederlande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norwegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portugal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rumänien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Africa
  • Dimitry Babenko
  • Vagrich Bakhchanyan
  • Vilen Barsky
  • Sergei Biriukov
  • Mikhail Bogatyrev
  • Ariadna Bondareva
  • Grisha Bruskin
  • Alexandr Bubnov
  • Dimitry Bulatov
  • Oleg Dergatchov
  • Alexander Fedulov
  • Valeriy Gerlovin
  • Rimma Gerlovina
  • Jef Golyscheff
  • Iliazd
  • Alexander Kohav
  • Boris Konstriktor
  • Alexei Jelissejewitsch Krutschonych
  • Willi Melnikov-Starquist
  • Boris Nieslony
  • Rea Nikonova
  • Lev Nussberg
  • Alex Ocheretyansky
  • Olga Platanova
  • Dimitry Prigov
  • Andrei Repeshko
  • Valeri Scherstjanoi
  • Serge Segay
  • Leonid Tishkov
  • Tolsty
  • Andrey Tozik

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katalonien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tschechoslowakei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Tschechien, Slowakei)

Türkei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ukraine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Myroslav Kozol
  • Rafael Levchin
  • Mykola Miroshnychenko
  • Tatiana Nazarenko
  • Mykola Soroka
  • Vasyl Trubaj

Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigtes Königreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schottland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanada[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Argentinien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

El Salvador[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jamaika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kolumbien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kuba[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mexiko[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Puerto Rico[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uruguay[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Venezuela[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Armenien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Irak[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iran[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Israel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Japan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Korea[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Libanon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philippinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien und Ozeanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuseeland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Algerien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elfenbeinküste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südafrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tunesien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige Künstlergruppen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]