Mestaruussarja 1949

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mestaruussarja 1949 wurde unter zwölf Mannschaften ausgespielt. Finnischer Fußballmeister 1949 wurde TPS Turku vor Titelverteidiger Vaasa PS.

Da die Liga zur kommenden Saison hin um zwei Mannschaften weiter verkleinert wurde, stiegen vier Mannschaften ab.

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten]

Aus Helsinki (4):

Aus Vaasa (2):

Aus Turku (3):

Andere Städte (3):

Mestaruussarja 1949 (Finnland)
Vaasa (Vasa)
Vaasa (Vasa)
Helsinki (Helsingfors)
Helsinki (Helsingfors)
Turku (Åbo)
Turku (Åbo)
Tampere (Tammerfors)
Tampere (Tammerfors)
Lage der Herkunftsorte der Vereine der Mestaruussarja 1949. In Klammern der schwedische Ortsname.

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Platz Verein Sp S U N Tore Pkt
1. TPS Turku 22 15 04 03 53 - 25 34
2. Vaasa PS (M) 22 15 03 04 59 - 29 33
3. KIF Helsinki 22 14 04 04 60 - 40 32
4. VIFK Vaasa 22 10 07 05 61 - 31 27
5. KTP Kotka 22 10 06 06 38 - 34 26
6. TuWe Turku 22 09 03 10 39 - 42 21
7. Tampereen IKissat 22 07 06 09 48 - 49 20
8. KuPS Kuopio 22 07 05 10 38 - 41 19
9. HIFK Helsinki 22 07 02 13 38 - 52 16
10. HJK Helsinki 22 05 04 13 27 - 55 14
11. HPS Helsinki 22 03 07 12 27 - 54 13
12. TuTo Turku 22 01 07 14 18 - 54 09
Finnischer Meister 1949
Abstieg
(M) amtierender finnischer Meister

Aufsteiger: Valkeakosken Haka und Helsingin Kullervo

Torschützenkönig[Bearbeiten]

Yrjö Asikainen (Tampereen IKissat) und Kaimo Lintamo (Vaasa PS) erzielten beide 20 Tore.

Weblinks[Bearbeiten]