Olympische Sommerspiele 1960/Teilnehmer (Malaya)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rom1960.jpg
Olympische Ringe

MAL

MAL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Malaya nahm an den Olympischen Sommerspielen 1960 in der italienischen Hauptstadt Rom mit einer Delegation von neun männlichen Sportlern an elf Wettbewerben in vier Sportarten teil.

Es konnten keine Medaillen gewonnen werden. Jüngster Athlet war der Sprinter Manikavasagam Jegathesan (16 Jahre und 307 Tage), ältester Athlet war der Sportschütze Chan Kooi Chye (39 Jahre und 82 Tage). Es war nach den Olympischen Sommerspielen 1956 die zweite Teilnahme an Olympischen Sommerspielen für das Land. Fahnenträger war der Sprinter Shahrudin Mohamed Ali.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Chung Kum Weng
    • Federgewicht
    Finale: 315,0 Kg, Rang elf
    Militärpresse: 92,5 Kg, Rang 13
    Reißen: 97,5 Kg, Rang zehn
    Stoßen: 125,0 Kg, Rang zwölf
  • Kuan King Lam
    • Leichtschwergewicht
    Finale: 370,0 Kg, Rang 18
    Militärpresse: 112,5 Kg, Rang 21
    Reißen: 115,0 Kg, Rang 15
    Stoßen: 142,5 Kg, Rang 19

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Shahrudin Mohamed Ali
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf vier (Rang sechs), 11,0 Sekunden (handgestoppt), 11,11 Sekunden (automatisch gestoppt)
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang vier), 22,3 Sekunden (handgestoppt), 22,40 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Manikavasagam Jegathesan
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf sechs (Rang vier), 48,4 Sekunden (handgestoppt), 48,56 Sekunden (automatisch gestoppt)
  • Kaimar-ud-Din bin Maidin
    • Weitsprung
    Qualifikationsrunde: Gruppe A, 6,74 Meter, Rang 16, Gesamtrang 43, nicht für das Finale qualifiziert
    Versuch eins: 6,74 Meter
    Versuch zwei: 5,84 Meter
    Versuch drei: 5,38 Meter

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Chan Kooi Chye
    • Kleinkaliber liegend
    Qualifikation: Gruppe eins, 370 Punkte, Rang 76, nicht für das Finale qualifiziert
    Runde eins: 91 Punkte
    Runde zwei: 92 Punkte
    Runde drei: 95 Punkte
    Runde vier: 92 Punkte
  • Ong Hock Eng
    • Tontaubenschießen
    Qualifikation: nicht für das Finale qualifiziert

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Fong Seow Hor
    • 200 Meter Brust
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang sieben), 2:56,4 Minuten
  • Fong Seow Jit
    • 100 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang sieben), 1:03,4 Minuten
    • 400 Meter Freistil
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf fünf (Rang sechs), 5:07,3 Minuten

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]