Olympische Winterspiele 1988/Teilnehmer (Liechtenstein)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Calgary1988.jpg
Olympische Ringe

LIE

LIE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Liechtenstein nahm an den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary mit elf männlichen und zwei weiblichen Athleten teil.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der alpine Schifahrer Andreas Wenzel, der bereits bei den Olympischen Winterspielen 1980 und 1984 je eine Medaille im Riesenslalom gewonnen hatte, trug die Flagge Liechtensteins während der Eröffnungsfeier im McMahon Stadium.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die einzige Medaille gewann Paul Frommelt, für den es schon die vierte Olympiateilnahme war.

Bronze medal-2008OB.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Robert Büchel
    Abfahrt, Männer: 39. Platz
    Super G, Männer: Ausgeschieden
    Riesenslalom, Männer: Ausgeschieden
    Kombination, Männer: 20. Platz
  • Paul Frommelt
    Slalom, Männer: 3. Platz Bronze medal olympic.svg
    Kombination, Männer: 16. Platz
  • Gregor Hoop
    Abfahrt, Männer: 38. Platz
    Kombination, Männer: Ausgeschieden
  • Jolanda Kindle
    Abfahrt, Frauen: 26. Platz
    Riesenslalom, Frauen: Ausgeschieden
    Slalom, Frauen: Ausgeschieden
    Kombination, Frauen: 18. Platz
  • Günther Marxer
    Super G, Männer: 17. Platz
    Riesenslalom, Männer: 25. Platz
  • Jacqueline Vogt
    Abfahrt, Frauen: Ausgeschieden
    Super G, Frauen: Ausgeschieden
    Riesenslalom, Frauen: 21. Platz
    Slalom, Frauen: Ausgeschieden
    Kombination, Frauen: 18. Platz
  • Andreas Wenzel
    Riesenslalom, Männer: 6. Platz, 2:09,03 min (+ 2,66 s)
    Slalom, Männer: Ausgeschieden
  • Silvio Wille
    Abfahrt, Männer: 36. Platz
    Super G, Männer: 28. Platz
    Riesenslalom, Männer: 29. Platz
    Slalom, Männer: Ausgeschieden
    Kombination, Männer: Ausgeschieden

Cross country skiing pictogram.svg Ski Nordisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Benjamin Eberle
    15 km Langlauf, Herren: 50. Platz
    30 km Langlauf, Herren: 47. Platz
  • Patrick Hasler
    15 km Langlauf, Herren: 51. Platz
    30 km Langlauf, Herren: 74. Platz
  • Konstantin Ritter
    15 km Langlauf, Herren: Rennen nicht beendet
    30 km Langlauf, Herren: 58. Platz

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]