Zapponeta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zapponeta
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Zapponeta (Italien)
Zapponeta
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Foggia (FG)
Koordinaten 41° 27′ N, 15° 58′ OKoordinaten: 41° 27′ 0″ N, 15° 58′ 0″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 40,04 km²
Einwohner 3.386 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 85 Einw./km²
Postleitzahl 71030
Vorwahl 0884
ISTAT-Nummer 071064
Volksbezeichnung Zapponetani
Schutzpatron Madonna della Misericordia

Zapponeta ist eine südostitalienische Gemeinde (comune) mit 3386 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Provinz Foggia in Apulien. Die Gemeinde liegt etwa 34 Kilometer östlich von Foggia an der Adriaküste. Zapponeta grenzt unmittelbar an die Provinz Barletta-Andria-Trani.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus einer Ansiedlung unter dem Baron Michele Zezza ging die Siedlung Zapponeta hervor, die bis 1975 Teil der Nachbargemeinde Manfredonia war.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die frühere Strada Statale 159 delle Saline (heute eine Provinzstraße) von Manfredonia nach Margherita di Savoia.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Zapponeta – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.