Entropie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Entropie (griechisches Kunstwort: ἐντροπία entropía, aus εν- en- ‚ein-‘, ‚in-‘ und τροπή tropē ‚Wendung‘, ‚Umwandlung‘) steht für:

Mathematik
Physik
Informationstheorie
Sozialwissenschaften
  • Entropie (Sozialwissenschaften), Informationsmangel (übernommen aus der Informationstheorie)
  • den Theil-Index in den Sozialwissenschaften und der Ökonometrie, der auch unter dem irreführenden Begriff Theil-Entropie bekannt ist.
Sonstiges


Siehe auch
 Wiktionary: Entropie – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikibooks: Entropie – Lern- und Lehrmaterialien
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.