Forst Schmalwasser-Süd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Forst Schmalwasser-Süd ist ein 14,31 km² großes gemeindefreies Gebiet im Landkreis Rhön-Grabfeld in der bayerischen Rhön. Das Gebiet ist komplett bewaldet.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Forst Schmalwasser-Süd liegt westlich der Gemeinde Sandberg mit dem namensgebenden Ortsteil Schmalwasser, in dessen Südosten er liegt.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Forst Schmalwasser-Nord
(Gemeindefreies Gebiet)
Stadt
Bischofsheim an der Rhön
Burgwallbacher Forst
(Gemeindefreies Gebiet)
Gemeinde
Sandberg
Nachbargemeinden Steinacher Forst rechts der Saale
(Gemeindefreies Gebiet)
Markt
Burkardroth
Markt
Bad Bocklet

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Forst Schmalwasser-Süd – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 19′ 58,8″ N, 10° 3′ 0″ O