Friends (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: frühe Karriere, Erfolge, Auflösung
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Friends
Allgemeine Informationen
Herkunft SchwedenSchweden Schweden
Genre(s) Dansband
Gründung 1999
Auflösung 2002
Letzte Besetzung
Stefan Brunzell, Tony Haglund, Kristian Hermanson, Nina Inhammar, Kim Kärnfalk, Peter Strandberg

Friends war eine Dansband aus Schweden, die von 1999 bis 2002 bestand.

Als Gewinner des Melodifestivalen 2001 nahm sie am Eurovision Song Contest 2001 für Schweden teil. Mit dem Titel Listen to your Heartbeat erreichten sie Platz 5.[1] Die Mitglieder der Band waren Stefan Brunzell, Tony Haglund, Kristian Hermanson, Nina Inhammar, Kim Kärnfalk und Peter Strandberg.

Diskographie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

Jahr Titel Charts[2]
Schweden
1999 Friends på turne 8
(16 Wo.)
2000 Blickar som tänder 17
(6 Wo.)
2001 Lyssna till ditt hjärta 49
(4 Wo.)
2001 Listen to Your Heartbeat 3
(11 Wo.)
2002 Dance with Me 15
(6 Wo.)

Singles[Bearbeiten]

Jahr Titel Charts[2]
Schweden
1999 Vi behöver varaan 25
(10 Wo.)
2000 Vad jag än säger dig 48
(2 Wo.)
2000 När jäg tänker på imorgon 14
(10 Wo.)
2000 Holiday 42
(4 Wo.)
2001 En liten röst 41
(2 Wo.)
2001 Lyssna till ditt hjärta 4
(25 Wo.)
2001 I’d Love You to Want Me 32
(7 Wo.)
2002 The One That You Need 24
(7 Wo.)
2002 Dance with Me 52
(2 Wo.)

Quellen[Bearbeiten]

  1. Listen to your Heartbeat bei eurovision.tv
  2. a b Chartdiskografie Schweden