Fußball-Europameisterschaft 2021/Gruppe E

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. SchwedenSchweden Schweden  3  2  1  0 004:200  +2 07
 2. SpanienSpanien Spanien  3  1  2  0 006:100  +5 05
 3. SlowakeiSlowakei Slowakei  3  1  0  2 002:700  −5 03
 4. PolenPolen Polen  3  0  1  2 004:600  −2 01

Gruppe E der Fußball-Europameisterschaft 2021:

Spielorte und Quartiere der Gruppe E
1= Spanien in Madrid (Spanien)
2= Schweden in Göteborg (Schweden)
3= Polen in Sopot (Polen)
4= Slowakei in Sankt Petersburg (Russland)

Polen – Slowakei 1:2 (0:1)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen Slowakei Aufstellung
PolenPolen
1. Spieltag
14. Juni 2021 um 19:00 Uhr (18:00 Uhr MESZ) in Sankt Petersburg (Sankt-Petersburg-Stadion)
Zuschauer: 12.862
Schiedsrichter: Ovidiu Hațegan (RumänienRumänien Rumänien)1
Spielbericht
SlowakeiSlowakei
Aufstellung Polen gegen Slowakei
Wojciech SzczęsnyBartosz Bereszyński, Kamil Glik, Jan BednarekKamil Jóźwiak, Mateusz Klich (85. Jakub Moder), Grzegorz Krychowiak, Karol Linetty (74. Przemysław Frankowski), Maciej Rybus (74. Tymoteusz Puchacz) – Piotr Zieliński (85. Karol Świderski) – Robert Lewandowski (C)Kapitän der Mannschaft
Cheftrainer: Paulo Sousa (PortugalPortugal Portugal)
Martin DúbravkaPeter Pekarík (79. Martin Koscelník), Ľubomír Šatka, Milan Škriniar, Tomáš HubočanLukáš Haraslín (87. Michal Ďuriš), Juraj Kucka, Jakub Hromada (79. Patrik Hrošovský), Róbert Mak (87. Tomáš Suslov) – Ondrej Duda (90.+2 Ján Greguš), Marek Hamšík (C)Kapitän der Mannschaft
Cheftrainer: Štefan Tarkovič

Tor 1:1 Linetty (46.)
Eigentor 0:1 Szczęsny (18., Eigentor)

Tor 1:2 Škriniar (69.)
Gelbe Karten Krychowiak (22.) Gelbe Karten Hubočan (20.)
Gelb-Rote Karten Krychowiak (62.)
Star des Spiels: Milan Škriniar (Slowakei)
1 Assistenten: RumänienRumänien Radu Ghinguleac und RumänienRumänien Sebastian Gheorghe
Vierter Offizieller: RumänienRumänien István Kovács
Video-Assistenten: ItalienItalien Marco Di Bello (VAR), FrankreichFrankreich Jérôme Brisard (AVAR1), ItalienItalien Filippo Meli (AVAR2), ItalienItalien Massimiliano Irrati (AVAR3)

Spanien – Schweden 0:0[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien Schweden Aufstellung
SpanienSpanien
1. Spieltag
14. Juni 2021 um 21:00 Uhr (MESZ) in Sevilla (Olympiastadion Sevilla)
Zuschauer: 10.559
Schiedsrichter: Slavko Vinčić (SlowenienSlowenien Slowenien)2
Spielbericht
SchwedenSchweden
Aufstellung Spanien gegen Schweden
Unai SimónMarcos Llorente, Aymeric Laporte, Pau Torres, Jordi Alba (C)Kapitän der MannschaftKoke (87. Fabián), Rodrigo (66. Thiago), PedriFerrán Torres (74. Mikel Oyarzabal), Álvaro Morata (66. Pablo Sarabia), Dani Olmo (74. Gerard)
Cheftrainer: Luis Enrique
Robin OlsenMikael Lustig (75. Emil Krafth), Victor Lindelöf, Marcus Danielson, Ludwig AugustinssonSebastian Larsson (C)Kapitän der Mannschaft, Kristoffer Olsson (84. Jens Cajuste), Albin Ekdal, Emil Forsberg (84. Pierre Bengtsson) – Marcus Berg (69. Robin Quaison), Alexander Isak (69. Viktor Claesson)
Cheftrainer: Janne Andersson
Gelbe Karten Lustig (55.)
Star des Spiels: Victor Lindelöf (Schweden)
2 Assistenten: SlowenienSlowenien Tomaž Klančnik und SlowenienSlowenien Andraž Kovačič
Vierter Offizieller: ItalienItalien Davide Massa
Video-Assistenten: DeutschlandDeutschland Bastian Dankert (VAR), EnglandEngland Chris Kavanagh (AVAR1), EnglandEngland Lee Betts (AVAR2), NiederlandeNiederlande Kevin Blom (AVAR3)

Die erste Halbzeit wurde dominiert vom Ballbesitzfußball Spaniens. Schweden stand tief in der eigenen Hälfte und hatte dem Gegner zwei Viererketten sowie mit Alexander Isak und Marcus Berg eine mitverteidigende Doppelspitze gegenübergestellt. Die erste Gelegenheit auf ein Tor hatte Spaniens Dani Olmo, der Robin Olsen im schwedischen Tor nach einer Viertelstunde mit einem Kopfball prüfte. Nach zwei Chancen von Koke vergab Angreifer Álvaro Morata wenige Minuten vor der Pause vor dem leerstehenden Tor und auch Olmo scheiterte mit einem Distanzschuss erneut am skandinavischen Schlussmann. Isak hätte sein Land sogar in Führung bringen können, doch Marcos Llorente fälschte dessen Schuss noch an den Pfosten ab. Nach dem Wiederanpfiff bestimmte der Gastgeber weiterhin das Spiel, kam aber nun nicht mehr so häufig in die Nähe des gegnerischen Tors. Olsen rettete seine Mannschaft in der Schlussphase noch einmal, nachdem Gerard eine Flanke aus fünf Metern in Richtung des Tors brachte. Am Ende standen darüber hinaus 75 % Prozent Ballbesitz sowie 847:107 Pässe zugunsten Spaniens zu Buche.[1][2]

Schweden – Slowakei 1:0 (0:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden Slowakei Aufstellung
SchwedenSchweden
2. Spieltag
18. Juni 2021 um 16:00 Uhr (15:00 Uhr MESZ) in Sankt Petersburg (Sankt-Petersburg-Stadion)
Zuschauer: 11.525
Schiedsrichter: Daniel Siebert (DeutschlandDeutschland Deutschland)3
Spielbericht
SlowakeiSlowakei
Aufstellung Schweden gegen Slowakei
Robin OlsenMikael Lustig, Victor Lindelöf, Marcus Danielson, Ludwig Augustinsson (88. Pierre Bengtsson) – Sebastian Larsson (C)Kapitän der Mannschaft, Kristoffer Olsson (64. Viktor Claesson), Albin Ekdal (88. Gustav Svensson), Emil Forsberg (90.+3 Emil Krafth) – Marcus Berg (64. Robin Quaison), Alexander Isak
Cheftrainer: Janne Andersson
Martin DúbravkaPeter Pekarík (65. Lukáš Haraslín), Ľubomír Šatka, Milan Škriniar, Tomáš Hubočan (84. Dávid Hancko) – Juraj Kucka, Patrik Hrošovský (84. Michal Ďuriš) – Martin Koscelník, Marek Hamšík (C)Kapitän der Mannschaft (77. László Bénes), Róbert Mak (77. Vladimír Weiss) – Ondrej Duda
Cheftrainer: Štefan Tarkovič
Strafstoß 1:0 Forsberg (77., Foulelfmeter)
Gelbe Karten Olsson (23.) Gelbe Karten Dúbravka (76.), Duda (80.), Weiss (87.)
Star des Spiels: Alexander Isak (Schweden)
3 Assistenten: DeutschlandDeutschland Jan Seidel und DeutschlandDeutschland Rafael Foltyn
Vierter Offizieller: BulgarienBulgarien Georgi Kabakow
Video-Assistenten: DeutschlandDeutschland Marco Fritz (VAR), DeutschlandDeutschland Christian Dingert (AVAR1), EnglandEngland Lee Betts (AVAR2), EnglandEngland Stuart Attwell (AVAR3)

Spanien – Polen 1:1 (1:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien Polen Aufstellung
SpanienSpanien
2. Spieltag
19. Juni 2021 um 21:00 Uhr (MESZ) in Sevilla (Olympiastadion Sevilla)
Zuschauer: 11.742
Schiedsrichter: Daniele Orsato (ItalienItalien Italien)4
Spielbericht
PolenPolen
Aufstellung Spanien gegen Polen
Unai SimónMarcos Llorente, Aymeric Laporte, Pau Torres, Jordi Alba (C)Kapitän der MannschaftKoke (68. Pablo Sarabia), Rodrigo, PedriGerard (68. Fabián Ruiz), Álvaro Morata (87. Mikel Oyarzabal), Dani Olmo (61. Ferrán Torres)
Cheftrainer: Luis Enrique
Wojciech SzczęsnyBartosz Bereszyński, Kamil Glik, Jan Bednarek (85. Paweł Dawidowicz) – Kamil Jóźwiak (55. Kacper Kozłowski), Mateusz Klich, Jakub Moder (85. Karol Linetty), Tymoteusz PuchaczPiotr ZielińskiKarol Świderski (68. Przemysław Frankowski), Robert Lewandowski (C)Kapitän der Mannschaft
Cheftrainer: Paulo Sousa (PortugalPortugal Portugal)
Tor 1:0 Morata (25.)
Tor 1:1 Lewandowski (54.)
Gelbe Karten P. Torres (81.), Rodrigo (90.+5) Gelbe Karten Klich (36.), Moder (57.), Jóźwiak (59.), Lewandowski (90.+3)
Elfmeter verschossen Gerard schießt Foulelfmeter an den linken Pfosten (57.)
Star des Spiels: Jordi Alba (Spanien)
4 Assistenten: ItalienItalien Alessandro Giallatini und ItalienItalien Fabiano Preti
Vierte Offizielle: FrankreichFrankreich Stéphanie Frappart
Video-Assistenten: ItalienItalien Massimiliano Irrati (VAR), ItalienItalien Marco Di Bello (AVAR1), ItalienItalien Filippo Meli (AVAR2), ItalienItalien Paolo Valeri (AVAR3)

Schon nach sechs Minuten setzte Mateusz Klich einen ersten Akzent, als sein Abschluss aus der Distanz auf dem Netz von Unai Simóns Tor landete. Verteidiger Marcos Llorente konnte dann nach 25 Minuten einen gefährlichen Pass in den Fünfmeterraum spielen, von wo aus Álvaro Morata den Führungstreffer erzielte. Auf der anderen Spielfeldseite leistete sich Jordi Alba einen Ballverlust im Spielaufbau, wurde von Karol Świderski gestört, der aber seinen Schuss an den Pfosten setzte. Von dort sprang das Spielgerät zurück in den Fünfmeterraum, wo Robert Lewandowski im Nachschuss am spanischen Keeper scheiterte. Vor der Pause hatte Gerard zwei gute Torchancen, die er nicht nutzte. Rund zehn Minuten nach dem Seitenwechsel ließ die spanische Defensive Kamil Jóźwiak unbedrängt flanken und in der Mitte setzte sich Lewandowski mit einem Kopfball zum Ausgleichstreffer durch. In der 57. Minute hätte Gerard nach einem Foul von Jakub Moder die Gelegenheit gehabt, sein Team per Strafstoß in Führung zu bringen, sowohl er wie auch der anschließend abschließende Morata vergaben aber. In der Schlussphase kam auf Seiten Polens Kacper Kozłowski aufs Feld, der den Engländer Jude Bellingham, der wenige Tage zuvor eingesetzt worden war, als jüngsten Spieler bei einer Europameisterschaft ablöste.[3] Durch den Punktgewinn konnten die Polen bei noch einer ausstehenden Partie noch Chancen auf einen Finalrundeneinzug wahren.

Slowakei – Spanien 0:5 (0:2)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Slowakei Spanien Aufstellung
SlowakeiSlowakei
3. Spieltag
23. Juni 2021 um 18:00 Uhr (MESZ) in Sevilla (Olympiastadion Sevilla)
Zuschauer: 11.204
Schiedsrichter: Björn Kuipers (NiederlandeNiederlande Niederlande)5
Spielbericht
SpanienSpanien
Aufstellung Slowakei gegen Spanien
Martin DúbravkaPeter Pekarík, Ľubomir Šatka, Milan Škriniar, Tomáš HubočanJuraj Kucka, Jakub Hromada (46. Stanislav Lobotka) – Lukáš Haraslín (69. Tomáš Suslov), Marek Hamšík (C)Kapitän der Mannschaft (90. László Bénes), Róbert Mak (69. Vladimír Weiss) – Ondrej Duda (46. Michal Ďuriš)
Cheftrainer: Štefan Tarkovič
Unai SimónCésar Azpilicueta (77. Mikel Oyarzabal), Eric García (71. Pau Torres), Aymeric Laporte, Jordi AlbaKoke, Sergio Busquets (C)Kapitän der Mannschaft (71. Thiago), PedriPablo Sarabia, Álvaro Morata (66. Ferran Torres), Gerard (77. Adama Traoré)
Cheftrainer: Luis Enrique
Eigentor 0:1 Dúbravka (30., Eigentor)
Tor 0:2 Laporte (45.+3)
Tor 0:3 Sarabia (56.)
Tor 0:4 F. Torres (67.)
Eigentor 0:5 Kucka (71., Eigentor)
Gelbe Karten Duda (12.), Škriniar (90.+4) Gelbe Karten Busquets (40.), Alba (60.)
Elfmeter verschossen Dúbravka hält Foulelfmeter von Morata (12.)
Star des Spiels: Sergio Busquets (Spanien)
5 Assistenten: NiederlandeNiederlande Sander van Roekel und NiederlandeNiederlande Erwin Zeinstra
Vierter Offizieller: FrankreichFrankreich Stéphanie Frappart
Video-Assistenten: NiederlandeNiederlande Pol van Boekel (VAR), NiederlandeNiederlande Kevin Blom (AVAR1), DeutschlandDeutschland Christian Gittelmann (AVAR2), DeutschlandDeutschland Bastian Dankert (AVAR3)

Schweden – Polen 3:2 (1:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden Polen Aufstellung
SchwedenSchweden
3. Spieltag
23. Juni 2021 um 19:00 Uhr (18:00 Uhr MESZ) in Sankt Petersburg (Sankt-Petersburg-Stadion)
Zuschauer: 14.252
Schiedsrichter: Michael Oliver (EnglandEngland England)6
Spielbericht
PolenPolen
Aufstellung Schweden gegen Polen
Robin OlsenMikael Lustig (68. Emil Krafth), Victor Lindelöf, Marcus Danielson, Ludwig AugustinssonSebastian Larsson (C)Kapitän der Mannschaft, Kristoffer Olsson, Albin Ekdal, Emil Forsberg (78. Viktor Claesson) – Robin Quaison (55. Dejan Kulusevski), Alexander Isak (68. Marcus Berg)
Cheftrainer: Janne Andersson
Wojciech SzczęsnyBartosz Bereszyński, Kamil Glik, Jan BednarekKamil Jóźwiak (61. Jakub Świerczok), Grzegorz Krychowiak (78. Przemysław Płacheta), Mateusz Klich (71. Kacper Kozłowski), Tymoteusz Puchacz (46. Przemysław Frankowski) – Piotr ZielińskiKarol Świderski, Robert Lewandowski (C)Kapitän der Mannschaft
Cheftrainer: Paulo Sousa (PortugalPortugal Portugal)
Tor 1:0 Forsberg (2.)
Tor 2:0 Forsberg (59.)


Tor 3:2 Claesson (90.+4)


Tor 2:1 Lewandowski (61.)
Tor 2:2 Lewandowski (84.)
Gelbe Karten Danielson (10.) Gelbe Karten Krychowiak (74.), Glik (83.)
Star des Spiels: Emil Forsberg (Schweden)
6 Assistenten: EnglandEngland Stuart Burt und EnglandEngland Simon Bennett
Vierter Offizieller: EnglandEngland Anthony Taylor
Video-Assistenten: EnglandEngland Chris Kavanagh (VAR), DeutschlandDeutschland Christian Dingert (AVAR1), EnglandEngland Lee Betts (AVAR2), EnglandEngland Stuart Attwell (AVAR3)

Einzelnachweise/Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Remis in Sevilla: Spanien belohnt sich nicht – und hat zweimal Glück, kicker.de, abgerufen am 16. Juni 2021
  2. EM-Mitfavorit Spanien verzweifelt an Schweden-Catenaccio, op-online.de, abgerufen am 16. Juni 2021
  3. Lewandowski kontert Morata: Polen fährt ersten Punkt ein, kicker.de, abgerufen am 20. Juni 2021