Vernègues

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vernègues
Wappen von Vernègues
Vernègues (Frankreich)
Vernègues
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Bouches-du-Rhône
Arrondissement Arles
Kanton Pélissanne
Gemeindeverband Métropole d’Aix-Marseille-Provence
Koordinaten 43° 41′ N, 5° 10′ OKoordinaten: 43° 41′ N, 5° 10′ O
Höhe 163–395 m
Fläche 15,89 km2
Einwohner 1.701 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 107 Einw./km2
Postleitzahl 13116
INSEE-Code
Website www.vernegues.com

Ruinen des Schlosses von Vernègues

Vernègues ist eine französische Gemeinde mit 1701 Einwohnern (Stand 1. Januar 2015) im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt im Norden des Départements Bouches-du-Rhône. Sie liegt 33 Kilometer nordwestlich von Aix-en-Provence und zehn Kilometer nordöstlich von Salon-de-Provence. Zur Gemeinde gehören die beiden Ortsteile Vernègues und Cazan.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im 8. Jahrhundert befanden sich auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde zwei Militärlager. Das eine Lager, das Castrum Alvensicum, lag auf dem höchsten Punkt. Dort würde später das alte Vernègues entstehen. Die Herren von Vernègues stammten ursprünglich aus Piemont. 1442 wird das Land von Guillaume de Damian gekauft. 1890 starb das Geschlecht aus. Am 11. Juni 1909 wurde der Ort von einem Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert. Bei dem Erdbeben wurden mehrere Orte zerstört, unter ihnen auch Vernègues. Nach dem Beben wurde der Ort 90 Meter weiter unten wieder aufgebaut.

Wappen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wappenbeschreibung: Das Wappen ist in Silber und Schwarz geteilt. Oben ein blaues trabendes Pferd und unten ein goldener Schrägrechtsbalken.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die N7 führt durch den Ortsteil Cazan.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patrick Apparicio ist seit 2008 Bürgermeister der Gemeinde.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 243 259 285 377 687 939 1.365

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Vernègues – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien