Lessay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lessay
Wappen von Lessay
Lessay (Frankreich)
Lessay
Region Normandie
Département Manche
Arrondissement Coutances
Kanton Créances
Gemeindeverband Côte Ouest Centre Manche
Koordinaten 49° 13′ N, 1° 32′ WKoordinaten: 49° 13′ N, 1° 32′ W
Höhe 5–42 m
Fläche 28,95 km2
Einwohner 2.246 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 78 Einw./km2
Postleitzahl 50430
INSEE-Code
Website http://www.lessay.fr

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Lessay ist eine französische Gemeinde mit 2.246 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Manche in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Coutances und zum Kanton Créances.

Sie entstand als Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2016 durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Lessay (namensgleich) und Angoville-sur-Ay, die in der neuen Gemeinde über den Status einer Commune déléguée verfügen. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Lessay.[1]

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl zum
1. Januar 2016[2]
Lessay (Lessay) (Verwaltungssitz) 50267 22,23 2009
Angoville-sur-Ay 50012 6,72 237

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde liegt westlich vom Zentrum der Halbinsel Cotentin am Rande des Regionalen Naturparks Marais du Cotentin et du Bessin. Das Gemeindegebiet wird vom Fluss Ay durchquert. Der Regionalflugplatz Aérodrome de Lessay liegt ebenfalls im Gemeindegebiet.

Tourismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berühmt ist der seit dem 11. Jahrhundert jährlich stattfindende viertägige Markt. Diese Foire de Saint Croix de Lessay genannte Messe zieht etwa 400.000 Besucher an. Angeboten werden Haushaltsgerät, Tiere, Lebensmittel, Garten- und landwirtschaftliches Gerät und Autos.

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 1987 besteht eine Gemeindepartnerschaft zur deutschen Gemeinde Ennigerloh in Nordrhein-Westfalen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lessay – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erlass der Präfektur Arrêté No. ASJ/17-2015 über die Bildung der Commune nouvelle Lessay vom 28. September 2015.
  2. aktuelle Einwohnerzahlen gemäß INSEE