Olympische Winterspiele 1976/Biathlon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biathlon bei den
XII. Olympischen Winterspielen
Logo Logo
Information
Austragungsort OsterreichÖsterreich Innsbruck
Wettkampfort Seefeld in Tirol
Datum 6.+13. Februar 1976
Entscheidungen 2
Sapporo 1972

Bei den XII. Olympischen Spielen 1976 in Innsbruck wurden zwei Wettbewerbe im Biathlon ausgetragen. Ort der Wettkämpfe war Seefeld in Tirol.

20 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Zeit (h) / Fehler
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Nikolai Kruglow 1:14:12,26 / 2
2 FinnlandFinnland Heikki Ikola 1:15:54,10 / 2
3 Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Jelisarow 1:16:05,57 / 3
4 ItalienItalien Willy Bertin 1:16:50,36 / 3
5 Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Tichonow 1:17:18,33 / 7
6 FinnlandFinnland Esko Saira 1:17:32,84 / 2
7 ItalienItalien Lino Jordan 1:17:49,83 / 2
8 SchwedenSchweden Sune Adolfsson 1:18:00,50 / 2

Datum: 6. Februar

4 × 7,5 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Zeit (h) / Fehler
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Alexander Jelisarow
Iwan Bjakow
Nikolai Kruglow
Alexander Tichonow
1:57:55,64 / 0
2 FinnlandFinnland Finnland Henrik Flöjt
Esko Saira
Juhani Suutarinen
Heikki Ikola
2:01:45,61 / 2
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR Karl-Heinz Menz
Frank Ullrich
Manfred Beer
Manfred Geyer
2:04:08,61 / 5
4 Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland Heinrich Mehringer
Gerhard Winkler
Josef Keck
Claus Gehrke
2:04:11,86 / 4
5 NorwegenNorwegen Norwegen Kjell Hovda
Terje Hanssen
Svein Engen
Tor Svendsberget
2:05:10,28 / 6
6 ItalienItalien Italien Lino Jordan
Pierantonio Clementi
Luigi Weiss
Willy Bertin
2:06:16,55 / 3
7 FrankreichFrankreich Frankreich René Arpin
Yvon Mougel
Marius Falguy
Jean-Claude Viry
2:07:34,42 / 5
8 SchwedenSchweden Schweden Mats-Åke Lantz
Torsten Wadman
Sune Adolfsson
Lars-Göran Arwidson
2:08:46,90 / 8

Datum: 13. Februar

Medaillenübersichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationen
Platz Nation Gold Silber Bronze Gesamt
01 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 2 0 1 3
02 FinnlandFinnland Finnland 0 2 0 2
03 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 0 0 1 1
Medaillengewinner
Platz Sportler Gold Silber Bronze Gesamt
01 Sowjetunion 1955Sowjetunion Nikolai Kruglow 2 0 0 2
02 Sowjetunion 1955Sowjetunion Jelisarow Jelisarow 1 0 1 2
03 Sowjetunion 1955Sowjetunion Bjakow Bjakow 1 0 0 1
Sowjetunion 1955Sowjetunion Alexander Tichonow 1 0 0 1
05 FinnlandFinnland Heikki Ikola 0 2 0 2
06 FinnlandFinnland Henrik Flöjt 0 1 0 1
FinnlandFinnland Esko Saira 0 1 0 1
FinnlandFinnland Juhani Suutarinen 0 1 0 1
09 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Karl-Heinz Menz 0 0 1 1
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Frank Ullrich 0 0 1 1
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Manfred Beer 0 0 1 1
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Manfred Geyer 0 0 1 1

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ernst Huberty, Willy B. Wange, Die Olympischen Spiele 1976 Montreal Innsbruck, Lingen-Verlag Köln 1976, S. 289

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]