Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Rumänien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

ROU

ROU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Rumänien nahm an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi mit 22 Athleten in acht Sportarten teil. Fahnenträgerin der rumänischen Delegation bei der Eröffnungszeremonie war Éva Tófalvi.

Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

  • Éva Tófalvi
    Sprint (7,5 km) 23. Platz
    Verfolgung (10 km) 26. Platz
    Massenstart (12,5 km) 20. Platz
    Einzel (15 km) 21. Platz

Männer

  • Cornel Puchianu
    Sprint (10 km) 30. Platz
    Verfolgung (12,5 km) 47. Platz
    Einzel (20 km) 59. Platz

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen (Zweierbob)

17. Platz

Männer (Zweierbob)

17. Platz

Männer (Viererbob)

24. Platz

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

23. Platz

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

30. Platz

Männer

29. Platz

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

20. Platz

Männer

25. Platz

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

  • Ania Caill
    Abfahrt DNF
    Super-G 30. Platz
    Riesenslalom 51. Platz
    Super-Kombination 22. Platz

Männer

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

  • Timea Sara
    Sprint freier Stil 49. Platz
    10 km klassisch 62. Platz
    Skiathlon: 60. Platz

Männer

  • Paul Pepene
    Sprint freier Stil 65. Platz
    15 km klassisch 62. Platz
    Skiathlon 47. Platz
    Teamsprint 18. Platz
  • Florin Daniel Pripici
    Sprint freier Stil 68. Platz
    Teamsprint 18. Platz

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]