Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Rumänien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

ROU

ROU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
4 1 4

Rumänien nahm 2008 zum 19. Mal an Olympischen Sommerspielen teil. Für die Olympischen Sommerspiele in Peking benannte das Nationale Olympische Komitee Rumäniens 102 Athleten, die in 16 Sportarten antraten (ursprünglich hätten 104 entsandt werden sollen, doch die beiden Leichtathletinnen Elena Antoci und Cristina Vasiloiu wurden unmittelbar nach Bekanntgabe des Aufgebots des Dopings überführt[1]). Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Handballspielerin Valeria Beșe.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gold medal-2008OB.svg Goldmedaillen (4)
Disziplin Sportler
Judo, bis 48 kg (F) Alina Alexandra Dumitru
Rudern, Zweier ohne Steuerfrau (F) Georgeta Andrunache, Viorica Susanu
Leichtathletik, Marathon (F) Constantina Diță
Turnen, Boden (F) Sandra Izbașa
Silver medal-2008OB.svg Silbermedaillen (1)
Disziplin Sportler
Fechten, Degen Einzel (F) Ana Maria Brânză
Bronze medal-2008OB.svg Bronzemedaillen (4)
Disziplin Sportler
Fechten, Säbel Einzel (M) Mihai Covaliu
Turnen, Mannschaftsmehrkampf (F) Andreea Acatrinei, Gabriela Drăgoi, Andreea Grigore, Sandra Izbașa, Steliana Nistor, Anamaria Tămârjan
Rudern, Achter (F) Georgeta Andrunache, Enikő Barabás, Constanța Burcică, Elena Georgescu, Doina Ignat, Simona Mușat, Ioana Papuc, Rodica Șerban, Viorica Susanu
Ringen, Weltergewicht (M) Ștefan Gheorghiță[2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer:

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Handball pictogram.svg Handball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rumänische Frauen-Handballnationalmannschaft

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer:

Frauen:

Canoeing (flatwater) pictogram.svg Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer:

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer:

Frauen:

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer:

Frauen:

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen:

Männer:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Rumänisches Aufgebot
  2. Senzaţional: Ştefan Gheorghiţă primeşte medalia de bronz, la opt ani după Jocurile Olimpice de la Beijing

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]