Schillonie Calvert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schillonie Calvert Leichtathletik
Nation JamaikaJamaika Jamaika
Geburtstag 27. Juli 1988
Geburtsort Saint James Parish
Größe 162 cm
Gewicht 54 kg
Karriere
Disziplin 100 m, 200 m, 4 × 100 m
Trainer Glenn Mills
Status aktiv
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Weltmeisterschaften 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Jugendweltmeisterschaften 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Spiele
0Silber0 2012 London 4 × 100 m
Logo der IAAF Weltmeisterschaften
0Gold0 2013 Moskau 4 × 100 m
Logo der IAAF Jugendweltmeisterschaften
0Bronze0 2005 Marrakesch 100 m
letzte Änderung: 14. August 2012

Schillonie Calvert (* 27. Juli 1988 im Saint James Parish) ist eine jamaikanische Leichtathletin, die sich auf Sprintdisziplinen spezialisiert hat.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei den Jugendweltmeisterschaften 2005 in Marrakesch gewann Schillonie Calvert Bronze über 100 Meter.

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann sie mit der 4-mal-100-Meter-Staffel die Silbermedaille. Calvert bestritt dabei gemeinsam mit Samantha Henry-Robinson, Sherone Simpson und Kerron Stewart den Vorlauf; im Finale wurden sie und Henry-Robinson durch Veronica Campbell-Brown und Shelly-Ann Fraser-Pryce ersetzt.

Persönliche Bestleistungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

100 m: 11,05 s; 29. Juni 2012, Kingston und 29. Mai 2012, Hengelo

200 m: 22,55 s; 13. September 2011, Zagreb[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Athletes – Calvert Schillonie (Zugriff am 13. August 2012)