Valence-en-Poitou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Valence-en-Poitou
Valence-en-Poitou (Frankreich)
Valence-en-Poitou
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Vienne
Arrondissement Montmorillon
Kanton Lusignan
Gemeindeverband Communauté de communes du Civraisien en Poitou
Koordinaten 46° 18′ N, 0° 11′ OKoordinaten: 46° 18′ N, 0° 11′ O
Höhe 97–154 m
Fläche 83,22 km2
Einwohner 4.454 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 54 Einw./km2
Postleitzahl 86700
INSEE-Code

Valence-en-Poitou ist eine französische Gemeinde mit 4.454 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört zum Arrondissement Montmorillon und zum Kanton Lusignan.

Sie entstand als Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2019 durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Couhé, Ceaux-en-Couhé, Châtillon, Payré und Vaux, die in der neuen Gemeinde den Status einer Commune déléguée haben. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Couhé.[1] Der Ort wurde nach dem ehemaligen Kloster Valence benannt, das sich in Couhé befindet.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl zum
1. Januar 2016[2]
Couhé (Verwaltungssitz) 86082 9,11 1.855
Ceaux-en-Couhé 86043 16,22 533
Châtillon 86067 5,92 236
Payré 86188 26,13 1.027
Vaux 86278 25,84 803

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valence-en-Poitou liegt rund 30 Kilometer südwestlich von Poitiers. Die zur Schnellstraße ausgebaute Route nationale N10 verläuft durch das Gemeindegebiet. Ganz im Süden, knapp außerhalb des Gemeindegebietes, liegt der Flugplatz Couhé-Vérac. Nachbargemeinden sind Voulon im Nordosten, Brux im Süden und Rom im Westen.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Valence-en-Poitou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erlass der Präfektur No. 2018/D2/B1/20 über die Bildung der Commune nouvelle Valence-en-Poitou vom 22. November 2018.
  2. aktuelle Einwohnerzahlen gemäß INSEE
  3. Nach http://www.annuaire-mairie.fr/