Wikipedia:Meinungsbilder/Entfernen der Geburtsjahr- bzw. Sterbejahr-Kategorien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Meinungsbild ist beendet. Bitte nicht mehr abstimmen!

Thema[Quelltext bearbeiten]

Ziel dieses Meinungsbildes ist es zu ermitteln, ob die Kategorien „Kategorie: Geboren X“ und „Kategorie: Gestorben X“ von der Mehrzahl der Benutzer überhaupt noch für sinnvoll erachtet werden oder ob diese gegenüber den Wikipedia:Personendaten als obsolet angesehen werden. Es handelt sich dabei, um die Größenordnung zu verdeutlichen, um mehr als 3750 Kategorien.

Diese Thematik wurde bereits einmal im Februar/März 2005 in einem Meinungsbild diskutiert. Dieses ging damals mit einem Patt aus, was zur Fortführung der Kategorien führte. Dazu sei angemerkt, dass zu diesem Zeitpunkt eine Personendaten-Auswertung nicht implementiert war. Eine spätere Revision des Meinungsbild-Ausgangs für den Fall, dass die Auswertung implementiert wird, wie mittlerweile geschehen, ist ausdrücklich im Ergebnis vorgesehen.

Argumentensammlung[Quelltext bearbeiten]

Argumente für das Entfernen des Kategorien-Systems[Quelltext bearbeiten]

  • Es existieren die Wikipedia:Personendaten und ein Tool, das die Personendaten auswertet, zum Abrufen derselben Informationen die die Geboren-/Gestorben-Kategorien bieten. Die Informationen sind redundant.
  • Um Personen einer Epoche zu sammeln, existieren nach wie vor die Kategorien zu den jeweiligen Epochen (Beispiel: Kategorie:Mittelalter).
  • 942 der Kategorien sind ungenutzt (Liste).
  • Eine Weiterführung des Systems der Geboren-/Gestorben-Kategorien neben den Personendaten – zweier Systeme, die die gleiche Funktionalität zu erreichen suchen – würde unnötigen zusätzlichen Aufwand verursachen. Dies könnte zwar genauso als Argument gegen Personendaten hergenommen werden, diese sind aber aufgrund höherer Flexibilität und leichterer Auswertbarkeit das vorzuziehende System.

Argumente für das Behalten des Kategorien-Systems[Quelltext bearbeiten]

  • Eine Umstellung des Systems würde einen hohen Arbeitsaufwand erfordern, der sich ohne speziell dafür ausgerichtete Bots kaum bewältigen lassen dürfte.
  • Eine Umstellung des Systems könnte an vielen Benutzern vorbeigehen.
  • Ein Auffinden von Artikeln zu Personen, die im gleichen Jahr geboren/gestorben sind, ist vom Personenartikel aus nicht mehr möglich. (Allerdings kann ein Link auf die entsprechende PD-Auswertung dem Abhilfe leisten)
  • Die Kategorien sind auch für Behinderte bedienbar (siehe Wikipedia:Barrierefreiheit).

Probleme des vorgeschlagenen Ersatzes[Quelltext bearbeiten]

  • Das Tool dürfte den meisten Gelegenheitsnutzern der Wikipedia nicht bekannt sein und die Personendaten werden nicht angezeigt, sofern nicht eine Aktivierung von Metadaten vorgenommen wurde, was bei Gelegenheitsnutzern ebenfalls nicht der Fall sein dürfte.
  • Falls der Toolserver, auf dem auch viele andere Skripte laufen, wegen Überlastung einmal zusammenbrechen sollte, wäre in dieser Zeit auch die Auswertung lahmgelegt.

Mögliche Lösungen[Quelltext bearbeiten]

Das Tool könnte auf der Hauptseite, den Jahresartikeln, dem Portal:Biografien und/oder in den Jahreskategorien verlinkt werden.

Abstimmung[Quelltext bearbeiten]

Das Meinungsbild beginnt am 11. September um 00:00 Uhr und endet am 25. September um 00:00 Uhr.
Stimmberechtigung zu dieser Wahl überprüfen

Es gilt Wikipedia:Stimmberechtigung.

1. Möglichkeit[Quelltext bearbeiten]

Die Kategorien werden gelöscht. Das sie ersetzende Tool wird verlinkt.


Hier bitte die Stimmen listen:

  1. --::Slomox:: >< 00:03, 11. Sep 2006 (CEST)
  2. ArtMechanic 20:59, 11. Sep 2006 (CEST)
  3. --Clayman 16:31, 12. Sep 2006 (CEST) Es gibt nur einen nachvollziehbaren Grund dieses System zu behalten und das sind mögliche technische Probleme, der für mich aber nicht schwerwiegend genug ist.
  4. --Eike 16:32, 13. Sep 2006 (CEST)
  5. ...Sicherlich Post 19:27, 13. Sep 2006 (CEST)
  6. HardDisk rm -rf chmod 21:04, 14. Sep 2006 (CEST)
  7. --Habakuk <>< 22:17, 14. Sep 2006 (CEST) Das doppelte Pflegen der Lebensdaten ist nicht sinnvoll. Vorallem da die Angabe der Kategorie "freiwillig" ist. - Eigentlich würde das Tool reichen, wenn man zusätzlich auch noch Zeiträume angeben könnte.
  8. --Bwag @ 09:28, 18. Sep 2006 (CEST) (Voraussetzung, dass das Tool noch verbessert wird)
  9. -- Harro von Wuff 15:08, 18. Sep 2006 (CEST) Intelligentes MB, wenn gefragt wird, ob man eine Alternative haben will, die nur leider nicht funktioniert, dann kommt natürlich sowas dabei raus. Man hätte statt dessen nach dem Sinn der Kategorien fragen sollen, der irgendwo gegen Null tendiert.

2. Möglichkeit[Quelltext bearbeiten]

Die Kategorien werden nicht gelöscht, das Tool wird dennoch verlinkt.


Hier bitte die Stimmen listen:

  1. Weil viele Biografien noch keine PD haben. TZM Alles ist relevant! 19:23, 11. Sep 2006 (CEST)
  2. Nützliches tool auf das man aufmerksam machen sollte, das aber die Kategorien nicht ersetzen kann. --alexscho 01:12, 14. Sep 2006 (CEST)
  3. --Spongo Auch wenn ich sie selber nicht nutze, finde ich das nicht schlimm.
  4. Tool erscheint zwar auf den ersten Blick unübersichtlich, aber warum nicht... --Roo1812 14:09, 20. Sep 2006 (CEST)
  5. das Tool ist an sich nicht schlecht, aber mit den Kategorien gibt es ein Wiki-Feature, das die Suche beschleunigt. Das Meinungsbild sollte dann wiederholt werden, wenn die PD bei einem Groteil der Artikel eingepflegt wurden und das Tool auch den meisten Gelegenheitsnutzern bekannt ist. Alex vogel 14:16, 20. Sep 2006 (CEST)

3. Möglichkeit[Quelltext bearbeiten]

Die Kategorien werden nicht gelöscht.


Hier bitte die Stimmen listen:

  1. Na ganz toll! Tool geht nicht. Ist ja super... - zudem ist das Tool extern. Und die Kategorien wurden immer dafür angeführt, daß keine Jahresnekrologe vor 2001 geführt werden. Man kann über einige Kats streiten (Mann, Frau, Autor, etc.) - aber diese macht es nun wirklich Sinn. Und Kategorien wie Mittelalter mit allen Personen des Mittelalters vollzustopfen kann nur ein schlechter Scherz sein. Marcus Cyron Bücherbörse 00:16, 11. Sep 2006 (CEST)
  2. Für ein Tool (externe Lösung) das nicht funktioniert kann ich nicht stimmen, selbst wenn es läuft sollten die Kategorien nicht gelöscht werden. --Atamari 00:23, 11. Sep 2006 (CEST)
  3. Zum einen weil das Auswertungstool nicht läuft und zum anderen, weil ich bei Interesse an Personen gleichen Geburts- o. Sterbedatums mit einem Klick (auf die Kategorie) wissen will, wer es ist. Allenfalls könnte man über eine Löschung der derzeit verweisten Kategorien nachdenken (falls es die Funktion des Jahresbalkens in der Kategorie nicht beeinträchtigt). -- Ra'ike D C V 00:37, 11. Sep 2006 (CEST)
  4. -- tsor 06:44, 11. Sep 2006 (CEST)
  5. Der Toolserver ist kein Ersatz für MediaWiki features. Er ist weder hardware- noch softwaretechnisch dafür ausgelegt. -- sebmol ? ! 07:14, 11. Sep 2006 (CEST)
  6. --Delorian 07:34, 11. Sep 2006 (CEST)
  7. auch für den Einsatz mit CatScan sinnvoll, geht mit dem anderen Tool nicht Liesel 09:30, 11. Sep 2006 (CEST)
  8. Wikipedia:Barrierefreiheit wird unterlaufen. Weissbier 10:05, 11. Sep 2006 (CEST)
  9. CatScan-Lösungen werden abgelehnt, warum sollten die PD's da jetzt bevorzugt werden ... schliesslich ist es auch ein externes Konstrukt, was vom Toolserver abhängig ist - die Kats sind für alle Autoren ohne Probleme nutzbar und ohne Hilfsmittel verfügbar - Sven-steffen arndt 10:56, 11. Sep 2006 (CEST)
  10. --Herrick 12:41, 11. Sep 2006 (CEST) Einst habe ich diese Kategorien abgelehnt, in der Zwischenzeit sie aber mehrmals gut in einer Weise gebrauchen können, um fehlende Verknüpfungen zu überprüfen, die mir selbst ein funktionierendes Tool nicht geben würde.
  11. --Matthias Pester Disk. (Matze6587) 12:43, 11. Sep 2006 (CEST) Ja wir wollen wirklich so viele kleine Kategorien, und wir wollen auch wissen wer wann gestorben ist ohne den Toolserver zu bemühen.
  12. --SteveK ?! 13:06, 11. Sep 2006 (CEST)
  13. Sir 13:57, 11. Sep 2006 (CEST)
  14. --Bubo 14:29, 11. Sep 2006 (CEST)
  15. --Mg @ 15:05, 11. Sep 2006 (CEST)
  16. --Stephan 16:23, 11. Sep 2006 (CEST)
  17. -- Geo1860 18:25, 11. Sep 2006 (CEST)
  18. --nfu-peng Diskuss 19:54, 11. Sep 2006 (CEST) raus ausse Kartoffel, rin inne Kartoffel, nö danke....
  19. --Monade 20:10, 11. Sep 2006 (CEST) Denke wir müssen den Quatsch hier nicht bis zum 25. laufen lassen.
  20. --Nachtagent 20:10, 11. Sep 2006 (CEST)
  21. Dieses Meinungsbild ist völliger Quark. -- Azog, Ork von mäßigem Verstande 20:30, 11. Sep 2006 (CEST)
  22. Für meine Arbeit hier sehr hilfreiche Kategorien. Problem des Antragsstellers ist unverständlich. --Pischdi >> 20:52, 11. Sep 2006 (CEST)
  23. --Uhr 01:38, 12. Sep 2006 (CEST)
  24. --jergen ? 08:30, 12. Sep 2006 (CEST) Ein nicht funktionierendes externes Tool soll ein funktionierendes internes System ersetzen? Wer denkt sich so einen Quatsch aus?
  25. --Asthma 09:08, 12. Sep 2006 (CEST)
  26. --Voyager 13:10, 12. Sep 2006 (CEST) nicht zu Ende gedacht
  27. --Scooter Sprich! 15:09, 12. Sep 2006 (CEST) Man ist verblüfft.
  28. Noch mal genau überlegen. -- j.budissin-disc 18:56, 12. Sep 2006 (CEST)
  29. -- Toolittle 23:21, 12. Sep 2006 (CEST) externe Tools (slebst wenn sie denn funktionieren) ersetzen keine internen Instrumente, schon weil sie der "Normalbenutzer" gar nicht kennt.
  30. Externe Tools sollen etwas ersetzen, dass hier doch gut funktioniert? --ranas disk 10:46, 13. Sep 2006 (CEST)
  31. --Sampi 16:50, 13. Sep 2006 (CEST)
  32. Bin gegen externe Tools, soll alles intern bleiben. wikipedia soll unabhaengig bleiben Robinhood bewerte mich 17:22, 13. Sep 2006 (CEST)
  33. Martin Se !? 17:56, 13. Sep 2006 (CEST) keine Frage (misstraue allen tools)
  34. --Uwe G. ¿⇔? 19:08, 13. Sep 2006 (CEST)
  35. --jpp ?! 20:45, 13. Sep 2006 (CEST)
  36. -- ChaDDy ?! +/- 21:35, 13. Sep 2006 (CEST) Bitte keine weiteren unsinnigen MBs.
  37. --Helmut Zenz 22:43, 13. Sep 2006 (CEST)
  38. --UliR 23:45, 13. Sep 2006 (CEST)
  39. --seismos 23:56, 13. Sep 2006 (CEST)
  40. Der Toolserver ist für die Autoren gedacht, nicht für die Leser. Man kann Funktionen, die offensichtlich auch einen Mehrwert für den normalen Benutzer haben, nicht einfach auslagern. (Was ist z.B. bei Leuten, die offline eine DVD oder einen Mirror im LAN nutzen?) --MichiK 00:10, 14. Sep 2006 (CEST)
  41. --Gestumblindi 00:26, 14. Sep 2006 (CEST)
  42. --Manecke 05:19, 14. Sep 2006 (CEST) ich finde das wurde alles nicht zu Ende gedacht, daher behalten
  43. --Mghamburg Diskussion 09:59, 14. Sep 2006 (CEST) Ich möchte auch weiter die Kategorien nutzen, um herauszufinden, wäre im aktuellen bzw. kommenden Jahr runde Geburtstage bzw. Sterbetage hat.
  44. --Axio 16:27, 14. Sep 2006 (CEST)
  45. --LC 16:40, 14. Sep 2006 (CEST) keine Schnittstelle zu CatScan.
  46. --Gerbil 21:02, 14. Sep 2006 (CEST) Ein Kollege von mir hat auf diese Weise Dutzende Opfer einer bestimmten Grippe-Epidemie für eine Publikation ausfindig machen können.
  47. -- Irmgard 21:22, 14. Sep 2006 (CEST) Alles Wesentliche schon gesagt
  48. --Franz (Fg68at) 21:39, 14. Sep 2006 (CEST) später vielleicht einmal
  49. -- seit der den Mediawiki-Update funktioniert bei mir so einiges nicht mehr. Warum sollten wir dann funktierendes abschaffen? Ich sehe keine Personendaten. --Aineias © 10:27, 15. Sep 2006 (CEST)
  50. --Claus91 19:39, 16. Sep 2006 (CEST)
  51. -- Proxy 16:40, 17. Sep 2006 (CEST) Sinnvolle Kat.s! Warum darauf verzichten?
  52. --Dr. Meierhofer 20:35, 17. Sep 2006 (CEST) ACKL Proxy
  53. Wozu soll das gut sein und wie soll es weitergehen (werden später große Kategorien mit irgendeinem Tool ersetzt)? Das Kategoriensystem hat sich bewährt und ist sehr praktisch. Catscan kann mit PND nicht arbeiten (ist wohl auch nicht möglich). Das MB ist überflüssig und will das Kategoriensystem für einen Teil der Artikel aushebeln. Daran sollte man gar nicht erst denken. -- Matt1971 ♪♫♪ 23:07, 17. Sep 2006 (CEST)
  54. Die Verlinkung des Tools bleibt unbenommen, aber auf eine Kategorisierung will ich nach den o.g. Argumenten nicht verzichten. MfG, DocMario ( D | C | B ) 11:26, 18. Sep 2006 (CEST)
  55. --Magadan ?! 11:33, 18. Sep 2006 (CEST)
  56. kh80 •?!• 17:35, 18. Sep 2006 (CEST) ACK sebmol.
  57. Solange die Tools nicht intern laufen, müssen wir die Kategorien erhalten. --h-stt !? 17:17, 19. Sep 2006 (CEST)
  58. --Proofreader 01:08, 20. Sep 2006 (CEST) Bei dem Argument "942 der Kategorien sind ungenutzt" fehlt das Wörtchen "noch" - Jede heute gut gefüllte Jahrgangskat hat klein angefangen.
  59. --RoswithaC Im Streik! 09:06, 20. Sep 2006 (CEST) Es gibt massenweise Kategorien, die ich total überflüssig finde und die es wohl auch objektiv sind. Aber ausgerechnet diese gibt Sinn, wird viel genutzt und soll nun durch ein nicht funktionierendes, externes Tool ersetzt werden. Mit anderen Worten: Wikipedia, wie sie leibt und lebt ;-) --RoswithaC Im Streik! 09:06, 20. Sep 2006 (CEST)
  60. --peter200 10:20, 20. Sep 2006 (CEST). Gegen ein externes, nicht funktionierendes Tool eintauschen? Nein.
  61. -- Jo Atmon 'ello! 11:13, 20. Sep 2006 (CEST)
  62. -- Gancho 13:22, 20. Sep 2006 (CEST)
  63. Im Prinzip ist eine Nutzung der Personendaten (auch Geburts- und Sterbeort, Alternativnamen, Kurzbeschreibung) sinnvoll, nur ist der Vorschlag zum jetzigen Zeitpunkt verfrüht. Eine Verlinkung des Tools auf irgendeiner Seite, die keiner kennt, ersetzt nicht die Kategorie am Fuß eines Artikels. Es müsste also eine Einarbeitung und Integration geben, die für den Benutzer völlig transparent ist. Es müsste soweit integriert sein, dass es automatisch dort erscheint, wo jetzt die Links auf die Kategorien stehen. Also: Ablehnung zum jetzigen Zeitpunkt, aber prinzipielle Zustimmung, dass diese Sache weiter verfolgt werden sollte.--Johannes Rohr 15:59, 20. Sep 2006 (CEST)
  64. Neon02 20:30, 20. Sep 2006 (CEST)
  65. --Okatjerute !?* 15:32, 21. Sep 2006 (CEST)
  66. --Bogart99 13:08, 24. Sep 2006 (CEST)
  67. --dEr devil (dis) 15:10, 24. Sep 2006 (CEST)
  68. -- Cup of Coffee 22:02, 25. Sep 2006 (CEST) Es gibt Portale, z.B. Physik, die Jahrestage von Geburten und Versterben anzeigen und entsprechende Artikel verlinken. Dies geschiet mit Hilfe der Kategorie, daher Behalten der Kategorien und ACK Johannes Rohr 15:59, 20. Sep 2006 (CEST).

Enthaltungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Geht mir sonstwo vorbei. --SPS ♪♫♪ eure Meinung 20:04, 11. Sep 2006 (CEST)
  2. --KLa 20:37, 11. Sep 2006 (CEST) Dieses Meinungsbild steht gleich dreimal auf dem Treppchen:
  • 3. Platz: Es gibt (bis jetzt) keinen LA auf das Meinungsbild.
  • 2. Platz: Es gibt keine Option: „Benutzer, die laut losgelacht haben“.
  • 1. Platz: Es gibt keine Option: „Ablehnung des Meinungsbildes“.
Siehe Option 3: Es bleibt wies ist Tomen 20:00, 17. Sep 2006 (CEST)

Diskussionsbereich[Quelltext bearbeiten]

Auf der Diskussionsseite.