Chilpancingo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chilpancingo de los Bravo
17.55-99.5Koordinaten: 17° 33′ N, 99° 30′ W
Karte: Guerrero
marker
Chilpancingo de los Bravo

Chilpancingo de los Bravo auf der Karte von Guerrero

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Guerrero
Municipio Chilpancingo de los Bravo
Stadtgründung 1513
Einwohner 187.251 (2010)
Stadtinsignien
Escudo de Chilpancingo.jpg
Detaildaten
Vorwahl 747
Stadtvorsitz Mario Moreno Arcos
Website www.chilpancingo.gob.mx
Stadtregierungspalast von Chilpancingo
Stadtregierungspalast von Chilpancingo

Chilpancingo de los Bravo, oft verkürzt zu Chilpancingo, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Guerrero im südlichen Mexiko. Die Einwohnerzahl beträgt ca. 187.000.

Geschichte[Bearbeiten]

Chilpancingo wurde 1513 gegründet. Während des Unabhängigkeitskrieges fand dort der Kongress von Chilpancingo statt, auf dem die Forderung nach Unabhängigkeit von Spanien das erste Mal schriftlich festgehalten wurde.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In der Nähe liegen die Höhlen von Juxtlahuaca.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Chilpancingo de los Bravo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien