Liste der Nummer-eins-Hits in Neuseeland (1997)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Neuseeland im Jahr 1997. Es gab in diesem Jahr 21 Nummer-eins-Singles und 26 Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • Mo ThugsThug Devotion
    • 4 Wochen (22. Dezember 1995 – 18. Januar 1996)
  • No DoubtDon’t Speak
    • 2 Wochen (19. Januar – 1. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • R. KellyI Believe I Can Fly
    • 1 Woche (2. Februar – 8. Februar)
  • No DoubtDon’t Speak
    • 1 Woche (9. Februar – 15. Februar, insgesamt 3 Wochen)
  • R. KellyI Believe I Can Fly
    • 1 Woche (16. Februar – 22. Februar)
  • U2Discothèque
    • 1 Woche (23. Februar – 1. März)
  • The CardigansLovefool
    • 2 Wochen (2. März – 15. März)
  • Unique IIBreak My Stride
    • 1 Woche (16. März – 22. März, insgesamt 2 Wochen)
  • MC LyteCold Rock a Party
    • 1 Woche (23. März – 29. März, insgesamt 2 Wochen)
  • Unique IIBreak My Stride
    • 1 Woche (30. März – 5. April, insgesamt 2 Wochen)
  • MC LyteCold Rock a Party
    • 1 Woche (6. April – 12. April, insgesamt 2 Wochen)
  • Warren GI Shot The Sheriff
    • 2 Wochen (13. April – 26. April)
  • Az YetHard to Say I’m Sorry
    • 2 Wochen (27. April – 10. Mai)
  • BlackstreetDon’t Leave Me
    • 2 Wochen (11. Mai – 24. Mai)
  • Michael JacksonBlood on the Dance Floor
    • 1 Woche (25. Mai – 31. Mai)
  • JooseIf Tomorrow Never Comes
    • 2 Wochen (1. Juni – 14. Juni)
  • SWVCan We?
    • 1 Woche (15. Juni – 21. Juni)
  • HansonMMMBPop
    • 2 Wochen (22. Juni – 5. Juli)
  • Puff Daddy feat. Faith Evans & 112I’ll Be Missing You
    • 5 Wochen (6. Juli – 9. August)
  • Will SmithMen in Black
    • 5 Wochen (10. August – 13. September)
  • AquaBarbie Girl
    • 2 Wochen (14. September – 27. September)
  • ChumbawambaTubthumping
    • 1 Woche (28. September – 4. Oktober)
  • Elton JohnCandle in the Wind 97
    • 6 Wochen (5. Oktober – 15. November)
  • N-TranceDo Ya Think I’m Sexy?
    • 3 Wochen (16. November – 6. Dezember)
  • Backstreet BoysAs Long as You Love Me
    • 5 Wochen (7. Dezember 1997 − 17. Januar 1998)

Weblinks[Bearbeiten]