Philip Baker Hall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Philip Baker Hall beim Tribeca Film Festival 2009

Philip Baker Hall (* 10. September 1931 in Toledo, Ohio) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Der 1,68 m große Philip Baker Hall spielt seit 1970 regelmäßig meist kleinere Rollen in US-amerikanischer Kino- und Fernsehfilmen. Erst im Alter wurde er einem großen Publikum bekannter, als er 1999 in einer der Hauptrollen in Paul Thomas Andersons Film Magnolia zu sehen war. In diesem Film spielte er den krebskranken Fernsehmoderator Jimmy Gator.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]