Serie A1 1936

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Serie A1
◄ vorherige Saison 1936 nächste ►
Meister: HC Diavoli Rossoneri Milano
• Serie A1

Die Saison 1936 war die zehnte Spielzeit der Serie A1, der höchsten italienischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum insgesamt zweiten Mal in der Vereinsgeschichte der HC Diavoli Rossoneri Milano.

Finale[Bearbeiten]

17. März 1936 HC Diavoli Rossoneri Milano
Carlo Zucchini (46.)
1:0
(0:0, 0:0, 1:0)
Hockey Club Milano
Mailand

Meistermannschaft[Bearbeiten]

Egidio BruciamontiIgnazio DionisiAugusto GerosaMario MaiocchiAldo MarazzaGianni ScottiDecio TrovatiCarlo ZucchiniMario Zucchini

Weblinks[Bearbeiten]