ASB Classic 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ASB Classic 2007
Datum 1.1.2007 – 6.1.2007
Auflage 22
Navigation 2006 ◄ 2007 ► 2008
WTA Tour
Austragungsort Auckland
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Turniernummer 1049
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 145.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) FrankreichFrankreich Marion Bartoli
Vorjahressieger (Doppel) RusslandRussland Jelena Lichowzewa
RusslandRussland Wera Swonarjowa
Sieger (Einzel) SerbienSerbien Jelena Janković
Sieger (Doppel) SlowakeiSlowakei Janette Husárová
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
Turnier-Supervisor Fabrice Chouquet
Letzte direkte Annahme DeutschlandDeutschland Julia Schruff (84)
Spielervertreter NeuseelandNeuseeland Marina Eraković
Stand: 5. Februar 2013

Die ASB Classic 2007 waren ein Tennis-Hartplatzturnier für Frauen in Auckland. Es war als Turnier der Tier-IV-Kategorie Teil der WTA Tour 2007. Das Turnier fand vom 1. bis 6. Januar 2007 statt.

Im Einzel gewann Jelena Janković gegen Wera Swonarjowa mit 7:69, 5:7 und 6:3. Im Doppel gewann die Paarung Janette Husárová / Paola Suárez mit 6:0 und 6:2 gegen Hsieh Su-wei / Shikha Uberoi.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. SerbienSerbien Jelena Janković Sieg
02. RusslandRussland Anastassija Myskina 1. Runde
03. SlowakeiSlowakei Daniela Hantuchová Achtelfinale
04. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. RusslandRussland Wera Swonarjowa Finale

06. DeutschlandDeutschland Martina Müller 1. Runde

07. GriechenlandGriechenland Eleni Daniilidou Viertelfinale

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Shenay Perry 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SerbienSerbien J. Janković 6 6                          
   DeutschlandDeutschland J. Schruff 3 4     1  SerbienSerbien J. Janković 6 6  
LL  FrankreichFrankreich M. Johansson 64 1        FinnlandFinnland E. Laine 2 1    
   FinnlandFinnland E. Laine 7 6       1  SerbienSerbien J. Janković 6 6  
WC  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 6 4 7   7  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 3 4    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu 3 6 5   WC  NeuseelandNeuseeland M. Eraković 4 6 4  
   KroatienKroatien J. Kostanić 3 6 1   7  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 6 2 6  
7  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 6 4 6     1  SerbienSerbien J. Janković 3    
4  FrankreichFrankreich M. Bartoli 7 6        FrankreichFrankreich C. Pin 0 r    
   JapanJapan A. Morita 64 3     4  FrankreichFrankreich M. Bartoli 5 4    
   TschechienTschechien E. Birnerová 1 1        FrankreichFrankreich E. Loit 7 6    
   FrankreichFrankreich E. Loit 6 6          FrankreichFrankreich E. Loit 3 3  
Q  OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 7 6        FrankreichFrankreich C. Pin 6 6    
   RusslandRussland J. Bytschkowa 5 0     Q  OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 6 3 3  
   FrankreichFrankreich C. Pin 6 5 6      FrankreichFrankreich C. Pin 2 6 6  
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Perry 3 7 2     1  SerbienSerbien J. Janković 7 5 6
5  RusslandRussland W. Swonarjowa 5 6 6   5  RusslandRussland W. Swonarjowa 69 7 3
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Osterloh 7 2 3   5  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 6    
   ItalienItalien R. Oprandi 3 4        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Granville 4 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Granville 6 6       5  RusslandRussland W. Swonarjowa 7 2  
Q  FrankreichFrankreich V. Razzano 7 6     Q  FrankreichFrankreich V. Razzano 5 0 r  
   EstlandEstland K. Kanepi 61 1     Q  FrankreichFrankreich V. Razzano 6 7    
   SlowakeiSlowakei D. Cibulková 1 6 2   3  SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 1 5    
3  SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 3 6     5  RusslandRussland W. Swonarjowa 6 7  
6  DeutschlandDeutschland M. Müller 6 1 1      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 3 5    
   ArgentinienArgentinien P. Suárez 3 6 6      ArgentinienArgentinien P. Suárez 7 6    
WC  NeuseelandNeuseeland L. Baker 1 1        China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun 5 4    
   China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun 6 6          ArgentinienArgentinien P. Suárez 3 64  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 7 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 7    
   JapanJapan A. Nakamura 5 2        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 7    
   ArgentinienArgentinien G. Dulko 6 64 6      ArgentinienArgentinien G. Dulko 3 5    
2  RusslandRussland A. Myskina 1 7 2    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SlowakeiSlowakei Janette Husárová
ArgentinienArgentinien Paola Suárez
Sieg
02. ArgentinienArgentinien Gisela Dulko
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Meilen Tu
1. Runde
03. GriechenlandGriechenland Eleni Daniilidou
DeutschlandDeutschland Jasmin Wöhr
Halbfinale
04. PolenPolen Marta Domachowska
KroatienKroatien Jelena Kostanić
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6          
WC  NeuseelandNeuseeland M. Eraković
 ItalienItalien S. Errani
1 2       1  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6    
   FrankreichFrankreich E. Loit
 UngarnUngarn Á. Szávay
6 6        FrankreichFrankreich E. Loit
 UngarnUngarn Á. Szávay
2 1    
   China VolksrepublikVolksrepublik China C.-M. Ji
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Li
4 4         1  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 7    
3  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
 DeutschlandDeutschland J. Wöhr
7 2 6     3  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
 DeutschlandDeutschland J. Wöhr
4 5    
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 TschechienTschechien V. Uhlířová
65 6 3     3  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
 DeutschlandDeutschland J. Wöhr
6 6    
   TschechienTschechien E. Birnerová
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
5 3        SerbienSerbien J. Janković
 SlowenienSlowenien T. Križan
2 3    
   SerbienSerbien J. Janković
 SlowenienSlowenien T. Križan
7 6         1  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien P. Suárez
6 6  
   China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
7 6          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
 IndienIndien S. Uberoi
0 2  
   ItalienItalien R. Oprandi
 DeutschlandDeutschland J. Schruff
5 0          China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
7 6      
   NeuseelandNeuseeland L. Baker
 AustralienAustralien N. Kriz
3 6 6      NeuseelandNeuseeland L. Baker
 AustralienAustralien N. Kriz
5 2    
4  PolenPolen M. Domachowska
 KroatienKroatien J. Kostanić
6 2 3          China VolksrepublikVolksrepublik China S.-N. Sun
 China VolksrepublikVolksrepublik China T. Sun
     
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Granville
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
6 6          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
 IndienIndien S. Uberoi
w. o.    
   RusslandRussland J. Bytschkowa
 DeutschlandDeutschland M. Müller
2 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Granville
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
5 2    
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
 IndienIndien S. Uberoi
1          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
 IndienIndien S. Uberoi
7 6    
2  ArgentinienArgentinien G. Dulko
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Tu
2 r      

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]