ASB Classic 2014

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ASB Classic 2014
Datum 28.12.2013 – 4.1.2014
Auflage 29
Navigation 2013 ◄ 2014 ► 2015
WTA Tour
Austragungsort Auckland
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Turniernummer 1049
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 250.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) PolenPolen Agnieszka Radwańska
Vorjahressieger (Doppel) SimbabweSimbabwe Cara Black
AustralienAustralien Anastassija Rodionowa
Sieger (Einzel) SerbienSerbien Ana Ivanović
Sieger (Doppel) KanadaKanada Sharon Fichman
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maria Sanchez
Turnierdirektor Karl Budge
Turnier-Supervisor Tony Cho
Letzte direkte Annahme SchwedenSchweden Johanna Larsson (84)
Spielervertreter DeutschlandDeutschland Julia Görges
BelgienBelgien Yanina Wickmayer
OsterreichÖsterreich Tamira Paszek
Stand: 4. Januar 2014

Das ASB Classic 2014 war ein WTA-Tennis-Hartplatzturnier für Damen in Auckland. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2014. Das Turnier fand vom 28. Dezember 2013 bis zum 4. Januar 2014 parallel zu den Turnieren in Shenzhen und Brisbane statt.

Titelverteidigerin im Einzel ist Agnieszka Radwańska und im Doppel die Paarung Cara Black / Anastassija Rodionowa. Den ersten Titel der WTA-Tour 2014 sicherte sich die Serbin Ana Ivanović im Finale gegen die Amerikanerin Venus Williams. Im Doppel gewann die ungesetzte Paarung Sharon Fichman / Maria Sanchez gegen die an Position drei gesetzten Lucie Hradecká / Michaëlla Krajicek.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für die ASB Classic 2014 fand vom 28. bis zum 30. Dezember 2013 statt. Ausgespielt wurden vier Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. ItalienItalien Roberta Vinci 1. Runde
02. SerbienSerbien Ana Ivanović Sieg
03. BelgienBelgien Kirsten Flipkens Halbfinale
04. RumänienRumänien Sorana Cîrstea 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jamie Hampton Halbfinale

06. TschechienTschechien Lucie Šafářová 1. Runde

07. DeutschlandDeutschland Mona Barthel 1. Runde

08. ItalienItalien Karin Knapp 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  ItalienItalien R. Vinci 6 4 2              
WC  KroatienKroatien A. Konjuh 3 6 6     WC  KroatienKroatien A. Konjuh 6 2 2
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davis 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davis 2 6 6  
   NeuseelandNeuseeland M. Eraković 1 4          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Davis 2 6 4
Q  TschechienTschechien Kr. Plíšková 7 6         5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 6 4 6  
   BelgienBelgien Y. Wickmayer 63 0       Q  TschechienTschechien Kr. Plíšková 3 4  
WC  OsterreichÖsterreich T. Paszek 6 0 3     5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 6 6    
5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton 1 6 6     5  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Hampton      
4  RumänienRumänien S. Cîrstea 1 4            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams w. o.    
Q  KanadaKanada S. Fichman 6 6       Q  KanadaKanada S. Fichman 6 3 3
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 4 3          SpanienSpanien G. Muguruza 1 6 6  
   SpanienSpanien G. Muguruza 6 6          SpanienSpanien G. Muguruza 3 3  
WC  TschechienTschechien A. Hlaváčková 1 63            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 6 7          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 4 6 6
   OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 6 6          OsterreichÖsterreich Y. Meusburger 6 3 2  
7  DeutschlandDeutschland M. Barthel 4 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Williams 2 7 4
8  ItalienItalien K. Knapp 6 63 62       2  SerbienSerbien A. Ivanović 6 5 6
   DeutschlandDeutschland J. Görges 4 7 7        DeutschlandDeutschland J. Görges 2 6 5
Q  EstlandEstland A. Kontaveit 3 6 3     Q  JapanJapan S. Ishizu 6 3 7  
Q  JapanJapan S. Ishizu 6 1 6     Q  JapanJapan S. Ishizu 4 5  
   TschechienTschechien Ka. Plíšková 7 6         3  BelgienBelgien K. Flipkens 6 7    
   ArgentinienArgentinien P. Ormaechea 62 1          TschechienTschechien Ka. Plíšková 4 3  
   Puerto RicoPuerto Rico M. Puig 4 5       3  BelgienBelgien K. Flipkens 6 6    
3  BelgienBelgien K. Flipkens 6 7       3  BelgienBelgien K. Flipkens 0 63  
6  TschechienTschechien L. Šafářová 62 3         2  SerbienSerbien A. Ivanović 6 7    
   JapanJapan A. Morita 7 6          JapanJapan A. Morita 0 1  
   RumänienRumänien A. Cadanțu 1 0 r        JapanJapan K. Nara 6 6    
   JapanJapan K. Nara 6 4          JapanJapan K. Nara 2 3  
   SchwedenSchweden J. Larsson 7 6         2  SerbienSerbien A. Ivanović 6 6    
   SpanienSpanien L. Domínguez Lino 5 0          SchwedenSchweden J. Larsson 1 1  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske 5 62       2  SerbienSerbien A. Ivanović 6 6    
2  SerbienSerbien A. Ivanović 7 7    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. TschechienTschechien Andrea Hlaváčková
TschechienTschechien Lucie Šafářová
Viertelfinale
02. SimbabweSimbabwe Cara Black
NeuseelandNeuseeland Marina Eraković
1. Runde
03. TschechienTschechien Lucie Hradecká
NiederlandeNiederlande Michaëlla Krajicek
Finale
04. DeutschlandDeutschland Mona Barthel
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Megan Moulton-Levy
Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 7          
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 OsterreichÖsterreich S. Klemenschits
4 63       1  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Šafářová
66 4    
   PolenPolen P. Kania
 RusslandRussland W. Solowjowa
5 65        KanadaKanada S. Fichman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
7 6    
   KanadaKanada S. Fichman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
7 7            KanadaKanada S. Fichman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
6 6    
4  DeutschlandDeutschland M. Barthel
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
4 6 [10]     4  DeutschlandDeutschland M. Barthel
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
2 4    
   UkraineUkraine J. Bejhelsymer
 ArgentinienArgentinien M. Irigoyen
6 3 [8]     4  DeutschlandDeutschland M. Barthel
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
6 7    
   DeutschlandDeutschland K. Barrois
 TschechienTschechien R. Voráčová
5 7 [4]      Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
1 5    
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
7 5 [10]          KanadaKanada S. Fichman
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Sanchez
2 6 [10]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten I. Falconi
 TschechienTschechien E. Hrdinová
6 3 [9]     3  TschechienTschechien L. Hradecká
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
6 0 [4]
WC  BelgienBelgien K. Flipkens
 SerbienSerbien A. Ivanović
4 6 [11]     WC  BelgienBelgien K. Flipkens
 SerbienSerbien A. Ivanović
6 4 [3]    
   SpanienSpanien L. Domínguez Lino
 SpanienSpanien G. Muguruza
1 2     3  TschechienTschechien L. Hradecká
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
3 6 [10]  
3  TschechienTschechien L. Hradecká
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
6 6         3  TschechienTschechien L. Hradecká
 NiederlandeNiederlande M. Krajicek
6 6  
   OsterreichÖsterreich T. Paszek
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Vandeweghe
5 6 [7]        TschechienTschechien Ka. Plíšková
 TschechienTschechien Kr. Plíšková
3 1    
   TschechienTschechien Ka. Plíšková
 TschechienTschechien Kr. Plíšková
7 3 [10]        TschechienTschechien Ka. Plíšková
 TschechienTschechien Kr. Plíšková
6 6    
WC  NeuseelandNeuseeland A. Guthrie
 AustralienAustralien S. Jones
3 6 [13]   WC  NeuseelandNeuseeland A. Guthrie
 AustralienAustralien S. Jones
4 1    
2  SimbabweSimbabwe C. Black
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
6 4 [11]    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]