Australian Open 1987/Herreneinzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Australian Open 1987
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Australian Open
Herreneinzel
198519871988
Grand Slams 1987
Herreneinzel
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Herreneinzel der Australian Open 1987

Titelverteidiger war Stefan Edberg.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. TschechoslowakeiTschechoslowakei Ivan Lendl Halbfinale
02. Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Boris Becker Achtelfinale
03. FrankreichFrankreich Yannick Noah Viertelfinale
04. SchwedenSchweden Stefan Edberg Sieg

05. FrankreichFrankreich Henri Leconte 3. Runde

06. TschechoslowakeiTschechoslowakei Miloslav Mečíř Viertelfinale

07. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brad Gilbert 3. Runde

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Curren 3. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
09. SchwedenSchweden Anders Järryd Viertelfinale

10. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Johan Kriek 2. Runde

11. AustralienAustralien Pat Cash Finale

12. TschechoslowakeiTschechoslowakei Milan Šrejber 2. Runde

13. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robert Seguso Achtelfinale

14. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tim Wilkison Achtelfinale

15. SchweizSchweiz Jakob Hlasek 2. Runde

16. IndienIndien Ramesh Krishnan 3. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                                   
  1  TschechoslowakeiTschechoslowakei Ivan Lendl 7 6 6                
9  SchwedenSchweden Anders Järryd 6 1 3      
1  TschechoslowakeiTschechoslowakei Ivan Lendl 6 7 6 4  
  11  AustralienAustralien Pat Cash 7 5 7 6    
3  FrankreichFrankreich Yannick Noah 4 2 6 0  
 
  11  AustralienAustralien Pat Cash 6 6 2 6    
  11  AustralienAustralien Pat Cash 3 4 6 7 3
  4  SchwedenSchweden Stefan Edberg 6 6 3 5 6
  6  TschechoslowakeiTschechoslowakei Miloslav Mečíř 1 4 4      
4  SchwedenSchweden Stefan Edberg 6 6 6      
4  SchwedenSchweden Stefan Edberg 6 6 7    
     AustralienAustralien Wally Masur 2 4 6      
   NeuseelandNeuseeland Kelly Evernden 3 5 4    
 
     AustralienAustralien Wally Masur 6 7 6      

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  1  TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Lendl 6 3 6 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Saltz 6 6 6         Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Saltz 4 6 1 1    
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland P. Kühnen 4 3 3         1  TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Lendl 6 6 6 6  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Anger 4 2 7 2    
     IsraelIsrael A. Mansdorf 6 3 6 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Freeman 4 0 r            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Anger 7 6 3 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Anger 6 1           1  TschechoslowakeiTschechoslowakei I. Lendl 2 6 7 6  
   NeuseelandNeuseeland R. Simpson 7 6 6 7          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Goldie 6 4 6 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Donnelly 6 7 3 6          NeuseelandNeuseeland R. Simpson 3 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. DePalmer 6 4 1 2          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Goldie 6 7 7      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Goldie 1 6 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Goldie 3 7 6 6 6
    16  IndienIndien R. Krishnan 6 5 7 2 2  
     Sudafrika 1961Südafrika E. Edwards 6 7 1 3 3
  16  IndienIndien R. Krishnan 4 5 6 6 6  
 

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  9  SchwedenSchweden A. Järryd 6 7 6    
   SchwedenSchweden J. Carlsson 4 7 6 7          SchwedenSchweden J. Carlsson 0 5 0      
Q  Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland C. Saceanu 6 6 3 6       9  SchwedenSchweden A. Järryd 6 7 2 6  
       FrankreichFrankreich T. Champion 0 6 6 2    
     FrankreichFrankreich T. Champion 6 3        
   NeuseelandNeuseeland B. Derlin 6 7 3 7 6        NeuseelandNeuseeland B. Derlin 1 0 r      
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Castle 7 5 6 5 1     9  SchwedenSchweden A. Järryd 6 6 6 7  
WC  AustralienAustralien D. Tyson 6 6 1            AustralienAustralien P. Doohan 1 7 4 6  
   AustralienAustralien P. Doohan 7 7 6            AustralienAustralien P. Doohan 6 1 7 7  
WC  AustralienAustralien A. Lane 7 6 3 2 2        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Scanlon 3 6 5 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Scanlon 6 3 6 6 6        AustralienAustralien P. Doohan 4 6 6 6  
    8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Curren 6 3 4 4    
     AustralienAustralien J. Fitzgerald 5 2 7 6 3
  8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Curren 7 6 6 4 6  
 

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  3  FrankreichFrankreich Y. Noah 4 6 6 6  
  Q  AustralienAustralien D. Macpherson 6 1 4 4    
    3  FrankreichFrankreich Y. Noah 7 4 4 7 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Schultz 7 6 3 7          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Schultz 6 6 6 6 4  
   NeuseelandNeuseeland S. Guy 5 2 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Schultz 4 6 6 6 6  
WC  AustralienAustralien P. McNamara 6 4 6 6 4        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Davis 6 1 7 2 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Davis 7 6 2 3 6     3  FrankreichFrankreich Y. Noah 4 4 6 6 6
    14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison 6 6 3 4 2
     AustralienAustralien M. Edmondson 6 4 4 7 9
   NiederlandeNiederlande H. van Boeckel 3 4 5         Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Fulwood 4 6 6 5 7  
Q  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Fulwood 6 6 7            AustralienAustralien M. Edmondson 2 1 6    
   AustralienAustralien D. Cahill 3 4 4         14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison 6 6 7      
WC  AustralienAustralien S. Barr 6 6 6         WC  AustralienAustralien S. Barr 2 2 6 6  
  14  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Wilkison 6 6 3 7    
 

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  11  AustralienAustralien P. Cash 7 2 7 6  
   ItalienItalien C. Pistolesi 5 2 6 7 9        ItalienItalien C. Pistolesi 5 6 6 2    
   Sudafrika 1961Südafrika M. Robertson 7 6 3 6 7     11  AustralienAustralien P. Cash 6 6 6 6  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Testerman 3 7 1 2    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Testerman 7 6 6      
   NiederlandeNiederlande M. Schapers 6 6 6            NiederlandeNiederlande M. Schapers 6 1 4      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Levine 1 4 4         11  AustralienAustralien P. Cash 6 6 6 1 6
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone 7 7 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone 4 1 7 6 2
   NigeriaNigeria T. Mmoh 6 6 4            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone 6 4 6 6 6
  Q  AustralienAustralien S. Wood 7 6 3 2 4  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Annacone 1 4 6 6 10
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Nelson 6 6 6         5  FrankreichFrankreich H. Leconte 6 6 3 4 8  
   KanadaKanada G. Connell 4 4 4            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Nelson 6 6 2 3  
  5  FrankreichFrankreich H. Leconte 4 7 6 6    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  6  TschechoslowakeiTschechoslowakei M. Mečíř 4 6 6 6  
     Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Bates 6 2 1 3    
    6  TschechoslowakeiTschechoslowakei M. Mečíř 6 6 6    
   AustralienAustralien M. Woodforde 6 6 6         Q  Sudafrika 1961Südafrika G. Muller 4 4 4      
Q  AustralienAustralien M. Baroch 3 4 4            AustralienAustralien M. Woodforde 5 7 6 6 4  
Q  Sudafrika 1961Südafrika G. Muller 6 6 6 6       Q  Sudafrika 1961Südafrika G. Muller 7 5 4 7 6  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Denton 7 3 4 4       6  TschechoslowakeiTschechoslowakei M. Mečíř 6 6 6    
Q  AustralienAustralien C. Eagle 6 4 6            AustralienAustralien M. Kratzmann 4 2 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis 7 6 7            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Davis 4 2 4    
   AustralienAustralien M. Kratzmann 7 4 7 6          AustralienAustralien M. Kratzmann 6 6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Lapidus 6 6 6 4          AustralienAustralien M. Kratzmann 6 6 6    
    Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Flach 4 2 3      
  Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Flach 3 2 7 6 6
  12  TschechoslowakeiTschechoslowakei M. Šrejber 6 6 5 3 3  
 

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso 6 3 7 6  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Green 3 6 6 4    
    13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso 6 3 7 6  
   KanadaKanada G. Michibata 3 7 4 4          ArgentinienArgentinien J. Frana 3 6 6 4    
   ArgentinienArgentinien J. Frana 6 5 6 6          ArgentinienArgentinien J. Frana 2 7 6 6    
WC  AustralienAustralien S. Youl 4 3 6            Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland A. Maurer 6 5 3 4    
   Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland A. Maurer 6 6 7         13  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Seguso 1 0 1    
    4  SchwedenSchweden S. Edberg 6 6 6    
     AustralienAustralien J. Frawley 6 6 3    
   SchwedenSchweden P. Carlsson 6 1 6 6          SchwedenSchweden P. Carlsson 2 3 2 r    
WC  AustralienAustralien J. Stoltenberg 3 6 3 2          AustralienAustralien J. Frawley 4 3 1    
   IsraelIsrael G. Bloom 6 5 4 4       4  SchwedenSchweden S. Edberg 6 6 6      
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Letts 4 7 6 6       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Letts 6 1 0 2  
  4  SchwedenSchweden S. Edberg 3 6 6 6    
 

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gilbert 7 6 6    
   AustralienAustralien B. Drewett 6 3 6 6          AustralienAustralien B. Drewett 5 3 2      
   AustralienAustralien P. McNamee 4 6 4 2       7  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Gilbert 6 2 3 1  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Rostagno 4 6 6 6    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Matuszewski 5 1 1      
   NigeriaNigeria N. Odizor 5 2 3            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Rostagno 7 6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Rostagno 7 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Rostagno 7 2 4 7 5
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Shiras 6 2 3 6          NeuseelandNeuseeland K. Evernden 6 6 6 5 7
   Sudafrika 1961Südafrika D. Visser 4 6 6 7          Sudafrika 1961Südafrika D. Visser 6 6 3 6 10
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Pearce 3 7 6 4 12  
       Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Pearce 2 2 4    
   NeuseelandNeuseeland K. Evernden 7 6 6            NeuseelandNeuseeland K. Evernden 6 6 6      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Canter 6 3 4            NeuseelandNeuseeland K. Evernden 6 2 6 6  
  10  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Kriek 2 6 4 4    
 

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Dritte Runde   Achtelfinale
         
  15  SchweizSchweiz J. Hlasek 6 3 3 7 4
   Sudafrika 1961Südafrika C. van Rensburg 6 6 0 6          Sudafrika 1961Südafrika C. van Rensburg 4 6 6 6 6  
   MexikoMexiko L. Lavalle 3 4 6 4          Sudafrika 1961Südafrika C. van Rensburg 3 6 5 6 0
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sadri 3 7 4 0          AustralienAustralien W. Masur 6 2 7 4 6  
   AustralienAustralien W. Masur 6 6 6 6          AustralienAustralien W. Masur 6 6 6 6    
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Jones 7 2 0 4    
       AustralienAustralien W. Masur 4 7 6 6 6
Q  AustralienAustralien L. Warder 7 6 3 4 1     2  Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Becker 6 6 4 7 2
   Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien S. Živojinović 6 3 6 6 6        Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien S. Živojinović 6 6 6    
     AustralienAustralien C. Limberger 1 4 2      
       Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien S. Živojinović 3 3 6 3  
   ArgentinienArgentinien C. Miniussi 2 1 5         2  Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Becker 6 6 3 6    
   AustralienAustralien B. Dyke 6 6 7            AustralienAustralien B. Dyke 7 1 4 7 2
  2  Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland B. Becker 6 6 6 6 6  
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]