Benutzer:Elvaube

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Office-calendar.svg Heute ist : Mittwoch,
20. September 2017
Uhrzeit: 19:43 (MEZ); KW: 38.

Die deutschsprachige Wikipedia enthält derzeit 2.102.613 Artikel mit 173.830.524 Edits (Das sind rund 29,25 pro Seite). Insgesamt 2.724.363 Benutzer bearbeiten und erweitern die Inhalte, davon waren in den letzten 30 Tagen 22.803 Benutzer aktiv. Für Ordnung sorgen die insgesamt 197 von der Autorenschaft gewählten Administratoren. Der deutschsprachige Ableger der Wikipedia besteht am 20. September 2017 aus 5.942.291 Seiten. Davon wurden Qsicon Exzellent.svg  2.483 (0.12%) exzellente und Qsicon lesenswert.svg  3.935 (0.19%) lesenswerte Artikel ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Qsicon informativ.svg  623 Listen und Portale mit einem Prädikat versehen und von den 123.484 Dateien verschiedener Formate sind Qsicon exzellent 2.svg  1.400 exzellente Bilder abgelegt.

Für noch mehr Informationen stehen folgende Seiten zur Verfügung: Stat 1 und Stat 2.

Werkzeuge

Folgende Seiten sind nützlich für das Arbeiten in der Wikipedia

Beethoven.jpg

Elvaube bei der Arbeit
Hallo!
Meine Motivation, weswegen ich Wikipedia unterstütze:

Non omnia possumus omnes.“

„Wir können nicht alle alles.“

VergilEkloge 8,63

Der Benutzer Elvaube – L | S | B | M kommt aus Deutschland und arbeitet seit seiner Anmeldung vor genau 4.446 Tagen, am 19. Juli 2005, als Benutzer und Sichter überwiegend in der deutschsprachigen Wikipedia, ist aber mit dem globalen Benutzerkonto Elvaube in den meisten anderen Wikimedia-Wikis angemeldet; so unter anderem im Medienarchiv Wikimedia Commons. Am 19. Juli 2015 erhielt er den silbernen Verdienstorden für sein Wikiläum. Seit seiner Anmeldung hat er insgesamt 36.186 Bearbeitungen (8 pro Tag) in der deutschsprachigen Wikipedia vorgenommen oder Änderungen im deutschsprachigen Artikelnamensraum getätigt. Eine Übersicht gibt der Beitragszähler. Weitere Übersicht aller Beiträge sowie die hochgeladenen Bilder auf Commons (Dateiliste) und der deutschsprachigen Wikipedia hochgeladene Dateien. Vor seiner Anmeldung hat er bereits erste Änderungen als halbwegs anonyme IP-Adresse vorgenommen und konnte Erfahrungen sammeln, bevor er sich entschied, ein eigenes Wikipedia-Benutzerkonto anzulegen. Neben der Übersicht der Selbstverständlichkeiten liefern das Autorenportal und die Suchhilfe nützliche Informationen gerade auch für Neueinsteiger.

Der Benutzer interessiert sich vor allem für maritime Themen wie zum Beispiel Leuchttürme. Außerdem ist er der Region Ostfriesland, den Ostfriesischen Inseln und besonders der Insel Norderney verbunden. Der Artikel über die Insel erreichte 2009 den Status eines exzellenten Artikels. Von den Mitarbeitern des Projekt Ostfriesland wurde er mit dem Totius Frisiae-Orden ausgezeichnet. Im Projekt Syntaxkorrektur ist er als Mitarbeiter und Ansprechpartner unter anderem für technische Belange anzutreffen. Ansonsten verbessert er Artikel, gerade auch, wenn ihm Missgeschicke bei Tabellenformatierungen, Unstimmigkeiten bei Wikipedia-Datumskonventionen, selbst erstellten Infoboxen und falsch formatierten Quellenangaben oder Referenzen auffallen. Elvaube ist vom Projekt Wikipedia überzeugt, verbessert und erweitert die Inhalte, um das hier gesammelte Wissen allen Interessierten kostenlos zur Verfügung zu stellen. Damit dies auch weiterhin so bleibt, kann die Wikimedia Foundation mit Spenden unterstützt werden.

Wer dem Benutzer eine Nachricht zukommen lassen will, kann dies gerne auf dessen eigener Diskussionsseite machen. Dort steht Elvaube den Fragestellenden gerne Rede und Antwort.

Übrigens wurden seine Editierungen bereits 95 Mal mit einem Danke bedacht, er selbst dankte 111 Mal bei Autoren für deren Arbeit.

Review des Tages

Friedrich Wilhelm IV. von Preußen, Porträtaufnahme von Hermann Biow, Daguerreotypie von 1847

Friedrich Wilhelm IV. (* 15. Oktober 1795 in Berlin; † 2. Januar 1861 in Potsdam) war vom 7. Juni 1840 bis zum 2. Januar 1861 König von Preußen. Er entstammte der Dynastie der Hohenzollern. Friedrich Wilhelm IV. sah sich in seiner Regierungszeit mit zwei elementaren Umbrüchen konfrontiert, erstens der Industriellen Revolution und zweitens der bürgerlichen Forderung nach politischer Mitsprache. Trotz dieser Umstände betrieb Friedrich Wilhelm IV. eine Politik, die nach außen auf eine Erneuerung des mittelalterlichen Heiligen Römischen Reiches abzielte und nach innen auf Basis des Gottesgnadentums eine Festigung des feudalen Treueverhältnisses zwischen Monarch und Volk beabsichtigte. Die erste Regierungsphase (1840–1848) des Königs war anfänglich von scheinbaren Zugeständnissen geprägt (Lockerungen der Zensur, eine Amnestie politisch Verfolgter und eine Versöhnung mit der katholischen Bevölkerung). Da Friedrich Wilhelm IV. mit diesen Maßnahmen daran scheiterte, der Forderung nach einer preußischen Verfassung den Boden zu entziehen, wurden viele Zugeständnisse noch vor Ausbruch der Revolution von 1848 wieder zurückgenommen. In der zweiten Regierungsphase (1848–1849) gelang es dem König mit einer Strategie der anfänglichen Zurückhaltung, seine absolutistische Position zurückzugewinnen. Mit der Ablehnung der Kaiserkrone und der militärischen Niederschlagung der Revolution im Königreich Sachsen, im Großherzogtum Baden und in der Pfalz trug er entscheidend zum Ende der Revolution bei. Obwohl er in der dritten Regierungsphase (1849–1858), der sogenannten preußischen Reaktionsära, mehrfach bedeutende Abänderungen an der von ihm oktroyierten preußischen Verfassung vornahm, war er trotzdem dazu gezwungen, die Konstitutionelle Monarchie als Staatsform hinzunehmen. In diesem Zeitraum erreichte er einige territoriale Zuwächse wie Hohenzollern-Sigmaringen und den Erwerb eines Teils des Jadebusens, um den preußischen Kriegshafen Wilhelmshaven gründen zu können. Zuletzt musste er jedoch aus gesundheitlichen Gründen die Regierungsgeschäfte seinem jüngeren Bruder Prinz Wilhelm I. übertragen.

Adminkandidaturen: Toni Müller (bis 21. September)Khatschaturjan (bis 23. September)Kenny McFly (bis 30. September)SDKmac (bis 30. September)Ptolusque (bis 2. Oktober)
Adminwiederwahlen: Superbass (bis 25. September)H-stt (bis 28. September)
Checkuserwahl: AlraunensternRaxTheghaz (bis 28. September, 23.59 Uhr)
Umfragen: Konzept für mathematische Formeln (bis 15. Oktober)
Wettbewerbe: Miniaturenwettbewerb und Schreibwettbewerb (Artikel-Nominierung bis 30. September)WikiDaheim (in Österreich) (bis 7. Oktober)Denkmal-Cup (bis 30. November)Wiki Loves Monuments: Vor-Jury-Tool (bis 15. Oktober)
Sonstiges: RfC zur Behandlung von Weiterleitungen bei Wikidata
Deadmin Firefox13 freiwillige Rückgabe der Rechte
Adminkandidatur Quotengrote nicht erfolgreich 99:121:41 (45%)
Adminkandidatur Koenraad erfolgreich 297:33:23 (90,0%)
Verbesserte Artikel und Listen

Unter anderem wurden folgende Artikel durch Recherchearbeit des Benutzers verbessert und ausgebaut. Diese wurden dann teilweise von anderen Autoren der Wikipedia in Kandidaturen als lesenswerter oder Exzellenter Artikel ausgezeichnet.

Selbst angelegte Artikel
Wikipedia-Meilensteine
DE-Wikipedia-2-Millionen-Artikel.svg

Die deutschsprachige Wikipedia hat einen weiteren Meilenstein erreicht:
Am 19. November 2016 wurde der 2 Millionste Artikel erstellt. Und es werden jeden Tag mehr. Es müssen noch weitere 897387 Artikel verfasst werden, um den Meilenstein von drei Millionen Artikel zu erreichen. Am 15. Januar 2016 feierte die Wikipedia ihren 15. Geburtstag. Am 16. März 2016 folgte der 15. Geburtstag des deutschsprachigen Ablegers.
Babel
Was geschah am 20. September?
Artikel des Tages am 20. September 2017
Tierhortung: Wellensittiche

Tierhortung (auch: Tiersammelsucht, engl. animal hoarding) ist das krankhafte Sammeln und Halten von Tieren. Als Animal Hoarder oder Tierhorter werden Personen bezeichnet, die eine Vielzahl von Tieren auf engem Raum halten, ohne die Mindestanforderungen an Nahrung, Hygiene oder tierärztlicher Versorgung gewährleisten zu können. Betroffene Personen sind nicht mehr in der Lage, auf die Haltungsmängel und die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der eigenen Person oder der Haushaltsmitglieder zu reagieren. In den USA sind über 3000 Fälle jährlich mit hunderttausenden Tieren belegt. Eine Umfrage in deutschen Veterinärämtern listet über 500 Fälle mit mehr als 50.000 Tieren.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed
In den Nachrichten

Hurrikan Maria • Rohingya • Erdbeben in Mexiko


Schon gewußt?
Agnes Thurnauer: „Portraits grandeur nature“
Wikipedia
Dies ist eine Wikipedia-Benutzerseite.
Wenn Sie diese Seite an einer anderen Stelle als der deutschsprachigen Wikipedia finden, haben Sie einen gespiegelten Klon vor sich. Bitte beachten Sie, dass die Seite dann auf einem veralteten Stand sein kann und der Benutzer möglicherweise keinerlei persönlichen Bezug mehr dazu hat. Die Originalseite befindet sich unter https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Elvaube. Weitere Informationen zu den Lizenzbestimmungen der Wikipedia gibt es da.

Elvaube (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch) | 12 Jahre und 63 Tage dabei. Momentan: Online(?) | Seite purgen(?) | 1.30.0-wmf.18 (638e398)

Projekte: Meta | Commons | Data | Voyage | Quote | Books | Source | News | Wikiversity | Wiktionary | Incubator | Species | MediaWiki  | de:Beta