Der Denver-Clan (2017)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelDer Denver-Clan
OriginaltitelDynasty
Der-Denver-Clan Logo2017.webp
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
CBS Television Studios
Länge42 Minuten
Episoden52+ in 3 Staffeln (Liste)
GenreDrama, Seifenoper
TitelmusikBill ContiDynasty Theme (Coverversion)
IdeeSallie Patrick,
Josh Schwartz,
Stephanie Savage
ProduktionJeffrey Downer
MusikDanny Lux
Erstausstrahlung11. Oktober 2017 auf The CW
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
12. Oktober 2017 auf Netflix
Besetzung
Synchronisation

Der Denver-Clan (Originaltitel: Dynasty) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die seit 2017 von CBS Television Studios für den US-Sender The CW produziert wird. Sie bildet ein Reboot zur Seifenoper Der Denver-Clan, die in den 1980er-Jahren mit großem Erfolg bei ABC lief.

Am 11. Oktober 2019 startete die dritte Staffel auf The CW.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fallon Carrington ist unglücklich darüber, dass ihr Vater Blake seine Mitarbeiterin Cristal heiraten will, doch was für sie noch schlimmer ist, ist dass Cristal als Verlobungsgeschenk auch noch die neue COO wird, der Job auf den Fallon ihr ganzes Leben drauf hin gearbeitet hat. All ihre Versuche, die Beziehung der beiden zu zerstören, schlagen fehl. Aus diesem Grund verbündet sich Fallon mit Blakes Erzfeind Jeff Colby. Dies führt zu weiteren Spannungen zwischen den Frauen. Als auch noch Cristals Neffe Sam auftaucht, wird die Situation noch komplizierter, da Sam einige pikante Details aus Cristals Vergangenheit kennt.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In September 2016 wurde bekannt, dass The CW an einem Reboot der 1980er-Jahre Fernsehserie Der Denver-Clan arbeitet.[1] Entwickelt wurde das Reboot von Josh Schwartz, Stephanie Savage und Sallie Patrick. Dabei trafen sich die Produzenten mit Richard und Esther Shapiro, den Produzenten der Ursprungsserie.

Die Hauptrollen erhielten Nathalie Kelley (Cristal Flores Carrington)[2] Elizabeth Gillies (Fallon Carrington)[3] und Grant Show (Blake Carrington)[4]. Weitere Hauptrollen wurden mit Alan Dale und James Mackay besetzt. Rafael de la Fuente wurde für die Rolle des Sam „Sammy Jo“ Jones besetzt, eine homosexuelle Version von Heather Locklears Figur aus der Originalserie.

Die Pilotfolge wurde in Atlanta gedreht. Am 10. Mai 2017 gab der Sender die erste Staffel in Auftrag.[5] Der erste Trailer wurde wenige Tage später veröffentlicht. Am 8. November 2017 bestellte The CW neun weitere Folgen, sodass die erste Staffel auf 22 Episoden kommt.[6]

Im November 2017 wurde Nicollette Sheridan für die Rolle der Alexis Carrington, die Ex-Frau von Blake, gecastet. Diese Rolle wurde in der Originalserie von Joan Collins gespielt. Nach dem Finale der ersten Staffel wurde Sheridan für die zweite Staffel zur Hauptdarstellerin befördert.[7] Ende Juni 2018 wurde bekannt, dass Nathalie Kelley nicht für die zweite Staffel zurückkehren wird. Ihre Rolle wird von Ana Brenda Contreras übernommen, die die „wahre“ Cristal Flores verkörpern wird.[8] Außerdem wurde eine weitere Hauptrolle an Maddison Brown vergeben, die die Rolle der Kirby Anders spielen wird.[9] Ende Juli 2019 wurde bekannt, dass Daniella Alonso Contreras als Cristal Jennings in der dritten Staffel ersetzen wird.[10]

Nachdem Nicollette Sheridan die Serie nach der 15. Folge der zweiten Staffel aus privaten Gründen verließ, wurde die Rolle zunächst von Elizabeth Gillies verkörpert, die somit sowohl Mutter als auch Tochter innerhalb der Serie verkörperte. Im Oktober 2019 wurde schließlich bestätigt, dass Elaine Hendrix die Rolle der Alexis übernehmen wird und im Verlauf der dritten Staffel zur Hauptbesetzung stoßen wird.[11]

Die Originalepisodentitel sind Dialogzeilen aus der Originalserie. Neben überarbeiteten Figuren und Handlungssträngen enthält das Remake mehrere visuelle Hommagen an die 1980er-Jahre, einschließlich Requisiten und Garderobe. Obwohl die Serie nicht mehr in Denver, sondern in Atlanta spielt, erhielt die Serie in Deutschland den Serientitel der Originalserie.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elizabeth Gillies Rafael de la Fuente
Elizabeth Gillies
Rafael de la Fuente

Die deutsche Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch von Stefan Ludwig, Ilka Schneider und Ulrich Johannson unter der Dialogregie von Marion Schöneck, Reinhard Knapp und Ina Gerlach durch die Synchronfirma Cinephon Filmproduktions GmbH in Berlin.[12]

Hauptbesetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle[A 1] Synchronsprecher
Fallon Morell Carrington Elizabeth Gillies 1.01– Patrizia Carlucci
Celia Machado
alias Cristal Flores Carrington
Nathalie Kelley 1.01–1.22 Nora Jokhosha
Steven Carrington James Mackay 1.01–2.04 2.10, 2.14, 2.22 Florian Clyde
Michael Culhane Robert Christopher Riley 1.01– Christoph Banken
Jeff Colby Sam Adegoke 1.01– Fabian Oscar Wien
Samuel Josiah „Sammy Jo“ Jones-Carrington Rafael de la Fuente 1.01– Jannik Endemann
Joseph Winfried Anders Alan Dale 1.01– Thomas Kästner
Blake Carrington Grant Show 1.01– Johannes Berenz
Alexis Carrington[A 2] Nicollette Sheridan 2.01–2.15 1.16–1.22 Peggy Sander-Nauß
Elaine Hendrix 3.08–
Cristal Jennings Ana Brenda Contreras 2.01–2.22 Marieke Oeffinger
Daniella Alonso 3.01–
Kirby Anders Maddison Brown 2.01– Olivia Büschken
Sophie Lechtenbrink[A 3]
Adam Carrington
alias Mikey Gordon Harrison
Sam Underwood 2.15– 2.14 Julius Jellinek
Max Felder[A 3]
Jack Liam Ridley-Lowden Adam Huber 3.01– 1.15–2.22 Jeremias Koschorz
Dominique Deveraux Michael Michele 3.01– 2.20–2.22 Daniela Thuar

Nebenbesetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler Nebenrolle
(Episoden)
Synchronsprecher
Claudia Blaisdel Brianna Brown 1.01–1.07, 1.21–2.09 Sonja Spuhl
Monica Colby Wakeema Hollis 1.01– Alice Bauer
Matthew Blaisdel Nick Wechsler 1.01–1.04, 1.21–1.22 Nico Sablik
Iris Machado Elena Tovar 1.03–1.11 Angela Ringer
Ted Dinard Michael Patrick Lane 1.05–1.14 Jan-Philipp Jarke
Alejeandro Silva Luis Fernández 1.08–1.11 Abelardo Decamilli
Cecil Colby Hakeem Kae-Kazim 1.09–1.15, 2.20 Tilo Schmitz
Melissa Daniels Kelly Rutherford 1.12–2.03, 3.03 Debora Weigert
Rick Morales J.R. Cacia 1.12–1.14 Thomas Schmuckert
Hank Sullivan Brent Antonello 1.20–2.06 Valentin Stilu
Ada Stone Katherine LaNasa 2.03–2.09
Laura Van Kirk Sharon Lawrence 2.03, 2.19–
Manuel Yani Gellman 2.07–2.09 Sascha Werginz
Ashley Cunningham Taylor Black 2.10–2.11, 2.18, 3.01 Betty Förster

Anmerkungen:

  1. Meist unregelmäßige Auftritte im genannten Zeitraum
  2. Nach Sheridans Ausstieg übernahm Elizabeth Gillies in den Folgen 2.17 bis 2.19 die Rolle als Gaststar. In der deutschen Fassung wurde Gillies in dieser Rolle wie Sheridan von Peggy Sander-Nauß synchronisiert. In den Folgen 2.16 und 2.17 verkörperte zudem Amy Sutherland kurzweilig die Rolle der Alexis Carrington, die hier jedoch stumm blieb.
  3. a b seit Staffel 2, Folge 21

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Originallogo der Serie
Vereinigte Staaten

Die Serienpremiere fand am 11. Oktober 2017 im Anschluss an Riverdale statt. Die zweite Staffel wird seit dem 12. Oktober 2018 ausgestrahlt. Die dritte Staffel wird seit dem 11. Oktober 2019, freitags nach Charmed ausgestrahlt.

Deutschland

Ursprünglich sollte die Serie wenige Stunden nach US-Ausstrahlung auf der Video-on-Demand-Plattform Netflix veröffentlicht werden.[13] Aufgrund von lizenztechnischen Problemen musste die Veröffentlichung verschoben werden.[14] Seit dem 8. Februar 2018 steht die erste Hälfte der ersten Staffel zur Verfügung. Am 13. Mai 2018 wurde der zweite Teil veröffentlicht. Die Ausstrahlung der zweiten Staffel begann am 13. Oktober 2018, einen Tag nach US-Ausstrahlung. Die dritte Staffel wird im Gegensatz zur zweiten Staffel erst im Jahr 2020 komplett im deutschsprachigen Raum veröffentlicht, wie Netflix am 12. Oktober 2019 auf Twitter bekanntgab.[15]

Österreich und Schweiz

In Österreich und der Schweiz wird wöchentlich seit dem 12. Oktober 2017 auf Netflix eine Folge veröffentlicht. Die Ausstrahlung der zweiten Staffel begann am 13. Oktober 2018.

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel Episoden­anzahl Erstveröffentlichung USA Deutschsprachige
Erstveröffentlichung
Staffelpremiere Staffelfinale Staffelpremiere Staffelfinale
1 22 11. Oktober 2017 11. Mai 2018 12. Oktober 2017 12. Mai 2018
2 22 12. Oktober 2018 24. Mai 2019 13. Oktober 2018 25. Mai 2019
3 22[16] 11. Oktober 2019 2020[15]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (A/CH) Regie Drehbuch
1 1 Ich hab dich kaum erkannt I Hardly Recognized You 11. Okt. 2017 12. Okt. 2017 Brad Silberling Sallie Patrick, Josh Schwartz &
Stephanie Savage
2 2 Spuck es aus Spit It Out 18. Okt. 2017 19. Okt. 2017 Michael A. Allowitz Sallie Patrick
3 3 Schuld ist nur für unsichere Menschen Guilt is for Insecure People 25. Okt. 2017 26. Okt. 2017 Kellie Cyrus Ali Adler
4 4 So privat wie ein Zirkus Private as a Circus 1. Nov. 2017 2. Nov. 2017 Kevin Sullivan Jena Richman
5 5 Firmen-Nutte Company Slut 8. Nov. 2017 9. Nov. 2017 Cherie Nowlan Christopher Fife
6 6 Ich genüge mir selbst I Exist Only for Me 15. Nov. 2017 16. Nov. 2017 Lee Rose Kevin Garnett
7 7 Eine Kostprobe Ihrer eigenen Medizin A Taste of Your Own Medicine 29. Nov. 2017 30. Nov. 2017 Matt Earl Beesley Jay Gibson
8 8 Die besten Dinge im Leben The Best Things in Life 6. Dez. 2017 7. Dez. 2017 Pascal Verschooris Francisca X. Hu
9 9 Gemeinheiten Rotten Things 13. Dez. 2017 14. Dez. 2017 Brad Silberling Paul Sabbaga
10 10 Eine verkleidete „Tarantula“ A Well-Dressed Tarantula 17. Jan. 2018 18. Jan. 2018 Kenny Leon Adele Lim
11 11 Ich gehorche keinem Mann I Answer to No Man 24. Jan. 2018 25. Jan. 2018 Steven A. Adelson Gladys Rodriguez
12 12 Versprich nichts, was du nicht halten kannst Promises You Can’t Keep 31. Jan. 2018 1. Feb. 2018 Matt Earl Beesley Jenna Richman
13 13 Nur Schwierigkeiten Nothing But Trouble 7. Feb. 2018 8. Feb. 2018 Matt Earl Beesley Jenna Richman
14 14 Die Spielregeln von Blake Carrington The Gospel According to Blake Carrington 9. Mär. 2018 10. Mär. 2018 Dawn Wilkinson Francisca X. Hu & Paula Sabbaga
15 15 Wir sind an der Reihe Our Turn Now 16. Mär. 2018 17. Mär. 2018 Matt Earl Beesley Libby Wells
16 16 Armes reiches Mädchen Poor Little Rich Girl 23. Mär. 2018 24. Mär. 2018 Kenny Leon Jenna Richman & Ali Adler
17 17 Auftritt Alexis Enter Alexis 30. Mär. 2018 31. Mär. 2018 Jeffrey W. Byrd Sallie Patrick & Christopher Fife
18 18 Betrüge keine Betrügerin Don’t Con a Con Artist 6. Apr. 2018 7. Apr. 2018 Carl Seaton Kevin A. Garnett & Paula Sabbaga
19 19 Benutze oder werde benutzt Use or Be Used 20. Apr. 2018 21. Apr. 2018 Viet Nguyen Jake Coburn & Jay Gibson
20 20 Ein Satz aus der Vergangenheit A Line from the Past 27. Apr. 2018 28. Apr. 2018 Pascal Verschooris Jenna Richman & Francisca X. Hu
21 21 Kleine verlogene Schlampe Trashy Little Tramp 4. Mai 2018 5. Mai 2018 Brandi Bradburn Christopher Fife & Kevin A. Garnett
22 22 Aus dem absoluten Nichts Dead Scratch 11. Mai 2018 12. Mai 2018 Michael A. Allowitz Sallie Patrick & Libby Wells

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D/A/CH) Regie Drehbuch
23 1 Raus! Twenty-Three Skidoo 12. Okt. 2018 13. Okt. 2018 Matt Earl Beesley Sallie Patrick & Christopher Fife
24 2 Schlangengrube Ship of Vipers 19. Okt. 2018 20. Okt. 2018 Kenny Leon Josh Reims & Jenna Richman
25 3 Der Butler war es The Butler Did It 26. Okt. 2018 27. Okt. 2018 Pascal Verschooris David M. Israel & Paula Sabbaga
26 4 Die Hölle friert zu Snowflakes in Hell 2. Nov. 2018 3. Nov. 2018 Mary Lou Belli Francisca X. Hu & Audrey Villalobos Karr
27 5 Königin der Kelche Queen of Cups 9. Nov. 2018 10. Nov. 2018 Jeffrey W. Byrd Kevin A. Garnett & Jay Gibson
28 6 Diese Hexe That Witch 16. Nov. 2018 17. Nov. 2018 Tessa Blake Josh Reims & Libby Wells
29 7 Heuschrecken A Temporary Infestation 30. Nov. 2018 1. Dez. 2018 Michael A. Allowitz Jenna Richman
30 8 Killerinstinkt A Real Instinct for the Jugular 7. Dez. 2018 8. Dez. 2018 Matt Earl Beesley David M. Israel & Francisca X. Hu
31 9 Verrückte Frau Crazy Lady 21. Dez. 2018 22. Dez. 2018 Melanie Mayron Christopher Fife & Paula Sabbaga
32 10 Champagnerlaune A Champagne Mood 18. Jan. 2019 19. Jan. 2019 Michael A. Allowitz Josh Reims & Kevin Garnett
33 11 Tief gesunken The Sight of You 25. Jan. 2019 26. Jan. 2019 Matt Earl Beesley David Israel & Aubrey Villalobos
34 12 Schmutzige Spielchen Filthy Games 1. Feb. 2019 2. Feb. 2019 Geary McLeod Libby Wells & Francisca X. Hu
35 13 Sogar Würmer vermehren sich Even Worms Can Procreate 8. Feb. 2019 9. Feb. 2019 Viet Nguyen Christopher Fife & Jay Gibson
36 14 So sagt man das in Paris Parisian Legend Has It … 15. Mär. 2019 16. Mär. 2019 Pascal Verschooris Sallie Patrick & Jenna Richman
37 15 Mütterliche Überfürsorge Motherly Overprotectiveness 22. Mär. 2019 23. Mär. 2019 Brandi Bradburn David M. Israel & Paula Sabbaga
38 16 Miese undankbare Männer Miserably Ungrateful Men 29. Mär. 2019 30. Mär. 2019 Jeff Byrd Garrett Oakley & Bryce Schramm
39 17 Wie verlogen kann man sein? How Two-Faced Can You Get 19. Apr. 2019 20. Apr. 2019 Joanna Kerns Christopher Fife & Kevin A. Garnett
40 18 Das Leben ist ein Maskenball Life is a Masquerade Party 26. Apr. 2019 27. Apr. 2019 Jeff Byrd Josh Reims & Aubrey Villalobos Karr
41 19 Dieser Befund This Illness of Mine 3. Mai 2019 4. Mai 2019 Matt Earl Beesley Francisca X. Hu & Jay Gibson
42 20 Eine neue Dame in der Stadt New Lady in Town 10. Mai 2019 11. Mai 2019 Elodie Keene David Israel
43 21 Dicker als Geld Thicker Than Money 17. Mai 2019 18. Mai 2019 Ken Fink Jenna Richman & Kevin A. Garnett
44 22 Verrat, Eifersucht und Lügen Deception, Jealousy, and Lies 24. Mai 2019 25. Mai 2019 Michael Allowitz Christopher Fife & Paula Sabbaga

Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D/A/CH) Regie Drehbuch
45 1 Guilt Trip to Alaska 11. Okt. 2019 Michael A. Allowitz Josh Reims
46 2 Caution Never Won a War 18. Okt. 2019 Melanie Mayron David M. Israel
47 3 Wild Ghost Chase 25. Okt. 2019 Jeff Byrd Christopher Fife
48 4 Something Desperate 1. Nov. 2019 Kenny Leon Jenna Richman
49 5 Mother? I’m at La Mirage 8. Nov. 2019 Brandi Bradburn Liz Sczudlo
50 6 A Used Up Memory 15. Nov. 2019 Matt Earl Beesley Kevin A. Garnett
51 7 Shoot from the Hip 22. Nov. 2019 Geoff Shotz Paula Sabbaga
52 8 The Sensational Blake Carrington Trial 6. Dez. 2019 Melanie Mayron Francisca X. Hu
59 9 The Caviar, I Trust, Is Not Burned

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lesley Goldberg & Michael O’Connell: Dynasty Reboot in the Works at The CW. In: The Hollywood Reporter. 30. September 2016. Abgerufen am 14. November 2017.
  2. Denise Petski: Dynasty: Nathalie Kelley Cast As Lead In The CW Reboot. Deadline.com. 30. Januar 2017. Abgerufen am 14. November 2017.
  3. Denise Petski: Elizabeth Gillies Joins The CW’s Dynasty Reboot; William Miller Cast In Searchers. 10. Februar 2017. Abgerufen am 14. November 2017.
  4. Nellie Andreeva: Dynasty: Grant Show To Star As Blake Carrington In The CW Reboot Pilot. Deadline.com. 2. März 2017. Abgerufen am 14. November 2017.
  5. Daniel Holloway: Dynasty Reboot, Military Drama Valor Land Series Orders at CW. In: Variety. 10. Mai 2017. Abgerufen am 14. November 2017.
  6. Andreeva Nellie: Dynasty Gets Full-Season Pickup From the CW, No Back Order For Valor. Deadline.com. 8. November 2017. Abgerufen am 12. November 2017.
  7. Andy Swift: Dynasty Promotes Nicollette Sheridan to Series Regular for Season 2. TVLine.com. 15. Mai 2018. Abgerufen am 14. August 2018.
  8. Michael Ausiello: Dynasty Boss Confirms Cristal Is Getting Killed Off and 'Resurrected'. TVLine.com. 6. August 2018. Abgerufen am 14. August 2018.
  9. Samantha Highfill: Dynasty casts Maddison Brown as Kirby Anders. Entertainment Weekly. 14. August 2018. Abgerufen am 26. August 2018.
  10. Dynasty: Daniella Alonso in Staffel 3 als neue Cristal, abgerufen am 30. Juli 2019
  11. Dynasty Casts Elaine Hendrix as the New Alexis Carrington in Season 3, abgerufen am 29. Oktober 2019
  12. Dynasty (2017–). In: Deutsche Synchronkartei. Abgerufen am 12. November 2017.
  13. Bernd Krannich: Netflix bringt “Denver-Clan”-Reboot nach Deutschland. Wunschliste.de. 23. Juni 2017. Abgerufen am 12. November 2017.
  14. Bernd Krannich: “Designated Survivor”: Netflix-Start eine Woche später. Wunschliste.de. 29. September 2017. Abgerufen am 12. November 2017.
  15. a b Servicetweet: Die Folgen von Denver Clan Staffel 3 werden diesmal nicht wöchentlich erscheinen, sondern die Folgen kommen im nächsten Jahr alle auf einmal., abgerufen am 13. Oktober 2019
  16. Josh Schwartz auf Twitter: „..., but then you’ll have 22 episodes to binge...“, abgerufen am 16. November 2019