Julius Jellinek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julius Jellinek (* 21. Mai 1984 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Julius Jellinek ist der Sohn des Schauspielers und Synchronsprechers Uwe Jellinek. Er spricht unter anderem die deutsche Stimme für den Jungen „Simba“ im Zeichentrickfilm Der König der Löwen, die Animation des Gespenstes Casper in Casper, die Figur Jaden Yuki in dem Anime Yu-Gi-Oh! GX und die Figur Marcus Damon in dem Anime Digimon Data Squad, sowie die Rolle des Felipe Colombos Manuel Aguirre in Rebelde Way.

Den Schauspielern Dev Patel, Grant Gustin, Steven R. McQueen und Joseph Mazzello leiht er regelmäßig seine Stimme.

Synchronrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anime / Zeichentrick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]