Itatiaia (Rio de Janeiro)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Itatiaia
Itatiaia (Brasilien)
Itatiaia
Itatiaia
Koordinaten 22° 29′ S, 44° 34′ WKoordinaten: 22° 29′ S, 44° 34′ W
Lage des Gemeindegebiets von Itatiaia (Rio de Janeiro) im Bundesstaat Rio de Janeiro
Lage des Gemeindegebiets von Itatiaia (Rio de Janeiro) im Bundesstaat Rio de Janeiro
Symbole
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Gründung 1989
Basisdaten
Staat Brasilien
Fläche 245 km²
Einwohner 30.475 (2016: Schätzung zum 1. Juli[1])
Dichte 124,4 Ew./km²
Zeitzone UTC-3
Website itatiaia.rj.gov.br (portugiesisch)
Politik
Stadtpräfekt Eduardo „Dudu“ Guedes da Silva[2] (PMDB) (2017–2020)

Itatiaia, amtlich Município de Itatiaia, ist eine Stadt im Bundesstaat Rio de Janeiro in Brasilien. Sie hat rund 30.000 Einwohner (2016) auf 245,1 km².[1] Sie liegt an der Grenze der Bundesstaaten Rio de Janeiro und Minas Gerais. Sie grenzt an die Städte Resende und Bocaina de Minas.

Itatiaia liegt an der Serra da Mantiqueira.

Ortsname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ortsname Itatiaia entstammt dem Tupí-Guaraní und bedeutet "spitzer Stein".

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Itatiaia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Cidades@ Rio de Janeiro: Itatiaia. Abgerufen am 13. Juli 2017 (portugiesisch).
  2. Dudu, Website eleicoesepolitica.com. Abgerufen am 13. Juli 2017 (portugiesisch).