Nordische Skiweltmeisterschaften 1931

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nordische Skiweltmeisterschaften 1931 FIS.svg

Sieger
Skilanglauf 17 km NorwegenNorwegen Johan Grøttumsbråten
Skilanglauf 50 km NorwegenNorwegen Ole Stenen
Skispringen Großschanze NorwegenNorwegen Birger Ruud
Nordische Kombination NorwegenNorwegen Johan Grøttumsbråten
Wettbewerbe
Austragungsorte DeutschlandDeutschland Oberhof
Einzelwettbewerbe 4
Oslo 1930 Lake Placid 1932

Die 8. Nordischen Skiweltmeisterschaften fanden vom 13. bis 16. Februar 1931 in Oberhof in Deutschland statt.

Skilanglauf Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skilanglauf 17 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Johan Grøttumsbråten NorwegenNorwegen Norwegen 1:23:43,0 h
2 Kristian Hovde NorwegenNorwegen Norwegen 1:24:09,0 h
3 Nils Svärd SchwedenSchweden Schweden 1:25:27,0 h
4 Karl Lindberg SchwedenSchweden Schweden 1:25:29,0 h
5 Hugo Wicksell SchwedenSchweden Schweden 1:25:34,0 h
6 Martin Peder Vangli NorwegenNorwegen Norwegen 1:25:50,0 h
7 Arne Rustadstuen NorwegenNorwegen Norwegen 1:26:02,0 h
8 Ole Stenen NorwegenNorwegen Norwegen 1:26:18,0 h
9 Esko Järvinen FinnlandFinnland Finnland 1:29:02,0 h
10 Herbert Leupold Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 1:29:27,0 h

Datum: Freitag, 13. Februar 1931[1]

Dauerlauf 50 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Zeit
1 Ole Stenen NorwegenNorwegen Norwegen 3:52:09,0 h
2 Martin Peder Vangli NorwegenNorwegen Norwegen 3:52:35,0 h
3 Karl Lindberg SchwedenSchweden Schweden 3:55:44,0 h
4 Nils Svärd SchwedenSchweden Schweden 3:58:52,0 h
5 Kristian Hovde NorwegenNorwegen Norwegen 3:59:10,0 h
6 Hugo Wicksell SchwedenSchweden Schweden 4:02:19,0 h
7 Antonín Bartoň TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei (SL RČS) 4:12:28,0 h
8 Otto Wahl Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 4:13:51,0 h
9 František Fišera TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei (SL RČS) 4:15:53,0 h
10 Josef Německý TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei (SL RČS) 4:16:49,0 h

Datum: Montag, 16. Februar 1931

Teilnehmer: 46 genannt; 25 gestartet; 23 gewertet;

Skispringen Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großschanze K-55[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Weite 1 Weite 2 Note
1 Birger Ruud NorwegenNorwegen Norwegen 56,5 m 58,5 m 236,00
2 Fritz Kaufmann SchweizSchweiz Schweiz 57,0 m 56,0 m 228,80
3 Sven Erikson (Selånger) SchwedenSchweden Schweden 56,0 m 55,5 m 227,30
4 Reidar Andersen NorwegenNorwegen Norwegen 54,0 m 54,0 m 225,80
5 Kaare Wahlberg NorwegenNorwegen Norwegen 54,5 m 53,5 m 225,00
6 Sigmund Ruud NorwegenNorwegen Norwegen 56,0 m 51,5 m 224,20
7 Sverre Kolterud NorwegenNorwegen Norwegen 53,0 m 53,5 m 222,30
8 Wilhelm Dick TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei (HDW) 52,0 m 54,0 m 215,00
9 Heinz Ermel Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 50,0 m 53,0 m 213,50
10 Alois Kratzer Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 47,0 m 53,5 m 206,10

Datum: Sonntag, 15. Februar 1931

Sprungschanze: Hindenburgschanze

Nordische Kombination Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großschanze K-55/17 km[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land Punkte
1 Johan Grøttumsbråten NorwegenNorwegen Norwegen 439,00
2 Sverre Kolterud NorwegenNorwegen Norwegen 419,00
3 Arne Rustadstuen NorwegenNorwegen Norwegen 418,00
4 Kristian Hovde NorwegenNorwegen Norwegen 416,00
5 Heinz Ermel Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 410,00
6 Martin Peder Vangli NorwegenNorwegen Norwegen 408,75
7 Ole Stenen NorwegenNorwegen Norwegen 408,73
8 Esko Järvinen FinnlandFinnland Finnland 408,00
9 Gustav Müller Deutsches ReichDeutsches Reich Deutsches Reich 402,30
10 Gunnar Andersen NorwegenNorwegen Norwegen 401,80

Datum: Freitag, 13. und Samstag, 14. Februar 1931

Schanze: Hindenburgschanze (K-55)

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nationen
Platz Nation Gold Silber Bronze Gesamt
01 NorwegenNorwegen Norwegen 4 3 1 8
02 SchweizSchweiz Schweiz 0 1 0 1
03 SchwedenSchweden Schweden 0 0 3 3
Sportler
Platz Sportler Gold Silber Bronze Gesamt
01 NorwegenNorwegen Johan Grøttumsbråten 2 0 0 2
02 NorwegenNorwegen Birger Ruud 1 0 0 1
NorwegenNorwegen Ole Stenen 1 0 0 1
04 NorwegenNorwegen Kristian Hovde 0 1 0 1
SchweizSchweiz Fritz Kaufmann 0 1 0 1
NorwegenNorwegen Sverre Kolterud 0 1 0 1
NorwegenNorwegen Martin-Peder Vangli 0 1 0 1
08 SchwedenSchweden Nils Svärd 0 0 1 1
SchwedenSchweden Sven Eriksson 0 0 1 1
NorwegenNorwegen Arne Rustadstuen 0 0 1 1
SchwedenSchweden Karl Lindberg 0 0 1 1

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. FIS World Championships - Men's 18 km auf fis-ski.com

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hermann Hansen, Knut Sveen: VM på ski '97. Alt om ski-VM 1925–1997. Adresseavisens Forlag, Trondheim 1996, ISBN 82-7164-044-5.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]