Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Spanien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Winterspiele 2010 logo.svg
Olympische Ringe

ESP

ESP
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Spanien nahm bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver mit 18 Athleten teil (10 Männer und 8 Frauen).[1]

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einmarsch der spanischen Delegation

Während der Eröffnungsfeier trug die Snowboarderin Queralt Castellet die Flagge Spaniens, bei der Abschlussfeier wurde sie von der Skilangläuferin Laura Orgué getragen.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Kurzprogramm Kür Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Herren
Javier Fernández 68,69 16. 137,99 10. 206,68 14.
Damen
Sonia Lafuente 49,74 22. 83,77 21. 133,51 22.

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Ferrán Terra
    Abfahrt: 44. Platz
    Super-G: 27. Platz
    Riesenslalom: Ausgeschieden
    Super-Kombination: 25. Platz
  • Paul de la Cuesta
    Abfahrt: 51. Platz
    Super-G: 35. Platz
    Riesenslalom: 35. Platz
Frauen

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Diego Ruiz
    15 km Freistil: 65. Platz
    50 km Massenstart (klassisch): 44. Platz
  • Javier Gutiérrez
    15 km Freistil: 69. Platz
    30 km Doppelverfolgung: 40. Platz
    50 km Massenstart (klassisch): Ausgeschieden
  • Vicenç Vilarrubla
    15 km Freistil: 53. Platz
    30 km Doppelverfolgung: 31. Platz
    50 km Massenstart (klassisch): 40. Platz
Frauen
  • Laura Orgué
    10 km Freistil: 38. Platz
    15 km Doppelverfolgung: 27. Platz
    30 km Massenstart (klassisch): 37. Platz

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Frauen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vancouver 2010. In: coe.es. Abgerufen am 28. Januar 2010 (spanisch).