Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Slowenien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Winterspiele 2010 logo.svg
Olympische Ringe

SLO

SLO
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1
Einzug der slowenischen Mannschaft

Slowenien nahm an den Olympischen Winterspielen 2010 im kanadischen Vancouver mit 50 Sportlern in zehn Sportarten teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Silbermedaille Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Tina Maze Ski Alpin Super-G
Tina Maze Ski Alpin Riesenslalom

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Petra Majdič Skilanglauf Sprint (klassisch)

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Klemen Bauer
    10 km Sprint: 4. Platz
    12,5 km Verfolgung: 9. Platz
    20 km Einzel: 32. Platz
    15 km Massenstart: 28. Platz
  • Peter Dokl
    10 km Sprint: 58. Platz
    20 km Einzel: 75. Platz
  • Janez Marič
    10 km Sprint: 27. Platz
    12,5 km Verfolgung: 47. Platz
    20 km Einzel: 62. Platz
  • Vasja Rupnik
    10 km Sprint: 57. Platz
    12,5 km Verfolgung: 59. Platz
    20 km Einzel: 49. Platz
Frauen

Figure skating pictogram.svg Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Kurzprogramm Kür Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Herren
Gregor Urbas 53,02 27. ausgeschieden 27.
Damen
Teodora Poštič 43,80 27. ausgeschieden 27.

Freestyle skiing pictogram.svg Freestyle-Skiing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Frauen

Nordic combined pictogram.svg Nordische Kombination[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Luge pictogram.svg Rennrodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Skeleton pictogram.svg Skeleton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tina Maze mit der Silbermedaille
Männer
Frauen
  • Ana Drev
  • Maruša Ferk
    Abfahrt: 20. Platz
    Super-Kombination: 15. Platz
    Super-G: DNF
  • Tina Maze
    Abfahrt: 18. Platz
    Super-Kombination: 5. Platz
    Super-G: Silber Silver medal.svg
    Riesenslalom: Silber Silver medal.svg

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Ski jumping pictogram.svg Skispringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Jernej Damjan
    Einzelspringen Normalschanze: 38. Platz
    Einzelspringen Großschanze: 33. Platz
  • Robert Kranjec
    Einzelspringen Normalschanze: 6. Platz
    Einzelspringen Großschanze: 9. Platz
    Mannschaftsspringen: 8. Platz
  • Mitja Mežnar
    Einzelspringen Großschanze: 29. Platz
    Mannschaftsspringen: 8. Platz
  • Primož Pikl
    Einzelspringen Normalschanze: 24. Platz
    Mannschaftsspringen: 8. Platz
  • Peter Prevc
    Einzelspringen Normalschanze: 7. Platz
    Mannschaftsspringen: 8. Platz

Snowboarding pictogram.svg Snowboard[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Frauen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]