Swiss Orienteering

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Swiss Orienteering
Schweizerischer Orientierungslauf-Verband (SOLV)
Fédération Suisse de Course d'Orientation (FSCO)
Federazione Svizzera di Orientamento
Gründungsdatum/-jahr 1978
Präsident Jürg Hellmüller
Verbandssitz Reiserstrasse 75
4600 Olten
Homepage www.swiss-orienteering.ch

Swiss Orienteering ist der nationale Orientierungslaufdachverband der Schweiz. Er wurde 1978 als Schweizerischer Orientierungslauf-Verband (SOLV) gegründet und ist Mitglied des Internationalen Orientierungslaufverbandes (IOF).

Vor der Gründung des SOLV im Jahr 1978 in Windisch obliegte der Schweizerischen Interessengemeinschaft der Orientierungslauf-Gruppen (SIOL) die Organisation des Orientierungssports in der Schweiz.[1]

Ausgetragene Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor der Gründung des SOLV in der Schweiz ausgerichtete Meisterschaften sind kursiv dargestellt.

Orientierungslauf:

Ski-Orientierungslauf:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alle Delegiertenversammlungen Swiss Orienteering