1620

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
| 1590er | 1600er | 1610er | 1620er | 1630er | 1640er | 1650er |
◄◄ | | 1616 | 1617 | 1618 | 1619 | 1620 | 1621 | 1622 | 1623 | 1624 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1620
Die Schlacht am Weißen Berg auf einem Gemälde von Pieter Snayers
Die böhmischen Stände unterliegen der Katholischen Liga
in der Schlacht am Weißen Berg.
Friedrich I. von Böhmen (Repräsentationsgemälde)
Der „Winterkönig“ Friedrich I. flieht aus Böhmen.
Künstlerische Darstellung Taichangs
Taichang wird kurze Zeit Kaiser von China.
Mayflower in Plymouth, von William Halsall (1882)
Die Mayflower sticht von Plymouth aus in See.
1620 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1068/69 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1612/13 (10./11. September)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1676/77 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2163/64 (südlicher Buddhismus); 2162/63 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 71. (72.) Zyklus

Jahr des Metall-Affen 庚申 (am Beginn des Jahres Erde-Schaf 己未)

Dai-Kalender (Vietnam) 982/983 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 3953/54 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 998/999
Islamischer Kalender 1029/30 (Jahreswechsel 25./26. November)
Jüdischer Kalender 5380/81 (27./28. September)
Koptischer Kalender 1336/37 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 795/796
Seleukidische Ära Babylon: 1930/31 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1931/32 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Dreißigjähriger Krieg[Bearbeiten]

Georg Wilhelm von Brandenburg
Belagerung von Bautzen

Osmanisch-Polnischer Krieg[Bearbeiten]

Kaiserreich China[Bearbeiten]

  • 18. August: Dem verstorbenen Kaiser Wanli folgt sein unehelicher Sohn Taichang auf den Thron. Dieser ist bei seinem Amtsantritt jedoch bereits schwer krank und stirbt am 26. September. Nachfolger wird sein 14-jähriger Sohn Tianqi.

Nordamerikanische Kolonien[Bearbeiten]

Die Pilgerväter kurz vor der Abreise nach Amerika (Robert W. Weir, 1844)
Unterzeichnung des Mayflower-Vertrages

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Bonet: Zeichensprache
  • Juan Pablo Bonet verfasst das erste bekannte Werk zur Taubstummen-Pädagogik. In seinem Werk Reducción de las letras y arte para enseñar a ablar los mudos wird erstmals das sogenannte Fingeralphabet zur Kommunikation für Hörgeschädigte beschrieben.

Kultur[Bearbeiten]

De la Tour: Der Falschspieler mit dem Karo-Ass

Katastrophen[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten]

Albrecht Brandenburg-Ansbach, 1634

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Geboren um 1620[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Todestag gesichert[Bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1620 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien