Blufi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blufi
Wappen
Blufi (Italien)
Blufi
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Palermo (PA)
Lokale Bezeichnung: Blufi
Koordinaten: 37° 45′ N, 14° 4′ O37.7514.066666666667725Koordinaten: 37° 45′ 0″ N, 14° 4′ 0″ O
Höhe: 725 m s.l.m.
Fläche: 20 km²
Einwohner: 1.058 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 53 Einw./km²
Postleitzahl: 90020
Vorwahl: 0921
ISTAT-Nummer: 082082
Volksbezeichnung: Blufesi

Blufi ist eine Stadt der Provinz Palermo in der Region Sizilien in Italien mit 1058 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Blufi liegt 118 km südöstlich von Palermo. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft und der Schafszucht.

Die Nachbargemeinden sind Alimena, Bompietro, Gangi, Petralia Soprana, Petralia Sottana und Resuttano (CL).

Geschichte[Bearbeiten]

Bis 1972 war Blufi ein Ortsteil von Petralia Soprana.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die „Santuario della Madonna dell’Olio“ ist sehenswert, in der Nähe der Kirche befindet sich eine antike Erdölquelle. Dieser Quelle wird von der Bevölkerung heilende Kräfte zugeschrieben. Die „L’antico Ponte a tre Archi“ ist eine Römische Brücke mit drei Bögen. Die „Mura di recinzione del municipio“ ist eine Aussichtsplattform.

Bilder[Bearbeiten]

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]