Isnello

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Isnello
Wappen
Isnello (Italien)
Isnello
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Palermo (PA)
Lokale Bezeichnung: Is(i)neddu
Koordinaten: 37° 57′ N, 14° 0′ O37.94444444444414.006388888889530Koordinaten: 37° 56′ 40″ N, 14° 0′ 23″ O
Höhe: 530 m s.l.m.
Fläche: 50 km²
Einwohner: 1.547 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 31 Einw./km²
Postleitzahl: 90010
Vorwahl: 0921
ISTAT-Nummer: 082042
Volksbezeichnung: Isnellesi
Schutzpatron: San Nicola

Isnello ist eine Stadt der Provinz Palermo in der Region Sizilien in Italien mit 1547 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Blick auf Isnello

Isnello liegt 80 km östlich von Palermo in den Monti Madonie. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft.

Die Nachbargemeinden sind Castelbuono, Cefalù, Collesano, Gratteri, Petralia Sottana, Polizzi Generosa und Scillato.

Geschichte[Bearbeiten]

Der heutige Ort entstand im 13. Jahrhundert um ein Kastell herum. In Höhlen um Isnello herum wurden teilweise sehr alte Gegenstände gefunden, die belegen, dass die Gegend um Isnello schon sehr lange von Menschen bewohnt wird.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Im Ort stehen noch Reste des mittelalterlichen Kastells. Die Kirche San Nicolo di Bari, Dom der Stadt, wurde im 14. Jahrhundert erbaut, dann aber im 15. Jahrhundert stark verändert. Im Inneren sind Gemälde von Giuseppe Salerno und Stuckarbeiten von Giuseppe Li Volsi zu sehen. Die Kirche San Michele stammt aus dem 14. Jahrhundert, die Orgel und die Stuckarbeiten sind aus dem 18. Jahrhundert. Die Kirche Rosario wurde im 16. Jahrhundert erbaut, im Inneren befinden sich die Gräber der Grafen von Isnello.

Am Ortseingang befindet sich die Statue La Madre Madonita aus dem Jahre 1987. Sie wurde von dem einheimischen Künstler Pietro Giambelluca erstellt.

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.

Weblinks[Bearbeiten]