British Academy Film Awards 1990

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 43. Verleihung der British Academy Film Awards zeichnete die besten Filme von 1989 aus. Die Filmpreise wurden von der British Academy of Film and Television Arts (BAFTA) in 24 Kategorien verliehen.

Statistik
(aufgeführt werden Filme mit mehr als einer Nominierung)
N=Nominierung; S=Sieg
Film N S
Gefährliche Liebschaften 10 2
Der Club der toten Dichter 6 2
Henry V. 6 1
Mississippi Burning – Die Wurzel des Hasses 5 3
Mein linker Fuß 5 2
Die Abenteuer des Baron Münchhausen 4 3
Shirley Valentine – Auf Wiedersehen, mein lieber Mann 3 1
Die Waffen der Frauen 3 0
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug 3 0
Harry und Sally 2 1
Rain Man 2 0
Sex, Lügen und Video 2 0

Preisträger und Nominierungen[Bearbeiten]

Bester Film[Bearbeiten]

Der Club der toten Dichter (Dead Poets Society) – Regie: Peter Weir

Harry und Sally (When Harry Met Sally...) – Regie: Rob Reiner
Mein linker Fuß (My Left Foot) – Regie: Jim Sheridan
Shirley Valentine – Auf Wiedersehen, mein lieber Mann (Shirley Valentine) – Regie: Lewis Gilbert

Beste Regie[Bearbeiten]

Kenneth BranaghHenry V.

Stephen FrearsGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Alan ParkerMississippi Burning – Die Wurzel des Hasses (Mississippi Burning)
Peter WeirDer Club der toten Dichter (Dead Poets Society)

Bester Hauptdarsteller[Bearbeiten]

Daniel Day-LewisMein linker Fuß (My Left Foot)

Kenneth BranaghHenry V.
Dustin HoffmanRain Man
Robin WilliamsDer Club der toten Dichter (Dead Poets Society)

Beste Hauptdarstellerin[Bearbeiten]

Pauline CollinsShirley Valentine – Auf Wiedersehen, mein lieber Mann (Shirley Valentine)

Glenn CloseGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Jodie FosterAngeklagt (The Accused)
Melanie GriffithDie Waffen der Frauen (Working Girl)

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

Ray McAnallyMein linker Fuß (My Left Foot)

Marlon BrandoWeiße Zeit der Dürre (A Dry White Season)
Sean ConneryIndiana Jones und der letzte Kreuzzug (Indiana Jones and the Last Crusade)
Jack NicholsonBatman

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Michelle PfeifferGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)

Peggy AshcroftMadame Sousatzka
Laura San GiacomoSex, Lügen und Video (Sex, Lies, and Videotape)
Sigourney WeaverDie Waffen der Frauen (Working Girl)

Bestes adaptiertes Drehbuch[Bearbeiten]

Christopher HamptonGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)

Shane Connaughton, Jim SheridanMein linker Fuß (My Left Foot)
Frank Galati, Lawrence KasdanDie Reisen des Mr. Leary (The Accidental Tourist)
William Martin RussellShirley Valentine – Auf Wiedersehen, mein lieber Mann (Shirley Valentine)

Bestes Original-Drehbuch[Bearbeiten]

Nora EphronHarry und Sally (When Harry Met Sally...)

Ronald Bass, Barry MorrowRain Man
Tom SchulmanDer Club der toten Dichter (Dead Poets Society)
Steven SoderberghSex, Lügen und Video (Sex, Lies, and Videotape)

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Maurice JarreDer Club der toten Dichter (Dead Poets Society)

George FentonGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Trevor JonesMississippi Burning – Die Wurzel des Hasses (Mississippi Burning)
Carly SimonDie Waffen der Frauen (Working Girl)

Beste Kamera[Bearbeiten]

Peter BiziouGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)

Kenneth MacMillanHenry V.
Alan Root, John SealeGorillas im Nebel (Gorillas in the Mist)
Phillippe RousselotDer Bär (The Bear)
Phillippe RousselotGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)

Bester Ton[Bearbeiten]

Rick Kline, Robert J. Litt, Danny Michael, Bill Phillips, Elliot TysonMississippi Burning – Die Wurzel des Hasses (Mississippi Burning)

Campbell Askew, David Crozier, Robin O’DonoghueHenry V.
Ben Burtt, Tony Dawe, Richard Hymns, Shawn Murphy Gary SummersIndiana Jones und der letzte Kreuzzug (Indiana Jones and the Last Crusade)
Tony Dawe, Don Sharpe, Bill RoweBatman

Beste Kostüme[Bearbeiten]

Gabriella PescucciDie Abenteuer des Baron Münchhausen (The Adventures of Baron Munchausen)

James AchesonGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Phyllis DaltonHenry V.
Bob RingwoodBatman

Beste Maske[Bearbeiten]

Fabrizio Sforza, Maggie WestonDie Abenteuer des Baron Münchhausen (The Adventures of Baron Munchausen)

Nick Dudman, Paul EngelenBatman
Ken JenningsMein linker Fuß (My Left Foot)
Jean-Luc RussierGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)

Bestes Szenenbild[Bearbeiten]

Dante FerrettiDie Abenteuer des Baron Münchhausen (The Adventures of Baron Munchausen)

Stuart CraigGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Anton FurstBatman
Tim HarveyHenry V.

Bester Schnitt[Bearbeiten]

Gerry HamblingMississippi Burning – Die Wurzel des Hasses (Mississippi Burning)

William M. AndersonDer Club der toten Dichter (Dead Poets Society)
Mike AudsleyGefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons)
Stu LinderRain Man

Beste visuelle Effekte[Bearbeiten]

John Bell, Steve Gawley, Michael Lantieri, Ken RalstonZurück in die Zukunft II (Back to the Future Part II)

Richard Conway, Kent HoustonDie Abenteuer des Baron Münchhausen (The Adventures of Baron Munchausen)
John Ellis, George Gibbs, Michael J. McAlister, Mark SullivanIndiana Jones und der letzte Kreuzzug (Indiana Jones and the Last Crusade)
John Evans, Derek MeddingsBatman

Bester animierter Kurzfilm[Bearbeiten]

Wallace & Gromit – Alles Käse (A Grand Day Out ) – Regie/Produktion: Nick Park
Creature Comforts - Regie/Produktion: Sara Mullock, Nick Park
Egoli - Regie/Produktion: Karen Kelly
War Story - Regie/Produktion: Peter Lord, Sara Mullock

Bester Dokumentarfilm[Bearbeiten]

Four Hours in My Lai – Regie: Kevin Sim

Cambodia – Year 10: A Special Report by John Pilger (Viewpoint ’89) – Regie: David Munro
Lost Children of the Empire – Regie: Mick Fox, Joanna Mack
Romania – State of Fear (Everyman) – Regie: John Blake

Bester nicht-englischsprachiger Film[Bearbeiten]

Das Leben und nichts anderes (La Vie et rien d’autre), Frankreich – Regie: René Cleitman und Bertrand Tavernier

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs (Mujeres al borde de un ataque de nervios), Spanien – Pedro Almodóvar
Pelle, der Eroberer (Pelle erobreren), Dänemark – Bille August und Per Holst
Salaam Bombay!, Großbritannien/Indien/Frankreich – Mira Nair

Ehrenpreis[Bearbeiten]

Academy Fellowship[Bearbeiten]

Alec Guinness, Schauspieler

Weblinks[Bearbeiten]