Flughafen Reus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aeropuerto de Reus
Aeroport de Reus
Airport Reus seen from air.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LERS
IATA-Code REU
Koordinaten
41° 8′ 51″ N, 1° 10′ 2″ O41.1473916666671.167172222222271Koordinaten: 41° 8′ 51″ N, 1° 10′ 2″ O
71 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 5 km östlich von Reus,
110 km südwestlich von Barcelona
Basisdaten
Eröffnung 1935
Betreiber AENA
Terminals 1
Passagiere 1.362.683[1](2011)
Luftfracht 34,8 t [1](2011)
Flug-
bewegungen
21.494 [1](2011)
Start- und Landebahnen
07/25 2455 m × 45 m Asphalt
12/30
(geschlossen)
950 m × 35 m Gras

i1 i3


i7 i10 i12

i14

Der Flughafen Reus (IATA: REU, ICAO: LERS; katal. Aeroport de Reus, span. Aeropuerto de Reus) ist der Verkehrsflughafen der katalanischen Stadt Reus an der Costa Daurada etwa 100 km südwestlich von Barcelona.

Lage und Verkehrsanbindung[Bearbeiten]

Der Flughafen Reus liegt 5 km östlich von Reus, 12 km nordwestlich von Tarragona und ca. 90 km südwestlich des Flughafens von Barcelona. Er bietet gute Anbindungen nach Cambrils und Salou.

  • Bus: Zwischen dem Flughafen und dem etwa 90 Minuten Fahrtzeit entfernten Bahnhof Sants in Barcelona verkehren mehrfach täglich Busse.
  • PKW: Von Barcelona aus erreicht man nach etwa 110 km den Flughafen über die E 15 und N 420 (Ausfahrt 34 Richtung Tarragona).

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten]

Der Flughafen Reus wird fast ausschließlich von Billig- und Charterfluggesellschaften wie Ryanair und Thomson Airways genutzt um Reisende aus dem europäischen Ausland an die Costa Dorada oder nach Barcelona zu bringen.

Im Juni 2011 gab Ryanair bekannt, ihre bisher in Reus betriebene Basis aufzulösen und 28 von hier operierte Flugverbindungen einzustellen.[2] Dies erfolgte schließlich Ende Oktober 2011 zum Beginn des neuen Flugplans. In der Zeit von November 2011 bis April 2012 wird der Flughafen erstmals saisonal stillgelegt, da nun in den Wintermonaten kein ausreichender Flugverkehr mehr stattfindet.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Jahresstatistik der spanischen Flughafen-Betreibergesellschaft AENA (PDF; 77 kB)
  2. elpais.com - Ryanair abandonará Reus (spanisch) 29. Juni 2011
  3. welt.de - Mehr Personal als Passagiere 2. November 2011

Weblinks[Bearbeiten]

  • aena.es Offizielle Website der spanischen Flughäfen mit Infos zum Flughafen (span./engl.)