Robert K. Kraft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert Kraft (2008)

Robert K. Kraft (* 5. Juni 1942 in Brookline, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Sportfunktionär und der Besitzer des Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts, und der dort beheimateten Mannschaften New England Patriots (National Football League) und New England Revolution (Major League Soccer).

Kraft ist ein Absolvent der Columbia University und der Harvard Business School. Er besitzt eine in der Papier- und Verpackungsindustrie tätige Unternehmensgruppe.

Weblinks[Bearbeiten]