Benutzer Diskussion:Knergy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit Benutzer Knergy. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hier, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~

 Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte täglich automatisch archiviert, wenn sie mit {{Erledigt|1=~~~~}} markiert sind. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 4 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.
Babel:
Schlägel und Eisen Dieser Benutzer kommt aus dem Erzgebirge.
erz Daar rèdt Aarzgebèrgsch vun Oofong oo. ’s is de Muderschbrooch vunne.
de Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2 This user is able to contribute with an intermediate level of English.
fr-1 Cette personne sait contribuer avec un niveau élémentaire de français.
Sütterlin Dieser Benutzer kann alte deutsche Schreibschriften (z. B. Sütterlin) lesen.
Benutzer nach Sprache

DRB-Baureihe 52 und WL DBAG-Baureihe 052[Bearbeiten]

Hallo Knergy,
das Löschen der Überschrift DBAG-Baureihe 052 hat zu einer defekten Weiterleitung geführt. Kannst du das bitte beheben. Zudem könntest du bitte folgendes überprüfen. Es gibt diese vier Seiten:

  • Baureihe 52 (Begriffserklärung)
  • Baureihe 052 (Begriffserklärung) diese scheinen sich zu überschneiden, kann man das zu einer BKL zusammenfassen bzw. aus einer eine WL machen?
  • DRB-Baureihe 52 (Artikel)
  • DBAG-Baureihe 052 (Weiterleitung)

Würdest du das bitte kontrollieren und richtigstellen? Vielen Dank im Voraus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 08:32, 24. Jan. 2012 (CET)

Tschuldigung, wenn ich mich mal einmische: den Link der DBAG 052 hab ich mal auf die 52.80 gelegt. Ich glaube kaum, dass noch andere Loks die DBAG erlebt haben. Gruß--Gunnar1m 14:10, 24. Jan. 2012 (CET)
Die 52 5137, 5448 und 5660 sind noch mindestens bis 1985/86 gefahren. Bis zum Umzeichnungsplan fehlen da nicht so viele Jahre. Gerade auf der Muldentalbahn/um Rochlitz und Glauchau und in der Oberlausitz ist in den 1980ern noch alles mögliche gefahren. Sicher auszuschließen ist das nicht. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 14:34, 24. Jan. 2012 (CET)

Vielen Dank für eure Hilfe. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 14:45, 24. Jan. 2012 (CET)

Im Herbst 1988 hat die DR die letzten Dampflokomotiven verabschiedet, dann kam die Wende und der Güterverkehr brach zusammen, 1994 entstand die DBAG. So viele Jahre fehlen nicht, dazwischen passierte aber einiges. Gruß--Gunnar1m 15:31, 24. Jan. 2012 (CET)
Tja, glaube Letzte reguläre Einsätze von Dampflokomotiven#Deutsche Reichsbahn nicht zuviel. Danach gab es noch einsatztaugliche Reserve und- Heizloks in deutlich zweistelligen Stückzahlen und selbst nach 1989/90 kam es zu diversen Planeinsätzen von der 18 201, 50ern, Reko-52ern und 86ern, die noch der DR gehörten. Über die Besitzverhältnisse der eingesetzten 03er, 38er (sächischer Rollwagen), 41er, 44er und 95er (Aufzählung vermutlich unvollständig) kann ich leider keine Angaben machen, aber nicht-DR-Fahrzeuge werden da kaum gelaufen sein. Das da eine Altbau 52er irgendwo im Umzeichnungsplan noch mit vorhanden war, ist einfach nicht sicher genug auszuschließen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 15:48, 24. Jan. 2012 (CET)

Fußballauswahl der Republika Srpska[Bearbeiten]

ZK: "Dein" Spieler wurde gerade gelöscht und ich wurde dadurch auf obige Auswahl aufmerksam, bei der du gemäss LA-Text ebenfalls Zweifel hattest. Ich habe mir den Artikel genauer angeschaut und auch mit anderen Auswahlmannschaften verglichen und bin doch recht skeptisch geworden. Ich habe es mir daher erlaubt, dort auch einen LA zu stellen. --Filzstift  08:26, 2. Feb. 2012 (CET)

Bahnstrecke Völklingen-Heidstock–Püttlingen Grube[Bearbeiten]

Hallo, ich habe gesehen, daß Du bei der genannten Bahnstrecke die Leerzeichen vor und nach dem Streckenstrich rausgenommen hast. Ich würde das gerne rückgängig machen; zum Einen wegen der besseren Lesbarkeit, zum Anderen, weil Zitat Besteht einer der Ortsnamen aus zwei Wörtern, sollte der Streckenstrich aber durch Spatium abgesetzt werden Grüße --kallewirsch 13:38, 18. Feb. 2012 (CET)

Wurde so aber noch nie gemacht, siehe bspw. Schmalspurbahn Wilkau-Haßlau–Carlsfeld, Bahnstrecke Annaberg-Buchholz–Schwarzenberg, Bahnstrecke Leipzig-Plagwitz–Leipzig Miltitzer Allee, Bahnstrecke Oberhausen-Osterfeld Süd–Hamm und viele weitere. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 20:47, 18. Feb. 2012 (CET)
Ich fände es mit Leerzeichen zwar besser lesbar, aber dann sei es halt so. Grüße --kallewirsch 06:17, 19. Feb. 2012 (CET)

Mittelhessen-Express[Bearbeiten]

Hallo,

im von dir gesetzten Baustein heißt es „Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben.“ Zumindest mir würde es helfen, den Baustein an dieser Stelle nachzuvollziehen, wenn du die Gründe nachtragen könntest. Der Artikel ist ja etwas länger als nur drei, vier Zeilen :-)

Grüße --MdE 14:27, 1. Mär. 2012 (CET)

Praktisch alles. Vor allem die Abschnitte Ziele und Kritik. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 00:29, 2. Mär. 2012 (CET)
Leider sind die Pressemeldungen des RMV nicht mehr abrufbar. Gerade die Ziele waren darin beschrieben. Der Abschnitt Kritik ist in diesem Artikel tatsächlich ein chronisches Sorgenkind. Gruß --MdE 12:07, 2. Mär. 2012 (CET)

Karl August Rudolf Rüder[Bearbeiten]

Hi Knergy, hast du den Döscher/Schröder noch zur Hand. Kannst du ggf. mal bitte schauen, ob darin noch weiterführende biographische Informationen enthalten sind? Danke vorab. --Miebner (Diskussion) 22:05, 4. Mai 2012 (CEST)

Kann ich machen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 23:00, 4. Mai 2012 (CEST)
Hab ich erledigt, mehr gabs nicht (bis auf nichtige Details). Allerdings war das Sterbedatum falsch. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 10:26, 9. Mai 2012 (CEST)
Danke. --Miebner (Diskussion) 07:53, 12. Mai 2012 (CEST)

Erzgebirgische Bahnhöfe[Bearbeiten]

Gleich noch ein Literaturhinweis (stand heute kurz vorgestellt in der FP Lokalausgabe Annaberg):

Vielleicht ist das ja von Interesse. Falls du die Emailfunktion freischaltest, oder mir mal ne schickst, kann ich dir gern auch den ganzen Artikel zukommen lassen. --Miebner (Diskussion) 07:53, 12. Mai 2012 (CEST)

Baureihe 18[Bearbeiten]

Guten Tag, bei der Baureihe 186 war die Bezeichnung DRB schon richtig, da DR auf eine Lokomotivenreihe der DDR hingewiesen hätte. --U-koehl (Diskussion) 14:31, 16. Mai 2012 (CEST)

Knergys Änderung war schon richtig, die Kürzel DRG/DRB/DR werden künftig einheitlich durch DR ersetzt. Das ganze hat den Hintergrund, dass stets das selbe Unternehmen gemeint ist. -- Platte ∪∩∨∃∪ 14:49, 16. Mai 2012 (CEST)
Alles klar --U-koehl (Diskussion) 15:50, 17. Mai 2012 (CEST)

Liste der Personenbahnhöfe in Rheinland-Pfalz[Bearbeiten]

Ich muss dir bei deiner Änderung widersprechen. Die genannten Bahnhöfe sind allesamt in den genannten Denkmallisten aufgeführt. Was ja nicht heißt, dass jeder Artikel dazu behalten werden muss. Ein total schlecht geschriebener Artikel gehört gelöscht, Relevanz hin oder her. -- Platte ∪∩∨∃∪ 16:16, 20. Mai 2012 (CEST)

Ich würde diese Stationen trotzdem nur ungern verlinkt sehen. Es gibt genug Pfeifen die wegen einem Link einen "Artikel" bestehend aus einer falsch ausgefüllten Infobox, reiner Streckengeschichte und zwei Sätzen zum aktuellen Fahrplan anlegen. Wer einen ordentlichen Artikel schreiben kann, ist auch in der Lage rauszufinden, welcher Artikel relevant wäre. Alle anderen Fälle haben mehr oder minder gezeigt, das dem leider nicht so ist. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 17:26, 20. Mai 2012 (CEST)
Naja, die wieder rauszuschmeißen wäre schon ein Nulledit. Außerdem glaube ich kaum, dass unser bekannter User (siehe Anfrage auf der Portal-Disk) sich in seiner Arbeit aufhalten lässt, wenn wir ihm ein paar Rotlinks wegnehmen. -- Platte ∪∩∨∃∪ 17:44, 20. Mai 2012 (CEST)

Bahnbetriebswerk Meiningen[Bearbeiten]

Hab gerade eine Jugendsünde von Dir entdeckt. Generationen von Wikipedianern in die Irre geführt! [1] Hast Du doch einfach sechs Lokomotiven der Baureihe 60 nach Meiningen verlegt, und das 1930, wo die doch erst 1937 gebaut worden sind. Ich nehme es heute mal raus! ;-) Gruß--Gunnar1m (Diskussion) 11:50, 24. Mai 2012 (CEST)

Grafschaft Hartenstein[Bearbeiten]

Glückauf Knergy,

ich hab mich mal den Herrschaften im Erzgebirge angenommen und bin grad dabei, den von Dir angelegten Artikel Grafschaft Hartenstein zu ergänzen. Ich hoffe, es ist in Deinem Interesse. Falls doch etwas falsch sein sollte, bitte fühle Dich frei, dies mir mitzuteilen.

Viele Grüße--Aagnverglaser (Diskussion) 07:01, 4. Jun. 2012 (CEST)

Lindenstraße 13 (Moorenweis)[Bearbeiten]

Hallo Knergy, bitte stell' Dir einmal einen Moment lang vor, ein albanischer oder peruanischer Leser liest Deine Angaben über die Lindenstraße 13... Ich will damit sagen: Falls Du Quellen erschließt, die das Amt nicht hat und die architekturgeschichtliche, historische und heimatkundliche Bedeutung des Objekt erklären kannst und Fotos machst und hochlädst, dann ist die Sache rund. Gruß --LIU (Diskussion) 19:25, 17. Jul. 2012 (CEST)

Entschuldige mich bitte, aber ich bin dafür (leider) nicht zuständig. Bitte wende dich an des entsprechende Fachportal (liegt genau zwischen Portal:München und Portal:Augsburg, beide dürften aber nicht zuständig sein; dann bleibt noch Portal:Bayern, Portal:Planen und Bauen und Portal:Architektur und Bauwesen übrig). (Leider waren solche Reaktionen nötig, da das Portal:Bahn mit ähnlichen Anfragen – wünsche mir Artikel zu relevaten Thema – bedacht wurde, hier wurde nur ausnahmsweise mal der Ball zurückgespielt) -- Knergy (Disksussion, Beiträge; vertreten durch Tauschsieder, Beiträge) 20:03, 17. Jul. 2012 (CEST)
Hallo Knergy, alias Tauschsieder, was sollte diese Antwort auf eine durchaus berechtigte Anfrage von LIU zur "Lindenstraße 13 (Moorenweis)"? Er hat vermutlich Deine anderen "Müll-Stubs" nicht gesehen und Deine Sperrprüfungsdiskussion nicht gelesen. Ferner hat er Deine Bemerkungen im obigen SP-Abschnitt nicht gelesen, die deutlich zeigen, dass Du "Spass haben willst" und dabei vielen anderen Benutzern viel Zeit und viel Spass bei der Mitarbeit stiehlst!! Ich zitiere Dich:
Aber da ich bislang auch nicht mit (oft sehr nervtötenden) LAs aufs österreichische Bahnstationen die Lust verloren habe, wird das nicht so schnell passieren. Falls das doch passieren kann, erstelle ich halt für jeden Müllbahnhofsartikel 10 bis 15 Stubs über irgendwelche Steinhaufen in der Pampa. Ähnlichen Müll wie eine denkmalgeschützte Tür in Windischeschenbach gibts da noch zuhauf. Die „Recherche“zeit pro Artikel ja wesentlich unter denen eines brauchbaren normalen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 00:27, 17. Jul. 2012 (CEST)
Wenn Du Müll produzieren willst, könntest Du doch was anderes machen als bei WP mitzuarbeiten. Hier ist doch kein Platz für pubertäre oder postpubertäre Gefechte (zusammen mit Dummbeutel u.a.m.), die anderen ernsthaften Benutzern nur ihre ehrenamtliche Arbeitszeit stehlen.
Vielleicht solltest Du auch nicht nach Mitternacht noch "schriftlichen Müll" produzieren und anderen höflichen Disk.-Teilnehmern wie LIU um kurz nach 20 Uhr eine höfliche Antwort geben. Vielleicht könntest Du Dich mal bei LIU entschuldigen, denn was er vorgeschlagen hat, ist genau das, was in Zukunft bei vielen amtlichen Baudenkmälern passieren wird. Diese knappen Lemmata werden in der Qualität verbessert werden, es werden vor Ort Heimatkundler und Ortschronisten Material auch zu einzelnen Höfen liefern, die es schon Jahrhunderte vor irgendwelchen Eisenbahn-Nebenstrecken im Erzgebirge gegeben hat. Also mache einiges gut, indem Du, auf bayerisch gesagt, mit einem "solchen Schmarrn" aufhörst und wieder zur ernsthaften Mitarbeit zurückkehrst!! Gruß, --Didi43 (Diskussion) 22:11, 21. Jul. 2012 (CEST)
Genau solche Mitarbeit wird aber ständig vom Bahnportal verlangt! „Hier habt ihr einen Fetzen, macht mal was sinnvolles daraus“. Das es keine Literatur gibt oder sie maximal lokal beschaffbar ist, interessiert da keine Sau. Aber bei LAs auf groben Müll wird man immer aufs übelste beschimpft. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:19, 21. Jul. 2012 (CEST)

Landau-Rohrbach/Queichtalbahn[Bearbeiten]

Hab den Artikel jetzt auf das Lemma "Landau-Rohrbach" verschoben. Es wäre deshalb gut, wenn du dein Votum nochmal überdenken würdest AF666 (Diskussion) 13:54, 9. Aug. 2012 (CEST)

Es wäre auch ok wenn man historische Belege für den Namen gebracht hätte. Mit dieser Lösung kann ich aber auch leben. Ein zentrales Thema wäre damit schon abgehandelt. Bliebe die Problematik mit dem Streckenzuschnitt und einigen noch inhaltlichen Lücken. Aber da der Artikel nur für lesenswert kandidiert, lässt sich darüber reden. Heute wird das vermutlich nichts mehr, aber ich schau mir die ganze Sache nochmal bis zum WE an. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 17:45, 9. Aug. 2012 (CEST)

Schmalspurbahn Wilkau-Haßlau–Carlsfeld[Bearbeiten]

Mach doch selbst bessere Bilder. Zeit war genug. --Rolf-Dresden (Diskussion) 20:49, 2. Sep. 2012 (CEST)

Wo ist dieses gut? Ein Rollwagen schön im Schatten. Oder auch dieses? Auch hier ein schönes Licht/Schattenspiel, als Bonus gibts links eine angeschnitte Garage. Gut ist ja was anderes. Die Bildpositionen waren auch nicht zufällig ausgewählt, bei 1280 Pixel Breite verschiebt sich sonst manches am Anfang durch das lange Streckenband. Erst recht ein guter Witz ist es, bei der Kandidatur die Bilder zu bemängeln und dann genau die Motive wie ich (bzw. vorhandene) aufzunehmen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 21:07, 2. Sep. 2012 (CEST)
Beantworte mir bitte meine Frage. Warum machst du keine besseren? Ohne Schatten etc.? Ich wüsste nämlich nicht, dass es von dir hier Bilder aus Rothenkirchen gibt... --Rolf-Dresden (Diskussion) 21:25, 2. Sep. 2012 (CEST)
Aus Rothenkirchen nicht, aber von den anderen Punkten gibt es welche mit weniger Hell/Dunkelunterschieden. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 16:47, 3. Sep. 2012 (CEST)
Du meinst, Gestrüpp vor dem fotografierten Objekt ist ein besonderes Qualitätsmerkmal... --Rolf-Dresden (Diskussion) 17:04, 3. Sep. 2012 (CEST)
Seltsam, das finde ich nicht im Artikel. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 17:21, 3. Sep. 2012 (CEST)
Dann können meine Bilder also doch nicht so schlecht sein, wie du sie hier darstellst. --Rolf-Dresden (Diskussion) 18:32, 3. Sep. 2012 (CEST) Erlärst du mir noch, warum der Artikel so viele Bilder von der 99 516 braucht? --Rolf-Dresden (Diskussion) 19:00, 3. Sep. 2012 (CEST)
Ok, keine Antwort ist auch eine Antwort. --Rolf-Dresden (Diskussion) 20:53, 3. Sep. 2012 (CEST)
Na, machste weiter mit Kindergarten? [2] --Rolf-Dresden (Diskussion) 21:16, 3. Sep. 2012 (CEST)

Warum steht eigentlich jetzt plötzlich im Artikel, dass 1945 bei dem Viadukt in Schönheide Süd ein steinerner Pfeiler gesprengt wurde. Ich denke das ist Käse? Haste doch extra rausgestrichen, als ich es schonmal eingefügt habe? --Rolf-Dresden (Diskussion) 21:20, 3. Sep. 2012 (CEST)

Wie jetzt? Ähnliche oder praktisch gleiche Bilder sind nicht erlaubt. Und das Bild ist auch qualitativ nicht besonders und zeigt etwas, was erst im letzten Satz erwähnt wird. Wenn wir schon bei Kindergarten sind, du wolltest keine Änderungen mehr am Artikel vornehmen, wieso fängst du jetzt damit an?
Ich habe das zufällig halt gefunden, man kann sich auch mal irren. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:08, 3. Sep. 2012 (CEST)
Hör auf mit dem Käse und geh schlafen. --Rolf-Dresden (Diskussion) 22:11, 3. Sep. 2012 (CEST)
Natürlich hast nur du ein Anrecht auf die richtige Artikelgestaltung. Besonders bei Artikeln, wo du größere Teile nicht selber geschrieben hast. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:12, 3. Sep. 2012 (CEST)
Ich habe das selbe Recht wie du - und das weißt du auch. Daraus folgt, dass du mir eine Mitarbeit an „deinem Artikel“ nicht verbieten wirst. Geh jetzt schlafen, ist besser so. --Rolf-Dresden (Diskussion) 22:15, 3. Sep. 2012 (CEST)
Jeder zieht sich den Schuh an, der zu einem passt. Davon habe ich auch nicht gesprochen. Ich bin gegen diese Änderung, du dafür. Dumme Situation. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:16, 3. Sep. 2012 (CEST)
Es geht ums Prinzip. Du bist einfach nicht in der Lage, mal mit anderen über die beste Variante zu kommunizieren. Stattdessen sabotierst du, wenn andere mal was machen. Und ja, manchmal ist weniger mehr. --Rolf-Dresden (Diskussion) 22:21, 3. Sep. 2012 (CEST)
Schön, jetzt wird die polemische Schiene "ich habe etwas getan, du nicht" gefahren. Laut eigener Aussage hast du auch genug eigenes zu tun. Natürlich ist man solange gut, solange man deine Meinung vertritt, aber genau dann böse wenn man etwas anderes macht. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:23, 3. Sep. 2012 (CEST)
Nein. Gut sind für mich die, die exzellente Artikelarbeit betreiben. Egal, ob die immer meiner Meinung sind. Du gehörtest für mich auch mal zu dieser Kategorie, seit geraumer Zeit allerdings nicht mehr. Schau mal, was du über deine Diskussionsseite geschrieben hast. Da findest du die Begründung versteckt. --Rolf-Dresden (Diskussion) 22:29, 3. Sep. 2012 (CEST)
Bist du denn noch ein solcher? Ich habe nicht „das wird aber so gemacht” und „wenn wir das nicht so machen wie es mir gefällt, dann besser garnichts” angefangen. Die Begründung für eine „keine Auszeichnung”-Stimme rechne ich dir äußerst negativ an. Im Review war noch von fehlenden Bildern die Rede, aber das der Artikel sonst ganz gut sein. Ich hätte gedacht, das du da ehrlich schreibst. Aber nein, hinterlistig wird daraus spontan eine Katastrophe und „ich verteile generell keine lesenswert Stimmen mehr”. Keine lesenswerte Artikel wollen, aber sich selber auf seiner Benutzerseite noch mit einem rühmen, solche Leute hab ich echt gerne. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 00:10, 8. Sep. 2012 (CEST)
Der Artikel ist nicht schlecht. Ein bischen Feinschliff, und das Ding ist exzellent. Das hast du aber leider mit deinen Reverts verhindert. Und jetzt habe ich keine Lust mehr, dir zu helfen. --Rolf-Dresden (Diskussion) 07:49, 8. Sep. 2012 (CEST) Noch als Nachtrag: Es passiert manchmal, dass man sich im Ton vergreift. Dafür entschuldige ich mich auch. In Bezug auf deine Kandidatur war ich jedenfalls ziemlich verärgert, weil du das Review so einfach abgebrochen hattest. Man hat eben nicht immer Zeit, was an einem Artikel zu machen. Vier Wochen sind da nichts, vor allem wenn man auch noch Bilder braucht. Und letztlich musst du dich fragen, wer dir an so einem Artikel noch helfen soll? Außer Liesel kenne ich hier nämlich keinen, der in der sächsischen Eisenbahnthematik noch den tiefgründigen Durchblick hat. --Rolf-Dresden (Diskussion) 08:43, 8. Sep. 2012 (CEST)

Ringlinie (Wien)[Bearbeiten]

Werter Knergy! Dir ist die Tragweite deiner Aktionen offenbar nicht bewusst. Der Artikel Ringlinie ist leider sehr umstritten. In letzter Zeit gab es dort mehrmals Editwar, was sogar zu einer einwöchigen Sperre des Artikels geführt hat. Umstrittene Änderungen müssen daher unbedingt vorher auf der Diskussionsseite abgestimmt zu werden. Auf keinen Fall dürfen eingenmächtig Änderung für die es keine Konsens gibt herbeigeführt werden. Die derzeitige Version ist Konsens. Bitte dies zu beachten, sonst muss ich dich leider wegen Vandalismus melden. --Liebe Grüße My Friend FAQ 10:47, 8. Sep. 2012 (CEST)

Versuche das mal. Grundlegende Wikirichtlinien benötigen keinen Konsens, die sind einfach einzuhalten. Auch wenn das nicht allen passt. Die Info mit der Ringstraße hat übrigens überhaupt nichts mit der Straßenbahn zu tun, ist also vollkommen überflüssig, wenn du das anders sieht, füge ich für dich ansonsten die komplette Wiener Geschichte ein, immerhin fährt die Straßenbahn ja in Wien. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 10:53, 8. Sep. 2012 (CEST)
Das ist aber alles deine Privatmeinung, die dir natürlich zusteht, aber keine allgemeine Gültigkeit hat. Wenn jeder so denken würde wie du, "meine Meinung ist Gesetz", hätten wir nur Streit auf Wikipedia. Also bitte beteilige dich an der Diskussion ehe du wieder etwas änderst. --Liebe Grüße My Friend FAQ 10:59, 8. Sep. 2012 (CEST)
Das lasse ich mir nicht bieten. Die Belegforderung ist keine Privatmeinung. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 11:00, 8. Sep. 2012 (CEST)

mit der bitte um kenntnisnahme: [3] --JD {æ} 12:59, 8. Sep. 2012 (CEST)

Wikipedia:Checkuser/Anfragen#(11. September) – Benutzer:Knergy und Co[Bearbeiten]

FYI. --Liebe Grüße My Friend FAQ 12:49, 11. Sep. 2012 (CEST)

Ich habe mal ne halbe Kiste Bier für uns gekauft. Besorgst Du das Poppcorn? -- Ach nee, dass hätte ich dann ja auch gleich mitbringen können, bevor ich nochmal los muss. --Löschbold (Diskussion) 14:55, 11. Sep. 2012 (CEST) (Ich dachte, dass das Ehrendorfer Specht gut gennug ist)
Das heißt Popcorn. Mache Dich bitte nicht sexistischer, anzüglicher Bemerkungen schuldig. Knergy: Sei doch so gut und lasse Myfriends Mist einfach auf CU stehen. Die einen werden sich selbst ein Bild machen, den anderen ist eh nicht zu helfen. Ölln 18:23, 14. Sep. 2012 (CEST)
Ich bitte um Entschuldigung für das Doppel-p. Ich hatte wohl grad anderes im Kopf. Dies sei Einem gewährt. --Löschbold (Diskussion) 00:44, 15. Sep. 2012 (CEST)
So, Rax will sich drum kümmern. Da hebn wir wohl bald ganz für Zeit gemeinsam die einheimischen Getränke durchzuprobieren. Macht natürlich noch mehr Spaß wenn nicht das Ergebnis rauskommt, was My Friend sich wünscht. -- Knergy (Disksussion K., Beiträge K.; aktuell vertreten durch Tauschsieder, Beiträge T.) 19:13, 3. Okt. 2012 (CEST)
Den Mehrspaß gönn ich uns. --Löschbold (Diskussion) 19:40, 3. Okt. 2012 (CEST)
So, die Vorführung ist vorbei. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 16:57, 8. Okt. 2012 (CEST)
Hallo ! Weil du gefragt hast: MF kommt lt. seiner Benutzerdisk aus dem Weinviertel, und die Vermittlungs-IP war aus Wolkersdorf. War bestimmt ein Zufall. Gruß --RobTorgel (Diskussion) 19:48, 8. Okt. 2012 (CEST)
Ob er jetzt direkt aus Wolkersdorf kommt kann ich nicht sagen, allerdings nördlich von Wien da irgendwo in der Ecke. Zumindest wenn ich mich an die persönliche Hineinsteigerung bei Artikeln zum Weinviertel erinnere. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 19:56, 8. Okt. 2012 (CEST)
Weiss ich auch nicht, hat er so genau ja nicht geschrieben. Ist inzwischen wohl auch egal. Obwohl ich nicht sicher bin, dass wir da nix mehr hören. Sowas von verbissen. Naja, bis dann halt. Gruß --RobTorgel (Diskussion) 20:18, 8. Okt. 2012 (CEST)

Bahnhof Windhoek[Bearbeiten]

Hallo, Knergy ! Sag, ich hab für die 600er Lok eigentlich die Bezeichnung Poor Old Joe gefunden. So gut kenn ich mich aber auch nicht aus, dass ich das ohne Rückfrage ändere. Sei feig=>ich überlass das einfach dir *g* --RobTorgel (Diskussion) 11:30, 22. Okt. 2012 (CEST)

Ich verlinke mit Absicht ja auch nicht auf ein Einzelexemplar sondern auf die Bauserie (Bild dazu). Als „Besonderheit” steht in Windhoek ein Illing (Name für eine einzelne Lokomotive dieser Bauserie), an sich war eine Doppellok ja ein „Zwilling”. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 17:13, 22. Okt. 2012 (CEST)
Ja, der Link ist ja ok, aber ich meinte ja, lt. einigen Quellen hiess dieser ausgestellte "Illing" eben "Poor Old Joe" (und nicht nur "Old Joe". Aber ich überlass das dir, wie gesagt, ich weiss Nüsse (nix), ich bin als inzwischen heimatloser Ösi ja schon froh, wenn überhaupt noch wer mit mir redet *seufz* --RobTorgel (Diskussion) 19:40, 22. Okt. 2012 (CEST)

Datei:Österreich-Ungarn Militärtruppen Bahn.jpg[Bearbeiten]

Die ist es nicht

Mich würde für die passende Bildbeschreibung die genaue Baureihe interessieren. Der Dreikuppler hat seinen Ursprung eindeutig bei den Güterzugloks im Raum Österreich-Ungarn, mehr kann ich dazu leider nicht sagen. Nichtmal ob es Cis- oder Transleithanien ist. Passt vom Motiv her an viele Stellen (Karpaten, Galizien, Balkan). -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 16:49, 24. Okt. 2012 (CEST)

Kommt mir sehr bekannt vor, so als hätte ich genau diese Lok schon mal mit eigenen Augen gesehen. Ich schaue heute abend mal in meine Bücher. --Rolf-Dresden (Diskussion) 16:57, 24. Okt. 2012 (CEST)
Ist die nicht mal im Technischen Museum in Wien gestanden (oder steht noch dort oder in Straßhof) ? --RobTorgel (Diskussion) 17:05, 24. Okt. 2012 (CEST)
Keine Ahung, kenne ich beides nicht. Allerdings sahen fast alle Dreikuppler so oder sehr ähnlich aus. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 17:11, 24. Okt. 2012 (CEST)
Da hast du recht *g* --RobTorgel (Diskussion) 17:16, 24. Okt. 2012 (CEST)

Ich denke, das ist eine kkStB 35. Die wesentlichen Merkmale sind identisch. --Rolf-Dresden (Diskussion)

Könnte durchaus sein oder eine Variante davon kkStB 50 ?. Ich hab jedenfalls im technischen Museum angefragt, da wusste ich noch nix von deiner Antwort, soll kein Mißtrauen sein --RobTorgel (Diskussion) 19:28, 24. Okt. 2012 (CEST)
Es gibt nicht so viele Experten auf dem Gebiet. Ich weiß nicht alles, aber ich weiß wo ich nachschauen kann. In dem Buch die kkStB-Triebfahrzeuge, Band 2, bahnmedien.at, Wien 2009, ISBN 978-3-9502648-4-5, S. 470 ist das passende Bild dazu. Ich war mit meiner Vermutung oben übrigens nahe dran, aber eben nur knapp. Eine BEB IIIa ist es jedenfalls nicht, da sind Details anders. Unter anderem befindet sich der Dampfdom ein Stück weiter hinten. --Rolf-Dresden (Diskussion)
Eine kkStB 50 kann es nicht sein, die hat keinen symmetrischen Radstand. --Rolf-Dresden (Diskussion)
Auf dem Bild von Knergy kommt mir der Dom klobiger vor. Was ich nicht weiss, wieweit damals nachträglich an Loks noch was verändert wurde ? Btw: Interessant, dass auf der Zeichnung der BEBB der Dom eigentlich weiter vorn ist als auf dem Photo. --RobTorgel (Diskussion) 19:54, 24. Okt. 2012 (CEST)
Ja, solche Sachen machen das nicht einfach. Eine BEB-Lok (oder andere Privatbahnlok) ist es aber nicht, da die Lok einen Schildersatz der kkStB trägt. Das ist ganz gut zu sehen, auch wenn die Betriebsnummer selbst nicht erkennbar ist. --Rolf-Dresden (Diskussion)
Ich vermute hier auch ein leicht bis stark verändertes Exemplar. Hat ja einen/mehrere? kleine Luftkessel auf dem Dach. Die Eingangs gebrachte Idee mit der kkStB 47 finde icht nicht schlecht. Zumindest passender als die der 35, da sitzt der Kessel bei meinem Bild irgendwie zu hoch. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:27, 24. Okt. 2012 (CEST)
Die Maschinen haben alle Ihre Eigenheiten. Nach 40 Jahren Einsatz sahen sie alle auch nicht mehr so aus, wie zum Lieferzeitpunkt. 1910 waren Westinghouse-Druckluftbremsen schon Standard, zumindest als Lokomotivbremse. Deswegen die Luftbehälter. Lasst euch bitte nicht von dem Bild im Wikipediaartikel zur 35 kirre machen. --Rolf-Dresden (Diskussion) 06:06, 25. Okt. 2012 (CEST)
+47. Sieht wirklich gut aus, dann hätt' ich mit meinem tech.Museum vielleicht sogar recht gehabt. --RobTorgel (Diskussion) 10:28, 25. Okt. 2012 (CEST)
Ich bleibe dabei, dass ist eher eine 35er. Die Unterschiede zwischen 35 und 47 sind allerdings marginal, sodass ich mir nicht ganz sicher bin. Der Kesseldurchmesser ist zB gleich, das äußere Aussehen der Maschinen auch. Beide Reihen haben den charakteristischen Umlauf über der Tragfedern. -Rolf-Dresden (Diskussion) 17:55, 26. Okt. 2012 (CEST)

Ich hab vom Wr.Technischen Museum Antwort erhalten:Die persönlichen Daten sind öffentlich

Sehr geehrter Herr Toegel
Dreifach gekuppelte Güterzulokomotiven, wie die auf der von Ihnen zugesannten Abbildung, wurden schon früh eingesetzt.
Alle Lokomotivfabriken hatten solche "Lastesel" in ihrem Programm, wobei die Bauserien teilweise nur wenige Stück
umfassten, die an die verschiedensten Bahnverwaltungen geliefert wurden.
Die abgebildete Lokomotive ähnelt der KEB (Kaiserin Elisabeth Westbahn) Baureihe B II, die von der Wiener Neustädter
Lokomotivfabrik ab 1868 gebaut wurde. Leider lässt sich am Bild weder eine Nummer noch ein anderer Schriftzug
entziffern, was eine genauere Bestimmung leider nicht zulässt.

Ich hoffe Ihnen trotzdem geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Winkler
Technisches Museum Wien
Bereich Eisenbahnwesen
Mariahilferstraße 212
1140 Wien

Tel.: +43-1-89998 1910
Fax.: +43-1-89998 2111
mail: thomas.winkler@tmw.at

Ich fürchte, mehr werden wir nicht rauskriegen --RobTorgel (Diskussion) 07:26, 30. Okt. 2012 (CET)
Schade, das wussten wir ja so ähnlich vorher schon. Aber das mit der Baureihe B II ist keine schlechte Idee, zumindest in der Hinsicht, das ich jetzt am C-Kuppler zweifle. Wenn ich mir die Aufhängung so anschaue ist nichtmal das 100 % sicher. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 20:39, 30. Okt. 2012 (CET)
Sorry. Man könnt' noch in diversen Foren eine Post mit der Frage reinstellen, ich selbst hab' aber nirgends einen Account. Nur: Ohne irgendeinen eindeutigen Hinweis auf dem Photo wird da auch nicht mehr rausschauen, und 'rumraten können wir selber. Schad, ich hätt Dir gern geholfen --RobTorgel (Diskussion) 09:46, 31. Okt. 2012 (CET)
Gefällt euch meine Antwort nicht? Ich habe euch sogar eine konkrete Quellenangabe geliefert, wo ihr nachschauen könnt. Was anderes kann auch der Mann im Museum nicht machen. Und Benutzer:Blieb, als der Experte auf dem Gebiet, wird hier gewiss nicht mehr helfen. Wenn ihr wissen wollt "warum", fragt Steindy. Der sagts euch, und das wahrscheinlich sehr deutlich. --Rolf-Dresden (Diskussion) 10:11, 31. Okt. 2012 (CET)
Bist Du jetzt beleidigt ? Das hört sich fast so an. --RobTorgel (Diskussion) 10:18, 31. Okt. 2012 (CET)
Ich habe mich immerhin eine Stunde damit beschäftigt. Zeit, die ich auch gut in andere Dinge hätte investieren können. --Rolf-Dresden (Diskussion) 10:25, 31. Okt. 2012 (CET)

Straßenbahnstrecke Schottenring–Stammersdorf[Bearbeiten]

Hallo Knergy!

Mit deinem zurücksetzen bzw. deinem Kommentar hast du dich entlarft, dass du jede Version die von My Friend stammen könnte grundsätzlich ablehnst, auch wenn diese fachlich richtig ist. Ich bin heute Nachmittag mindestens eine Stunde gesessen, hab die alte und neue Version verglichen und geschaut, was kann man so lassen, wo wurde zu viel herausgenommen und habe den Artikel komplett überarbeitet. Ich habe nichts einfach zurückgesetzt, im Gegenteil sogar das meiste so belassen wie es von deinen Freunden Löschbold, Firobuz und Pappnaseölln hinterlassen wurde. Jede Änderung wurde begründet. Ich habe sogar etwas herausgelöscht, dass doppelt von deinen Kollegen hinterlassen wurde. Sieh dir doch mal den Versionsvergleich zwischen der Version vor euren Änderungen und der jetztigen Version an, da bliebt kein Stein auf dem anderen. Und dann sieh dir den Versionsvergleich zwischen der letzten Version von Pappnaseölln und der derzeitigen, von mir hinterlassenen an, hier sind nur Kleinigkeiten unterschiedlich. Ich verstehe deine Haltung daher wirklich nicht! --91.128.65.46 22:38, 25. Okt. 2012 (CEST)

Dazu fällt mir nur ein: Warum nutzt man dafür alte Vorratssocken? Warum wird das alles als „Kleinigkeiten ergänzt, überarbeitet bzw. korrigiert” zusammengefasst und weshalb unterscheiden sich fast alle Änderungen von alten Versionen nur in Details? Warum finde ich keinen Beitrag auf der Disk.? Klar kann ich das als „Kleinigkeit und Korrektur” verkaufen, vergleicht man die Änderungen zu älteren Versionen findet man da wenig bis keine Überarbeitungen bei den Ergänzungen. Und das ist das simple Aufkochen alter Versionen. Maximal ein paar Wörter getauscht oder ein Halbsatz weggelassen. Verarschen kann ich mich selber, auch ohne My Friend, der das in einigen Punkten bis zum Schluss versucht hat. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:47, 25. Okt. 2012 (CEST)
Schade, mein Beitrag war umsonst, da du nichts davon kapiert hast und dich weiter auf deine nachweislich falschen Unterstellungen versteifst. --91.128.65.46 22:52, 25. Okt. 2012 (CEST)
Glaubst du wirklich, das nach den Entgleisungen großer Idioten in letzter Zeit (IPs aus dem Wiener Rau sowie diverser Socken – ob nun My Friend oder Trittbrettfahrer sei mal dahingestellt – eines/mehreren absolut verzichtbaren Sockenbeitreibers) eine alte Vorratssocke hier so einfach reinmarschiert und praktisch kommentarlos alte Artikelinhalte wieder einfügt? Das da größere Änderungen in nächster ohne irgendeinen Hinweis durchkommen, halte ich für praktisch unmöglich. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 22:58, 25. Okt. 2012 (CEST)
Was mir nocht einfällt. Da steht oben groß „Belege fehlen” dran. Was wird gemacht? Weiterhin auf die vollkommen überflüssigen Belege verzichtet oder maximal private Webseiten oder ein anderes Wiki für Einzeldetails aufgeführt. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 14:59, 26. Okt. 2012 (CEST)
Das war ja noch nicht alles. Das was eingegfügt wurde, ist entweder Lemmafremd, Stopfwatte oder stand bereits an richtiger Stelle im Artikel. Da fällt einem (unabhängig wer's reingeschrieben hat) nur ein: (rev). --Löschbold (Diskussion) Die Belege werden gerade auf der Rückseite des Artikels schrittweise zusammengetragen. Dies ist nicht so einfach, da die Inhalte im Artikel vor Widersprüchen trotzen.
PS: Du könntest mal bitte hier ein Statement abgeben: Diskussion:Ringlinie_(Wien)#Abstimmung --Löschbold (Diskussion) 22:22, 26. Okt. 2012 (CEST)

Wienfilter[Bearbeiten]

Sag, hat es einen Sinn bzw. hat man eine Chance, die ganze Range 212.95.7.* zu sperren ? Mindestens 12 der Ips kommen von dort. Mir selbst hat er zwar noch nix weiter getan, aber ihr seid ja arme Hunde. --RobTorgel (Diskussion) 19:01, 6. Nov. 2012 (CET)

Du meinst so etwas hier? Aber hilft das gegen die IP? SCNR --Global Fish (Diskussion) 19:04, 6. Nov. 2012 (CET)
Naja, vielleicht, wenn es nicht nur Teilchen, sondern auch Kotzbrocken derwuscht. *g* --RobTorgel (Diskussion) 19:08, 6. Nov. 2012 (CET)
Die eigenen Seiten halbsperren lassen und ansonsten ignorieren ist besser. Es wäre bloß gut, wenn irgendwer alles Gewesene archivieren könnte, falls Unser Freund mal wieder ernsthaft mitarbeiten wöllte. Ist dann sicher eine gute Referenz für ihn, was hier gerade so abgeht. --Rolf-Dresden (Diskussion) 19:14, 6. Nov. 2012 (CET)
Dauerhaft kannst Du sie nicht sperren, weil auch andere User betroffen sind, Du musst nur auf die Beiträge der ganzen IP schauen, da gab es früher auch ernsthafte Edits zu anderen Themenkreisen. Theghaz denkt über ein Filter nach: [4] --Global Fish (Diskussion) 19:15, 6. Nov. 2012 (CET)
Ich schreib' eh' mit --RobTorgel (Diskussion) 19:17, 6. Nov. 2012 (CET)
Zumindest hat man uns heute mal einen Gefallen getan, und (sicher unbeabsichtigt) gezeigt, das hinter der 212er und 213er IP genau eine Person steckt. Das enkräftet schon mal das Trittbrettfahrerargument. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 19:50, 6. Nov. 2012 (CET)

Anbei bemerkt: Benutzer:Ferdinand der Gütige ist wohl ebenfalls dem Sockenzoo zuzurechnen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 19:50, 6. Nov. 2012 (CET)

Streiche bitte "wohl"... Firobuz (Diskussion) 19:52, 6. Nov. 2012 (CET)--

Angemeldete gab's ein ja paar. Die waren aber vergleichsweise kuschelig. Benutzer:August der Starke hab ich aber originell gefunden. --RobTorgel (Diskussion) 19:57, 6. Nov. 2012 (CET)

Hallo Kollege[Bearbeiten]

Falls Du noch Kapazitäten frei hast, beim Benutzer:Schönegg besteht akuter Blonay-Chamby-Verdacht. Siehe vor allem Wikipedia:Löschkandidaten/26. Oktober 2012#Sonderausstellung Bergbahnen im Schloss Hünegg (zu löschender Artikel von diesem angelegt), aber auch der typische Schreibstil in Bahnstrecke Langenthal–St. Urban–Melchnau (ebenfalls von ihm angelegt, aber mittlerweile von mir etwas geglättet). Oder seh ich schon Gespenster? ;-) MfG Firobuz (Diskussion) 20:25, 12. Nov. 2012 (CET)--

Ich werde mal das ganze etwas prüfen. Eine brauchbare Grundläge gäbe es. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 14:54, 16. Nov. 2012 (CET)
Ich wurde zu diesem Thema zwischendurch auch selbst schon mal aktiv, leider ohne Ergebnis. :-(Firobuz (Diskussion) 01:44, 17. Nov. 2012 (CET)--
Ohne echten nachweisbaren Missbrauch wirds schwer, der Nachweis, das es ein Benutzerkonto ist, wird nicht ausreichen. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 09:18, 17. Nov. 2012 (CET)
Traust Du dir so ein CU-Verfahren zu? Ich habe damit leider keinrlei Erfahrung, nötig wärs aber mal. Im Artikel Schienenbus geht der Wahnsinn seit heute wieder weiter *stöhn* MfG Firobuz (Diskussion) 17:16, 16. Dez. 2012 (CET)--
Gibt es konkreten Anlass für Missbrauch oder Manipulation? Also gemeinsames Agieren in LD, gemeinsames Agieren in Editwars etc.? Ansonsten ist es doch völlig Wurscht ob es eine Person ist oder einfach nur zwei gute Kumpels. (Und @Firobuz, man kommt gegen so etwas am besten durch gute inhaltliche Arbeit an; d.h. wenn man selbst in Punkto Belege recht genau agiert.) --Global Fish (Diskussion) 18:12, 16. Dez. 2012 (CET)
Also ein ziemlich handfester und auch aktueller Belege ist auf jeden Fall mal der Artikel Schienenbus samt Diskseite. Und ja es kann einem wurscht sein, es kann aber auf Dauer auch ganz gehörig nerven, vor allem wenn es ständig mit persönlichen Angriffen (Realitätsverlust, Internetsucht usw.) verbunden ist und man ständig hinterhereditieren muss weil wirklich nur Müll kommt. Und zwar seit Jahren. Firobuz (Diskussion) 18:21, 16. Dez. 2012 (CET)--
Ich habe ihn/sie beim Thema Schienenbus hinreichend kennengelernt, um mir meine, sicherlich nicht groß von Deiner differierender, Meinung über ihn/sie gebildet zu haben. Aber die Frage ist: reicht das für einen CU aus? Wo ist da der _Missbrauch_ von Sockenpuppen? In der Artikeldiskussion haben beide übrigens nicht gemeinsam agiert, im Gegenteil: sie haben sie konsequent gemieden! Es gibt dort nur von En Limousin was von 2010, von Schönegg gar nichts; nur diese zwei Beiträge der IP, welche wohl sicher mit einem der beiden (oder beiden) identisch ist. --Global Fish (Diskussion) 18:30, 16. Dez. 2012 (CET)
Wie gesagt, ich hab keine Ahnung ob das ausreicht, denn ich kenn mich mit CU-Verfahren leider null aus. Ich kann nur berichten was mir früher so alles mit dieser Person widerfahren ist, vor allem rund um die Museumsbahn Blonay-Chamby und den Themenkomplex Berner Nahverkehr. Und genau das setzt sich jetzt mit einer weiteren neuen Sockenpuppe namens Schönegg fort. Was zählt ist das Gesamtbild, einzelne sanktionswürdige Vergehen sind hier in der Tat schwierig nachzuweisen. Aber auch die gibts immer wieder, z. B. die persönlichen Angriffe gegen mich und Knergy. Firobuz (Diskussion) 18:38, 16. Dez. 2012 (CET)--
CU-Verfahren setzen a) einen Anfangsverdacht bezüglich gemeinsamen Editierverhaltens, gemeinsamen Stils etc. voraus (schon allein deswegen war der Antrag von My Friend gegen Euch beide absurd). Den könnte man hier freilich auf die Schnelle schon vermuten. b) setzen sie einen _Missbrauch_ von Sockenpuppen voraus. Dazu gehören die oben genannte Dinge, und das sehe ich hier nicht, wobei ich nicht geschaut habe, wo die Accounts sonst noch so aktiv sind. Gabs mal LD/Abstimmungen, wo bei gemeinsam auftraten? Von beiden gemeinsam durchgeführte Editwars?
PAs etc. kann man auch so sanktionieren. --Global Fish (Diskussion) 18:43, 16. Dez. 2012 (CET)
Gemeinsame Verwendung von Accounts zeitnah zueinander ist laut WP:Sockenpuppe durchaus sanktionswürdig. Zumindest gibt die VM einen guten Anhaltspunkt, indem man behauptet das seien zwei unterschiedliche Accounts. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 19:56, 16. Dez. 2012 (CET)

Ein weiterer Ansatzpunkt wäre übrigens der ständige Vorwurf, alle Wikipedianer die ihm widersprechen sind "internetsüchtig". Er wurde bereits x-mal darauf angesprochen dass dies ein PA ist tut es aber immer wieder.

Es zieht sich also wie ein roter Faden durch alle seine Benutzerkonten. Firobuz (Diskussion) 14:14, 22. Dez. 2012 (CET)--

Saale-Radweg[Bearbeiten]

Tag Knergy,

eine Reaktion diesbezüglich wäre nett. -- kr51-2 (Diskussion) 10:57, 17. Nov. 2012 (CET)

Freien Grunder Eisenbahn[Bearbeiten]

Hallo, die FGE gehört zur regionalen Geschichte. Wie soll diese jetzt dort in die Kategorien eingebunden werden? Gar nicht mehr? --Dbawwsnrw Fragen? 13:41, 21. Nov. 2012 (CET)

Gar nicht. Eine derartige Kategorisierung ist nicht erwünscht. Das schafft sonst ein großes Ungleichgewicht, da längere Bahnstrecken bzw. größere Gesellschaften ebenso zur lokalen Geschichte gehören. Allerdings können aus verständlichen Gründen solche umfangreichen Themen nicht kategorisiert werden. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 14:08, 21. Nov. 2012 (CET)
Und die Umbenennung der ganzen Seiten hat den Grund, da diese jetzt alle "gleich" heißen und einfacher zu finden sind? --Dbawwsnrw Fragen? 14:21, 21. Nov. 2012 (CET)

Löschdiskussionen um Bahnobjekte[Bearbeiten]

Hallo Knergy,

soweit ich das überblicke bist Du im Portal:Bahn sehr aktiv und stellst auch oft Löschanträge. Im Juni 2011 hatte das Portal:Bahn mal das Recht eigenständig Löschdiskussionen zu Objekten zu führen, die sich in ihrem Kategorienzweig befinden. Siehe hier. Weißt Du wieso das Portal dieses Recht nicht genutzt hat? Würde man im Portal:Bahn Artikel im Konsens löschen, so würden manche Kampfdiskussionen mit Leuten ohne Fachwissen im der LD verhindert. Grüße --Christian1985 (Disk) 16:54, 21. Jan. 2013 (CET)

So lange das Portal:Bahn von inkompetenten Leuten dominiert wird, kann eine eigene Löschdiskussion leider nicht funktionieren. Abgesehen davon hat dieses Portal eine ganze Menge (selbsterklärter) Feinde, die grundsätzlich jedwede Entscheidung sabotieren würden. --Rolf-Dresden (Diskussion) 17:51, 21. Jan. 2013 (CET)
Vielleicht bin ich selbst zu inkompetent, die Dominanz von inkompetenten Leuten im Portal zu erkennen. Natürlich wird auch von den Stammkräften im Portal jede Menge Mist geschrieben (wie anders wo auch), von einigen Vielschreibern halte ich natürlich auch weniger als von anderen. Aber das scheint mir alles völlig normal zu sein. „Von inkompetenten Leuten dominiert“ geht m.E. deutlich zu weit.
Abber irgendwie scheint mir hier die Selbstzerfleischung leider besonders stark zu sein, das macht es den selbsternannten Feinden des Bahnportals gibt es auch, daneben die üblichen Allesbehaltenwoller. Spezifisch scheint das Phänomen zu sein, dass OMA auch schon mal einen Bahnhof benutzt hat, und meint, irgendwelche Beobachtungen dort ohne weitere Recherche wären schon ein Artikel. Das erlebe ich so massenweise nur im Bahnbereich, woanders hätte man solchen Schreibern das längst um die Ohren gehauen.
Aber portalintern wird solcher Schrott wie Bahnhof Barnstorf doch eigentlich einhellig abgelehnt. --Global Fish (Diskussion)
Sehe ees ähnlich, das Problem ist nicht unbedingt bei den Kompetenzen der einzelnen anzusetzetn, sondern wir haben nun mal einige Alles-Behalten-Wollen-Leute. Das reicht schon um mit Portal-interen Löschungen nicht durchzukommen. Solange wir Leute im Portal haben, die sich nicht an die Portal-Richtlinien halten wollen, hast du keine Chance. Weil dann kannst du das im Konsens knicken. Das hat mit der Kompetenz oder Inkompetenz derjenigen gar nichts zu tun, sondern eher damit, dass sie noch nicht Begriffen haben was Enzyklopädie heisst. Es heist eben nicht, wir sammeln allen Müll der Welt. Sondern wir sammeln belegtes Wissen, und den Fahrplan abzupinnen um sich daraus einen Bahnhofartikel zu schustern ist nun mal kein belegtes Wissen.--Bobo11 (Diskussion) 18:50, 21. Jan. 2013 (CET)
@Global Fish: Du kannst von mir gern eine Auflistung von Leuten ohne Kompetenz bekommen, wenns dich interessiert. Per email natürlich. --Rolf-Dresden (Diskussion) 19:01, 21. Jan. 2013 (CET)
(BK) Schnelle Erstellung gepaart mit Inkompetenz (wobei die schwierig zu definieren ist) beschert einem eben einen Haufen müllige Artikel. Laien können mit etwas Recherche auch ganz gute Artikel schreiben. Natürlich können wir auch das Gegenteil bieten, ein schönes Beispiel ist die IP im hessischen Bahnhofsbereich. Solche gelungenen Kreationen wie Bahnhof Weilburg oder Bahnhof Hirschhorn (Neckar) helfen niemanden (falsche Daten, falsche Koordianten, aus anderen Wikiartikeln abgeschriebene Infos, sinnloser Füllinhalt und das alles so arrangiert, das sich der Artikel immer selbst wiederspricht).
Konsens bedeutet übrigens nicht, das alle dafür sind, sondern eine große Mehrheit mit guten Argumenten. Ohnehin würde ich da nur Leute wirklich ernst nehmen, die sich hin und wieder im Bahnbereich engagieren.
@ Rolf: Ich hoffe, ich stehe auch auf der Liste. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 19:05, 21. Jan. 2013 (CET)
@Knergy: Warum? --Rolf-Dresden (Diskussion) 19:10, 21. Jan. 2013 (CET)
Ich glaub er meint mit einer seiner Socken duck und wegrenn =). --Bobo11 (Diskussion) 19:17, 21. Jan. 2013 (CET)
Aber im Ernst, da muss ich Knergy recht geben, lieber auf der Inkompetenz-Liste stehen, als zu den selbst ernannten "Experten" gezählt zu werden. --Bobo11 (Diskussion) 19:19, 21. Jan. 2013 (CET)
Das ist für mich das Gleiche. --Rolf-Dresden (Diskussion) 19:24, 21. Jan. 2013 (CET)

Bahnstrecke Gera - Saalfeld (Eichicht)[Bearbeiten]

Du hast´s zurück geändert, aber die am 20.12.1871 eröffnete Bahnverbindung von Gera führte tatsächlich über Saalfeld hinaus bis nach Eichicht...

--Horst B (Diskussion) 20:48, 31. Jan. 2013 (CET)

Bahnstreckeneinteilungen richten sich nicht nur nach der Eröffnung. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 20:50, 31. Jan. 2013 (CET)

Schön, aber das Thema der Überschrift ist der Bahnhof Saalfeld (Saale). Und der wurde 1871 weder durch die heutige Bahnstrecke 6383 Leipzig-Leutsch - Probstzella noch durch die heutige Kursbuchstrecke 555 Gera - Saalfeld erstmals an das Schienennetz angeschlossen, sondern durch die Bahnverbindung Gera - Eichicht. Korrekt wäre es also gewesen den Beitrag dahingehend zu ändern. Die von dir vorgenommene Rückänderung auf einen Erstanschluss 1871 durch die Bahnstrecke Gera - Saalfeld ist definitiv falsch. --Horst B (Diskussion) 06:21, 2. Feb. 2013 (CET)

Wie kann man Diskussion:Max Förster (Bauingenieur)[Bearbeiten]

bezüglich der Namensschreibweise sinnvoll zu Ende bringen? Ich traue mir die Entscheidung nicht zu. Beste Grüsse --Pm (Diskussion) 10:50, 3. Mär. 2013 (CET)

Danke. Du hältst die Sache sicherlich unter Beobachtung. Ich bin raus aus dem Job. Gruß--Pm (Diskussion) 11:13, 3. Mär. 2013 (CET)
Hallo, hattest du meinen letzten Beitrag vom Sonntag gelesen? Ist es deiner Meining nach nicht am sinnvollsten, die von Max F. selbst verwendete Schreibweise zu verwenden? Vielen Dank im Übrigen für das Erstellen des Artikels.--Falkhensel (Diskussion) 16:24, 5. Mär. 2013 (CET)

Es geht schon wieder los...[Bearbeiten]

FYI: Benutzer Diskussion:Global Fish#Schienenbus. Was tun? MfG, Firobuz (Diskussion) 17:42, 11. Mär. 2013 (CET)--

Bahnhof Chemnitz-Hilbersdorf[Bearbeiten]

Hi Knergy! 2 Infoboxen im Artikel produzieren Probleme in der oberen rechten Ecke! Da nützt es auch nix die Koordinaten auszukommentieren. Schönen Ostermontag noch! Druffeler (Diskussion) 12:51, 1. Apr. 2013 (CEST)

Muldenbrücken[Bearbeiten]

Hat Dir das geholfen? Oder hast Du´s noch gar nicht gesehen?--Mehlauge (Diskussion) 20:56, 13. Mai 2013 (CEST)

wi[Bearbeiten]

hi! spät aber doch möchte ich dich nochmal daran erinnern, dass wikimedia österreich für alle teilnehmer des wikicups wie letztes jahr kleine preise vergibt. da du anscheinend meinen allgemeinen hinweis auf der cup-diskussionsseite übersehen hast hier nochmal gesondert: falls du gerne auch einen preis für die teilnahme an der ersten runde haben willst, schreib mir bitte deine volle anschrift an kulac[at]wikimedia.at. natürlich werde ich die daten vertraulich behandeln und sie werden nur zum versenden der preise verwendet. lg, --kulacFragen? 22:12, 13. Mai 2013 (CEST) PS: für alle, die auch in die 2. runde gekommen sind, gibts dieses mal auf grund der großen nachfrage doch wieder T-shirts. um aufwand zu sparen wäre es toll, wenn du mir diesfalls deine T-shirt-größe auch gleich mitteilen könntest.

City Shuttle Wendezug[Bearbeiten]

Darf ich fragen wieso der Artikel von dir zur Löschung vorgeschlagen wurde ? Der Artikel ist zwar noch nicht besonders lang und ausreichend ausgebaut, aber er hat Personal. Außerdem finde ich es nicht richtig, dass du auf der Löschdiskussionsseite unterstellst, dass falsche oder erfundene Informationen eingebaut sind. Und wieso soll die ÖBB Seite keine gute Quelle sein ? Kennst du vielleicht eine bessere ? Dann teile sie uns mit. Kommunikation hilft weiter ! --Zuckini-Man (Diskussion) 16:22, 24. Jul. 2013 (CEST)

Eisenbahnunglück[Bearbeiten]

Hallo Kollege,

deine Änderung http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Eisenbahnunfall_von_Santiago_de_Compostela&diff=120871680&oldid=120871565

find ich offen gesagt voll daneben. WP wird von verschiedensten Interessentengruppen genutzt, darunter zB Leute aus der jeweiligen Branche etc. pp. Welche Institution in einem fremden Land z.B. dem bundesdeutschen "EBA" (Eisenbahnbundesamt) ist auch für mich (branchenkundig und WP-Freak mit ~31.000 Edits) nicht sooo ganz leicht herauszufinden. Gerader bei top-aktuellen Ereignissen ist es imo gut & richtig, Infos erst mal drinzulassen und Tage oder Wochen später (wenn Ergebnisse voreliegen) aufzuräumenm zu kürzen usw. --Neun-x (Diskussion) 19:56, 25. Jul. 2013 (CEST)

PS: guck mal: sowas nenn ich 'verbessern statt löschen/revertieren'. --Neun-x (Diskussion) 20:09, 25. Jul. 2013 (CEST)

PS2: englische WP - ein Indiz, dass es von Interesse ist.

PS3: die spanischen Kollegen (m/w) finden es bemerkenswert: Véase también

Was andere machen, interessiert uns hier nicht. Ein Artikel ist nicht dazu da, um generelle Sachverhalte zu erklären. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 23:15, 25. Jul. 2013 (CEST)

Mittenselbstentlader[Bearbeiten]

Irgendwie lässt mich der Artikel Mittenselbstentlader ein bischen ratlos zurück. Ich kann den ohne UIC bezeichung oder Wagennnummer gar nicht einorden. Denn ich kenn diese Bezeichung nicht, sprich in der SChweiz scheint es nie sowas gegeben zu haben. Und ein Tp (Tgpps) wird ja kaum sein. Bild oder Skizze wäre nicht schlecht. --Bobo11 (Diskussion) 12:03, 2. Sep. 2013 (CEST)

Hilft das irgendwie ? --RobTorgel (Diskussion) 12:31, 2. Sep. 2013 (CEST)
JA, jetzt hats Klick gemacht. Aber ich werd mit dem Zuordungsproblem nicht alleine sein. Die Funktionsweise ist im Artikel nämlich nicht beschrieben.--Bobo11 (Diskussion) 12:40, 2. Sep. 2013 (CEST)

Sortierung[Bearbeiten]

Sagst du uns bitte dazu auch deine Meinung: https://de.wikipedia.org/wiki/Portal_Diskussion:Bahn#Sortierung_von_Bahnstreckenlemma. Danke und Gruß --Mef.ellingen (Diskussion) 18:12, 9. Sep. 2013 (CEST)

Dein Importwunsch zu fr:BB 10004[Bearbeiten]

Hallo Knergy,

dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß wünscht Itti 10:36, 7. Okt. 2013 (CEST)

Ahnung reicht nicht[Bearbeiten]

Offenbar ist Ahnung nicht ausreichend. [5], [6] (jeweils auf das Bild klicken), mir ist auch nicht klar wie du hier ein viertes Gleis verlegen wolltest. Grüße. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 22:25, 9. Okt. 2013 (CEST)

Sorry, ich hab mir die Versionsgeschichte nicht angeschaut. Ich habe diese Aussage dem Ersteller zugeschrieben, der ja u.a. auch (höchstwahrscheinlich) eine URV da rein gebastelt hat.
Nun zum Thema, ja das wirkt auf den ersten Blick, als wären es nur drei Gleise. Wenn man aber bei deinen Links ganz genau hinschaut, kann man da erahnen das es eben vier Gleise gewesen sind (bei der ersten Ansichtskarte irritiert das Geländer). Die zweite Karte habe ich, auf dieser sieht man dann eindeutig vier Gleise. Auch sämtliche mir bekannten Statistiken/Karten über die Bahnstrecke weisen für den Abschnitt Chemnitz Süd–Chemnitz Mitte ebenfalls vier Gleise aus. Heutzutage sind die Gleise etwas verlegt, da auch die (Standard-)Oberleitungsmasten mit auf die Brücke mussten. Auf Dauer sind die nämlich deutlich günstiger als Spezialkonstruktionen wegen Platzmangel auf der Geländernahen Seite. -- Knergy (Diskussion; Beiträge) 16:23, 10. Okt. 2013 (CEST)
Ursprünglich war die Strecke dort viergleisig ausgebaut. Nach der Gleisdemontage 1945 war zu DDR-Zeiten ein dreigleisiger Ausbau geplant, der zunächst dem Alkalischwellendesaster und dann der Wende zum Opfer fiel. --Rolf-Dresden (Diskussion) 17:36, 10. Okt. 2013 (CEST)
Vorletzte Woche bin ich unter der Brücke hindurch auf der Annaberger Straße gefahren, habe aber in Unkenntnis des mangelhaften Artikels nicht näher auf die Details geachtet. Bislang konnte ich eruieren, daß die Brücke aus zwei Bogensegmenten und "mehreren" Balkensegmenten besteht, aber alle Texte, die ich bisher gesehen habe, lassen sich nicht näher darüber aus, wieviele Balkensegmente da vorhanden sind. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 10:06, 11. Okt. 2013 (CEST)

Brauche dringend Deine Hilfe!!![Bearbeiten]

Lieber Knergy! Ich habe einen neune Artikeln in meinem Benutzernamensraum eröffnet. Auf den Artikel kommst du hier. Vielleicht kannst Du mir ja ein paar Tipps, Anregungen oder vielleicht selber ein paar Zeilen schreiben. Antworte mir doch bitte auf der Artikeldiskussionseite, oder auf meiner Disk. Vielen Dank schon im Voraus!

Fröhliche Weihnachten!

Dein McLogg13 (Diskussion) 21:27, 24. Dez. 2013 (CET) blumen 

Bahnhof Meinerzhagen[Bearbeiten]

Kannst du bitte das besserwisserische Getue sein lassen und kontruktiv mitarbeiten! Wenn Wiki als Quelle für eine Textpassage nichts taugt, dann entferne bitte zunächst die Quelle bei Wikipedia und stelle nicht das gesamte Lemma unter Generalverdacht! .Lo. (Diskussion) 19:45, 13. Jan. 2014 (CET)

Honeypots[Bearbeiten]

Honeypots erfolgreich gefunden..., übrigens auch hier. Was tun? MfG, Firobuz (Diskussion) 21:18, 17. Feb. 2014 (CET)--

Bahnhof Schliersee[Bearbeiten]

Guten Tag Knergy,

ist der Kopfbahnhof Schliersee wirklich auch ein Spitzkehrenbahnhof ? Da die Strecke Richtung B.zell entlang des Sees bzw. der Leitzach gebaut ist und der ca. 100 m niedriger liegende Bahnhof Miesbach etwa 10 km entfernt liegt, kann hier von einer Spitzkehre wg. Höhenunterschied keine Rede sein ?! Oft werden Spitzkehren- und Kopfbahnhof ja auch (fälschlich) synonym verwendet...

In meinen Augen zurecht wurde das in der Diskussion zur Strecke Schliersee-Bayrischzell hinterfragt und weil mir dies plausibel erschien, habe ich aus dem Spitzkehren- einen Kopfbahnhof gemacht (der Artikel "Bahnhof Schliersee" verwendet übrigens beide Klassifizierungen -ohne dass diese Einstufung überhaupt eine "Qualität" bedeutet-). Zumindest sollte der o.g. Diskussionsbeitrag beantwortet werden, anstelle meine Anpassung kommentarlos wieder zu löschen. Was also macht den in recht flachem Gelände liegenden Bf. Schliersee neben dem (unbenommenen) Kopf- auch zu einem Spitzkehrenbahnhof ? Bei der Gelegenheit: Gab es je Fernzüge in Bayerischzell ?

Viele Grüße aus Gelsenkirchen Hasselklaus195.140.123.22 18:14, 20. Feb. 2014 (CET)